Mit neuem ARK Deployer von ARK ist jeder in der Lage, eine Blockchain in 3 einfachen Schritten zu erstellen

Vom erfahrenen Entwickler bis zum begeisterten Anwender, jeder kann mit dem ARK Deployer seine eigene Blockchain in wenigen Minuten leicht erstellen und anpassen

PARIS--()--ARK, ein führender Blockchain-Technologieanbieter, hat heute den mit Spannung erwarteten ARK Deployer herausgebracht; mit dem kostenlosen Tool können Anwender in wenigen einfachen Schritten schnell und einfach eine eigene Blockchain erstellen.

Der ARK Deployer revolutioniert einen bislang langwierigen und komplexen Prozess und senkt die Hindernisse für den Zugang zur Blockchain-Technologie erheblich.

Unabhängig von technischer Erfahrung oder Hintergrund kann jeder aufgrund der intuitiven Benutzeroberfläche seine eigene Blockchain mithilfe eines einfach zu bedienenden Tools erstellen, anpassen und bereitstellen. Auf diese Weise versetzt ARK Deployer Entwickler, Einzelpersonen, Start-ups und Unternehmen auf der ganzen Welt in die Lage, ihre eigene, auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Blockchain zu erstellen und anzupassen.

Benutzer können eine von drei Anpassungsebenen wählen und integrierte Voreinstellungen oder erweiterte Konfigurationen nutzen: Basis, Mittel oder Fortgeschritten. Parameter wie Blockzeiten, Gebührenstrukturen, Belohnungen oder die Anzahl der Delegierten lassen sich über variable Schieberegler und Eingabefelder nahezu sofort einstellen. Der Benutzer mit geringeren Vorkenntnissen kann die Erklärungen zu jedem Feld per Knopfdruck aus dem ARK Deployer heraus aufrufen, während unterstützende Anleitungen noch detaillierter durch jeden Schritt des Prozesses führen, von der Vorbereitung über die Anpassung bis hin zum Start.

Aber warum brauchen Benutzer ihre eigenen individuellen Blockchains? Im Zuge des Wachstums der Blockchain-Branche erkennen immer mehr Anwendungen, Projekte und Unternehmen die wichtigsten Vorteile der Blockchain-Technologie, wie Unveränderlichkeit, sichere und zuverlässige dezentrale Netzwerke, bessere Privatsphäre und mehr.

Matthew Cox, Chief Strategy Officer von ARK, glaubt, dass der Wunsch nach sicheren Blockchain-Schichten, die Anwendungen zugrunde liegen, dazu führt, dass immer mehr Entwickler und Unternehmer Ausschau nach leicht konfigurierbaren Blockchain-Lösungen halten.

„Entwickler benötigen dringend Tools, mit denen sich Zeit und Arbeitsaufwand für den Einsatz der Blockchain-Technologie deutlich senken lassen. Mit dem ARK Deployer können Anwender schnell ein eigenes skalierbares, effizientes und dezentrales Blockchain-Netzwerk basierend auf dem ARK-Code erstellen, das gleichzeitig an ihre spezifischen Anforderungen angepasst ist. Somit können sich die Benutzer auf die Gestaltung ihrer eigenen Ideen, Projekte oder Anwendungen konzentrieren in der Gewissheit, dass sie mit dem ARK-Ökosystem eine solide und sichere Blockchain-Basis haben.“

Ki Foundation CEO Réda Berrehili stimmte mit den Worten zu: „Durch die Schaffung unseres eigenen Ökosystems mithilfe der ARK-Technologie als Grundlage ist unser Unternehmen in der Lage, schnell und effizient voranzukommen. Wir können uns auf die Entwicklung unserer unternehmensspezifischen Anwendungen konzentrieren, während die Open-Source-Technologie von ARK uns das Fundament für eine freie, effiziente und skalierbare Blockchain bietet.“

Der ARK Deployer, ein kostenloses Tool zur Blockchain-Erstellung, steht auf der Website ARK.io zur Verfügung. Für weitere Informationen oder den Zugriff auf den ARK Deployer besuchen Sie: https://ark.io/deployer/. Um mehr über die Blockchain-Lösungen von ARK für Anwender, Entwickler und Unternehmen zu erfahren, besuchen Sie https://ark.io/

Über ARK

ARK ist eine quelloffene Blockchain-Plattform, mit der jeder unabhängig von seinem Ziel oder technischen Fachwissen die Blockchain-Technologie schnell und einfach nutzen kann. ARK zeigt Einzelpersonen, Unternehmen und Gemeinschaften, die die Blockchain-Technologie als Grundlage für ihre eigenen Projekte oder Geschäfte nutzen möchten, einmalige Wege auf, um Blockchains einfach zu erstellen und einzusetzen, und stellt dafür in ihrer Einfachheit einzigartige Technologie-Stacks und Tools zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter https://ark.io/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Ansprechpartner für Medienvertreter:
Katie Phillips
Marketing Manager
katie@ark.io

Contacts

Ansprechpartner für Medienvertreter:
Katie Phillips
Marketing Manager
katie@ark.io