Mobidiag sichert sich bei öffentlicher Finanzierungsrunde von Springvest zusätzliche Kapitalaufstockung um 4 Millionen Euro

ESPOO, Finnland--()--Mobidiag Ltd., ein finnisches Unternehmen der molekularen Diagnostik, meldete heute den erfolgreichen Abschluss einer Finanzierungsrunde im Wert von 4 Mio. Euro unter Unterstützung der finnischen Investmentfirma Springvest Oy (ehemals Kansalaisrahoitus). Diese Finanzierungsrunde wurde vor dem Stichtag mit mehr als 200 Anlegern abgeschlossen und soll Mobidiag bei der globalen Geschäftsentwicklung einschließlich der Kapazität zur Deckung der wachsenden Nachfrage nach der neuen Lösung Novodiag® unterstützen.

Mobidiag setzt seine Expertise bei der Erkennung von gastrointestinalen Infektionen und multiresistenten Organismen, auch als „Superbugs“ bezeichnet, ein. Die derzeit verfügbaren Produktreihen (Amplidiag® und Novodiag®) sind für alle Arten von Labors gut geeignet und bringen effektive DNS-Techniken in einem anwenderfreundlichen und ökonomisch effektiven Format zum Patienten, wodurch die Gesamtgesundheitskosten reduziert und eine bessere Patientenbehandlung ermöglicht werden.

„Der Weg vom Dreifach-Merger im Jahr 2013 bis zu diesem Zeitpunkt war lang und voller Herausforderungen, die wir nach und nach alle erfolgreich bestanden haben. Dank der Einführung innovativer Produkte und der signifikanten Unterstützung durch unsere Investoren ist Mobidiag ein anerkannter Partner und wichtiger Player im heiß umkämpften molekularen Diagnostikmarkt. Dies wird durch diese neue öffentliche Finanzierungsrunde klar unterstrichen, die in weniger als drei Wochen erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Wir sind sehr glücklich, dass Springvest uns wieder bei diesem Prozess unterstützen kann und dass wir eine so starke Anlegerbeteiligung verzeichnen konnten“, so Tuomas Tenkanen, CEO von Mobidiag.

„Wir freuen uns, mit dem Mobidiag-Team zusammen arbeiten und es bei seinen weiteren Innovationen, der Einführung neuer Lösungen und der internationalen Ausweitung seines Geschäfts unterstützen zu können. Der Fortschritt des Unternehmens beim Erreichen wichtiger Meilensteine ist beeindruckend. Wir unterstützen mit Freude eine der vielversprechendsten finnischen Erfolgsgeschichten“, sagte Terhi Vapola, CEO von Springvest.

Diese neue Finanzierungsrunde ermöglicht Mobidiag die Skalierung seiner Produktion von Novodiag-Instrumenten und Einwegkartuschen sowie die Stärkung seiner Vertriebs- und Marketingaktivitäten weltweit.

Über Mobidiag Ltd.
Das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen Mobidiag entwickelt und vermarktet innovative Lösungen zur Verbesserung der Diagnostik von Infektionskrankheiten und bedient den europäischen klinischen Diagnostikmarkt seit 2008. Mobidiag unterhält seinen Firmensitz in Espoo (Finnland) sowie Niederlassungen in Frankreich, Großbritannien und Schweden. FuE-Zentren befinden sich in Finnland und Frankreich.
Mit den Lösungen Amplidiag und Novodiag bietet Mobidiag ein umfassendes Produktsortiment für schnelle, zuverlässige und kostengünstige Diagnostik von Infektionskrankheiten und Antibiotikaresistenzen. Mobidiag kann alle Laboranforderungen unabhängig von deren Größe, Durchsatz und zentralisierter bzw. dezentralisierter Organisation erfüllen. Weitere Informationen erhalten Sie unter mobidiag.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Mobidiag
Dorothee Allard, Marketing & Communication Manager
+33 1 55 25 17 13
marketing@mobidiag.com
oder
Springvest Oy
Terhi Vapola, CEO
+358 40 803 6407
terhi.vapola@springvest.fi

Contacts

Mobidiag
Dorothee Allard, Marketing & Communication Manager
+33 1 55 25 17 13
marketing@mobidiag.com
oder
Springvest Oy
Terhi Vapola, CEO
+358 40 803 6407
terhi.vapola@springvest.fi