Blackstone Resources erhält Kaufempfehlung von CHF 5.57

BAAR, Schweiz--()--Blackstone Resources AG (SWX: BLS) freut sich bekannt zu geben, dass AlphaValue der Blackstone Resources in ihrem jüngsten Research-Update eine Kaufempfehlung von CHF 5.57 abgegeben hat, welche wesentlich über dem heutigen Aktienkurs liegt.

Blackstone hat am 6. August 2020 mitgeteilt, dass für die Produktion von Batteriezellen sowie von Festkörperbatterien einige wichtige Meilensteine erreicht worden sind. AlphaValue hat darauf eine zusätzliche Kaufempfehlung ausgesprochen.

Letzte Entwicklungen bei der Blackstone Resources Technologie GMBH

Die Unternehmung hat in den letzten Jahren in die nächste Generation der Batterie-Technologie investiert. Blackstone setzt auf die 3D Druck Technologie, welche eine wesentliche Rolle in der Produktion von Festkörperbatterien spielen wird.

Am 6. August 2020 wurde von der Blackstone mitgeteilt, dass funktionierende Batteriezellen mit dicken, gedruckten Elektroden produziert wurden. Die Planung der ersten Produktion hat bereits begonnen. Diese Produktionstechnologie ist viel flexibler und kostensparender. Dies erlaubt eine 20% dichtere Batterie im Vergleich zur bisherigen Herstellung von Lithium-Ionen Batterie.

Blackstone plant diese Batterien inklusive Gehäuse in extremer Schnelligkeit und günstiger im Vergleich zu heute produzieren.

Die Anderungen der Bewertung von AlphaValue

Alphavalue hat die Vergleichsgruppen mit zusätzlichen Unternehmungen aus dem Umfeld der Batterien neu definiert, was zu einer Kaufempfehlung von CHF 5.57 pro Aktie führte. Die Industrievergleichsgruppe hat ein Kursgewinnverhältnis (KGV) von 24.6 mal.

Inzwischen ist der Halbjahresgewinn 2020E auf CHF 0.56 pro Aktie gestiegen im Gegensatz zu CHF 0.13 pro Aktie für das Jahr 2019.

Dasselbe spiegelt sich im niedrigen Kursgewinnverhältnis (KGV) von 5.6 x für 2020 E wider, im Gegensatz zu derzeitigen Vergleichsfirmen mit einem Durchschnitt von 24.6 x.

Die heute bestehenden Batteriefirmen sind entschieden höher bewertet als die durchschnittlichen Unternehmungen. Zum Beispiel CATL, welche in die Vergleichsgruppe aufgenommen worden ist, hat ein zukünftiges KGV von 103 mal. Tesla hat z. Zeit ein KGV von 1054 mal, was für eine Technologie- und eine Wachstumsunternehmung typisch ist.

Unser Management Team erwartet, dass die Batterie-Technologie nach dem bestehenden Markt bewertet wird. Der Markt erwartet, dass die Bewertung der Blackstone sich demnächst gemäss diesen fundamentalen Werten anpassen wird, was zum zu einem weit höheren KGV von über 100 führen könnte. Blackstone ist eine Technologie- und Wachstums- Unternehmung.

Der Report von AlphaValue erwähnt zudem einen errechneten Net Asset Value (NAV) von CHF 11.80 pro Aktie.

Dies zeigt, dass die Aktien der Blackstone Resources AG im Gegensatz zur obigen Vergleichsgruppe derzeit stark unterbewertet ist.

AlphaValue ist ein unabhängiges Aktienresearch-Haus, das über 470 europäische Aktien abdeckt, die von 32 erfahrenen Analysten analysiert werden. Der Bericht kann von der Website der Blackstone Resources AG heruntergeladen werden oder auf dem Research-Portal von Bloomberg abgerufen werden.

Blackstone Resources AG

Blackstone Resources ist eine Schweizer Holding mit Sitz in Baar, Kanton Zug und konzentriert sich auf den Batteriemetallmarkt. Darüber hinaus werden Raffinerien für Gold und Batteriemetalle errichtet, entwickelt und verwaltet. Dies bietet direkten Einfluss auf die Revolution der Batteriemetalle, die durch die Nachfrage nach Elektrofahrzeugen ausgelöst wird, die grosse Mengen dieser Metalle benötigen. Dazu gehören Kobalt, Mangan, Molybdän, Graphit, Nickel, Kupfer und Lithium. Blackstone Resources hat den neuen Batteriecode BBC entwickelt. Darüber hinaus hat Blackstone Resources ein Forschungsprogramm zu neuen Batterietechnologien für Festkörperbatterien und deren Herstellungsverfahren gestartet.

Für weitere Informationen besuchen Sie uns unter: www.blackstoneresources.ch.

Der Haftungsausschluss ist ein wesentlicher Bestandteil dieser Pressemitteilung.

Bitte lesen Sie den Haftungsausschluss durch, um den Inhalt vollständig zu verstehen. http://www.blackstoneresources.ch/investors/disclaimer/

Contacts

Blackstone Resources AG
Doris Suta
T: +41 41 449 61 63
F: +41 41 449 61 69
info@blackstoneresources.ch

Investor Relations
ir@blackstoneresources.ch

Medien Anfragen
media@blackstoneresources.ch

Contacts

Blackstone Resources AG
Doris Suta
T: +41 41 449 61 63
F: +41 41 449 61 69
info@blackstoneresources.ch

Investor Relations
ir@blackstoneresources.ch

Medien Anfragen
media@blackstoneresources.ch