Sematext führt neue Lösung für Synthetic/Uptime Monitoring ein

Sematext hat Synthetic (Uptime) Monitoring eingeführt, damit Entwickler die Performance ihrer APIs und Websites überwachen und optimieren können.

NEW YORK--()--Sematext gab heute die Einführung von Sematext Synthetics bekannt, einer Lösung, die hilft, die Zuverlässigkeit von APIs und Webseiten zu verbessern. Sematext Synthetics ist die vierte Säule der Sematext Cloud, mit der softwarebasierte Unternehmen schneller als je zuvor Probleme bei der Anwendungs- und Infrastruktur-Performance erkennen und lösen können.

„Ein potenzieller Kunde verlässt eine Webseite bereits nach 3 Sekunden, wenn seine Erfahrung nicht zufriedenstellend ist. Synthetic Monitoring ist ein proaktiver Ansatz zur Überprüfung der Performance. So können Sie Leistungsproblemen vorgreifen, bevor sich diese auf Ihre Nutzer und das Endergebnis auswirken.“
- Otis Gospodnetić, Gründer von Sematext.

In einer von Sematext durchgeführten Umfrage nannten Entwickler als ihre größte Herausforderung die Fehlersuche und -behebung. Die neueste Lösung von Sematext für das Uptime Monitoring bewältigt diese grundlegende Herausforderung. Nach der Markteinführung von Sematext Experience, einer Überwachungslösung für Endanwender, im Jahr 2019 profitieren Nutzer jetzt von der aktiven und passiven Überwachung ihrer Webseiten oder Web-Apps. Mit Pay-as-You-Go-Tarifen, die bei nur 5 USD/Monat beginnen, hat Sematext seine neueste Lösung außerdem unter den erschwinglichsten Angeboten in der Branche positioniert.

Bisher mussten Ingenieure zwischen Tools für die Infrastrukturüberwachung, APM (Application Performance Monitoring) und Protokollverwaltung wechseln. Durch die Einführung von Synthetics gehört Sematext zu den wenigen Unternehmen, die ein Lösungspaket aus Cloud-basierten und Vor-Ort-Funktionen anbieten, die sowohl die Front-End- als auch die Back-End-Leistung überwachen.

Neben sinkenden Kosten für Ausfallzeiten profitieren Unternehmen mit Sematext Synthetics von folgenden Vorteilen:

● Überwachung der Verfügbarkeit und Performance von APIs und Webseiten

● Überwachung mehrstufiger, geschäftskritischer User Journeys

● Überwachung von globalen und lokalen Standorten aus

● Nachhalten von Kennzahlen zur Web-Leistung und zur Leistung von Drittanbietern und sowie von benutzerdefinierten Kennzahlen

● Zusammenführung von Teams durch Überwachung der Back-End- und Front-End-Leistung

Die Einführung von Sematext Synthetics fördert die Mission des Unternehmens, erschwingliche Observability-Lösungen anzubieten, die modernen DevOps-Teams durch die Korrelation von Protokollen, Metriken und APM eine einfache und schnelle Fehlersuche ermöglichen – sowohl in der Cloud als auch vor Ort.

Über Sematext

Sematext Group bietet eine einheitliche Lösung für die Infrastrukturüberwachung, für APM und die Protokollverwaltung sowohl in der Cloud (Sematext Cloud) als auch vor Ort (Sematext Enterprise). Sematext, 2010 von Otis Gospodnetić gegründet, ist stolz darauf, als ein zu 100 % virtuelles Bootstrap-Unternehmen vom ersten Tag an profitabel zu arbeiten und über 15.000 Nutzer weltweit zu betreuen.

Um weitere Informationen zu erhalten, klicken Sie hier.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Pressekontakt:
esther.lozano@sematext.com
+34 630 040 012

Contacts

Pressekontakt:
esther.lozano@sematext.com
+34 630 040 012