Fujitsu nutzt Box zur besseren Zusammenarbeit auf seiner internen Kommunikationsplattform

- Cloud Content Management von Box wird Grundlage des modernen digitalen Arbeitsplatzes von Fujitsu -

Tokio, Japan--()--Box, Inc. (NYSE:BOX), ein führender Anbieter von Cloud Content Management, gibt heute bekannt, dass Fujitsu Box für seine globale Kommunikationsplattform einsetzt. Dadurch können die internen Teams, Kunden und Verkäufer besser zusammenarbeiten. Box wurde bereits für 80.000 Mitarbeiter in Japan bereitgestellt und wird nun (seit Dezember 2017) auch an den weltweiten Standorten eingeführt.

Fujitsu fördert die interne Kommunikation durch den Einsatz neuester Technologien und ermöglicht es Mitarbeitern, an jedem Ort, jederzeit und von jedem Gerät aus zu arbeiten. Fujitsu setzt Box zur Unterstützung der Zusammenarbeit zwischen den internen Teams und Kunden ein sowie für den sicheren Austausch von Inhalten mit Kunden und Partnern außerhalb des Unternehmens.

Die globale Kommunikationsplattform von Fujitsu verwendet Microsoft Office 365 für den Informations- und Wissensaustausch innerhalb des Unternehmens. Box lässt sich in Office 365 integrieren und ist daher für Fujitsu die beste Wahl für das Cloud Content Management in einer sicheren Umgebung, wodurch eine verbesserte Zusammenarbeit ermöglicht wird.

Fujitsu nutzt Box, um:

  • Einen sicheren digitalen Arbeitsplatz anzubieten, an dem jeder Mitarbeiter von überall aus arbeiten kann, auf jedem Gerät und konform mit internationalen Sicherheitsstandards, einschließlich SSAE 16 Typ II, ISO-Norm 27001/27018 und FedRAMP;
  • Eine globale Plattform aufzubauen, um Inhalte zu zentralisieren und internationale Projekte mit Mitarbeitern und externen Nutzern wie Kunden und Lieferanten effizienter zu gestalten;
  • E-Mail-Anhänge durch Box-Freigabe-Links zu ersetzen, damit Informationen vereinheitlicht und Datensicherheit gewährleistet werden;
  • Meetings noch effizienter zu gestalten, beispielsweise durch Protokolle in Echtzeit mit Box Notes, der Notizfunktion von Box.

Kommentar des Executive CIO von Fujitsu, Masayoshi Matsumoto

„Wir haben uns für Box entschieden, um die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern, Partnerorganisationen, Kunden und Partnern in einer sich rasch verändernden Kommunikations- und Geschäftsumgebung zu beschleunigen. Wir arbeiten daran, Box bei Fujitsu in vollem Umfang einzusetzen und planen die weltweite Umsetzung für die inhaltliche Zusammenarbeit sowohl intern als auch extern.“

Kommentar von President und Managing Director bei K.K. Box Japan, Katsunori Furuichi

„Fujitsu ist ein globaler technologischer Vorreiter und einer der größten Dienstanbieter weltweit. Mit Box hilft Fujitsu seinen Teams, intelligenter zu arbeiten und produktiver zu sein. Wir sind absolut begeistert, dass sich Fujitsu für Box als Anbieter für sein Cloud Content Management entschieden hat, um einen wirklich digitalen Arbeitsplatz zu schaffen.“

Veranstaltungen mit Box

Über Box

Box (NYSE: BOX) ist der Anbieter für Cloud Content Management, mit dem Unternehmen ihre Arbeit neu gestalten. Mitarbeiter, Informationen und Anwendungen werden durch Box sicher und nahtlos miteinander verbunden. Box wurde 2005 gegründet und unterstützt mehr als 82.000 Unternehmen weltweit, darunter AstraZeneca, General Electric, P&G und GAP. Box hat seinen Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, und weitere Büros in den USA, in Europa und Asien. Um mehr über Box zu erfahren, besuchen Sie www.box.com.

Contacts

Box
Titus Thomson, 44(0)7598029952
titus@box.com

Contacts

Box
Titus Thomson, 44(0)7598029952
titus@box.com