Fibocom FG360-NA-Modul von T-Mobile zertifiziert: Eine bessere Wahl für FWA-Breitband-Konnektivitätslösungen

Fibocom gibt bekannt, dass sein 5G-Modul FG360-NA von T-Mobile zertifiziert wurde und das Unternehmen damit seine Führungsposition auf dem 5G-FWA-Markt ausbaut. Basierend auf dem MediaTek T750-Chipsatz ermöglicht das Modul ein perfektes WLAN-Erlebnis mit hervorragender 5G-Konnektivität.

SHENZHEN, China--()--Fibocom (Börsencode: 300638), ein weltweit führender Anbieter von drahtlosen IoT-Lösungen (Internet of Things) und drahtlosen Kommunikationsmodulen, gibt bekannt, dass sein 5G-Modul FG360-NA von T-Mobile offiziell zertifiziert worden ist. Das Modul ist nun berechtigt, drahtlose Verbindungsdienste im landesweiten 5G-Netz von T-Mobile bereitzustellen und trägt dazu bei, 5G-Anwendungen wie FWA (Fixed Wireless Access) auf dem US-Markt weiter zu ermöglichen.

Wir sind sehr erfreut, dass unser 5G-Modul FG360-NA von T-Mobile zertifiziert wurde. Das Modul kann nun uneingeschränkt auf dem US-amerikanischen IoT-Markt eingesetzt werden. Fibocom wird die digitale Transformation der Branche mit unserer fortschrittlichen 5G-Technologie weiter vorantreiben“, so Gene Santana, Vice President of Overseas Carriers Certification Dept. bei Fibocom.

Basierend auf dem weltweit ersten individuell angepassten 5G-SOC-Chipsatz für FWA-CPEs, dem MediaTek T750, unterstützt das FG360-NA-Modul von Fibocom das 5G-NR-Sub-6-Band mit theoretisch bis zu 4,67 Gbit/s im Downlink und 1,25 Gbit/s im Uplink und ermöglicht auf diese Weise ein aufregendes 5G-Geschwindigkeitserlebnis. Absolut bemerkenswert ist, dass das mit MediaTek T750 integrierte FG360-NA-Modul eine hohe Integration und ausgezeichnete Leistung aufweist, die das globale Hauptfrequenzband und ENDC (mit NA- und EAU-Skus) abdeckt. Das Modul unterstützt 5G-Standalone-Netz- (SA) und Nicht-Standalone-Netzarchitekturen (NSA) und ist zudem abwärtskompatibel mit LTE/WCDMA-Netzstandards, was dazu beiträgt, die Investitionskomplexität in der Anfangsphase des 5G-Aufbaus zu reduzieren.

Das FG360-NA-Modul von Fibocom ist mit einer integrierten Quad-Core-2GHz-ARM-Cortex-A55-CPU ausgestattet und unterstützt 5G-Sub-6GHz-2CC-CA (Carrier Aggregation) mit einer Frequenz von bis zu 200 MHz, um die Nutzung von Frequenzressourcen zu verbessern und eine erweiterte 5G-Abdeckung zu gewährleisten. Mit dem FG360-NA-Modul können Endgeräte die Vorteile der schnellen 5G + Wi-Fi 6-Konnektivität in vollem Umfang nutzen, z. B. Wi-Fi 6 AX1800-, AX3600 (Mainstream)-, AX4200- und AX6000-Konfigurationen. Das Modul unterstützt auch GNSS, einschließlich GPS, GLONASS, Beidou, Galileo und QZSS.

Das Fibocom 5G-Modul FG360-NA verfügt über eine Vielzahl von Schnittstellen, darunter 2.5Gbps SGMII, USB 3.1/3.0/2.0, PCIe 3.0, GPIO, I2S, UIM und weitere. Derzeit ist die FG360-Modulserie von Fibocom weltweit durch FCC/ CE/ PTCRB zertifiziert, und die kommerziellen Muster des FG360 sind für die Massenproduktion bereit.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

Quellen

Über Fibocom
Fibocom ist ein weltweit führender Anbieter von Mobilfunkkommunikationsmodulen und Lösungen im Bereich IoT (Internet of Things) sowie der erste börsennotierte Anbieter (Aktienschlüssel: 300638) von Mobilfunkmodulen in China. Wir bieten drahtlose, durchgängige IoT-Kommunikationslösungen für Telekommunikationsgesellschaften, IoT-Gerätehersteller und IoT-Systemintegratoren. Wir sind seit mehr als zwanzig Jahren im Bereich der M2M- und IoT-Kommunikationstechnologie aktiv und verfügen über umfangreiches Know-how. Daher sind wir in der Lage, auf unabhängige Weise hochleistungsfähige Mobilfunkkommunikationsmodule zu entwickeln, unter anderem für die Technologien 5G, LTE/LTE-A, NB-IoT/LTE-M, Android Smart, Automotive, WCDMA/HSPA(+), GSM/GPRS, Wifi, GNSS usw. Neben zuverlässigen, komfortablen, sicheren und intelligenten IoT-Kommunikationslösungen für fast alle vertikalen Branchen konzentrieren wir uns auch auf die Entwicklung der hochwertigsten IoT-Module und -Lösungen, die Ihre speziellen Anforderungen auf optimale Weise erfüllen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Medienkontakt
Ellie Cai
pr@fibocom.com

Contacts

Medienkontakt
Ellie Cai
pr@fibocom.com