Synchronoss erneuert Vereinbarung zur Betreibung von Verizon Cloud

Personal Cloud Platform und Lösungen bieten einen agnostisch sicheren Content-Speicher für Verizon Cloud-Abonnenten

BRIDGEWATER, N.J.--()--Synchronoss Technologies, Inc. (NASDAQ:SNCR), ein globaler Markführer und Vorreiter für Cloud-, Massaging-, Digital- und IoT-Produkte, kündigte heute an, seine bestehende Vereinbarung mit Verizon bezüglich Verizons Cloud-Lösung für seine drahtlosen Kunden um zusätzliche fünf Jahre zu verlängern. Die Personal Cloud Platform und Lösungen von Synchronoss werden Verizons Kunden weiterhin einen einfachen, sicheren Zugang zu allen persönlichen Inhalten geben, einschließlich Fotos, Videos, Nachrichten und mehr, von jedem Gerät aus.

„Wir freuen uns, unseren Vertrag mit einem unserer längsten und wertvollsten Kunden zu verlängern", sagte Glenn Lurie, Präsident & CEO bei Synchronoss. „Die voll agnostische und sichere Personal Cloud-Lösung von Synchronoss hält ein hohes Vertrauensniveau seitens Kunden in unsere Betreiber aufrecht, indem ihre gegenseitige Nachfrage nach zusätzlichem Speicher und Kapazitäten direkt gedeckt wird."

Synchronoss ist der weltweit führende Anbieter von Betreiber-Cloud-Lösungen, mit mehr als 160 Millionen Menschen, die derzeit die Synchronoss Personal Cloud-Lösung nutzen, um Daten aus Geräten und Betriebssystemen zu sichern, wiederherzustellen, darauf zuzugreifen und zu teilen. Die Synchronoss Personal Cloud-Lösung gibt Betreibern die Möglichkeit, dass Abonnenten ihr digitales, persönliches und Familien bezogenes Leben an einem Ort zusammen bringen, indem sie das Wichtigste privat und sicher abspeichern und darauf von jedem Gerät aus zugreifen können.

Über Synchronoss

Synchronoss transformiert die Art, in der Unternehmen Umsätze generieren, Kosten senken und ihre Abonnenten mit Cloud-, Messaging-, Digital- und IoT-Produkten begeistern, wobei hunderte Millionen Abonnenten rund um den Globus unterstützt werden. Die sicheren, skalierbaren und bahnbrechenden Technologien von Synchronoss, vertrauensvolle Partnerschaften und talentierte Menschen verändern die Methoden, mit denen Kunden aus den Bereichen Technologie, Medien und Telekommunikation ihr Geschäft ankurbeln. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.synchronoss.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die Synchronoss und seine Erwartungen für die Zukunft, Pläne und Aussichten betreffen, die „zukunftsgerichtete Aussagen" gemäß dem Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen. Zu diesem Zweck kann jede hierin enthaltene Aussage, die keine historisch belegte Tatsache ist, als zukunftsgerichtete Aussage betrachtet werden. Ohne Einschränkung des Vorangegangenen sollen die Wörter „können", „sollen", „erwarten", „planen", „vorhersehen", „könnten", „meinen", „glauben", „potentiell" oder „weiterhin" oder andere ähnliche Ausdrücke zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen von Synchronoss basieren überwiegend auf seinen derzeitigen Erwartungen und es werden Vorhersagen über zukünftige Ereignisse und finanzielle Tendenzen getroffen, die seines Erachtens sein Geschäft, seine finanzielle Position und Betriebsergebnisse beeinflussen können. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten nur für den Zeitpunkt der Veröffentlichung der Pressemitteilung und unterliegen einer Reihe von Risiken, Unsicherheiten und Annahmen, einschließlich, aber ohne Einschränkung, Kundenerneuerungsquoten und Abnahmen, die Fähigkeit des Unternehmens, die Sicherheit und Integrität seiner Systeme aufrechtzuerhalten, Unsicherheiten hinsichtlich inländischer und globaler Wirtschaftseinflüsse und andere Faktoren, die in den Abschnitten „Risk Factors" und „Management’s Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations” des Jahresabschlusses des Unternehmens auf Form 10-K für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2016 beschrieben sind, der bei der amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereicht wurde und auf der Webseite der SEC auf www.sec.gov zur Verfügung steht. Zusätzliche Faktoren können in diesen Abschnitten des Quartalsberichts des Unternehmens auf Form 10-Q für die Quartale zum 31. März 2017 und 30. Juni 2017 und 30. September 2017 beschrieben sein, die bei der SEC sobald wie möglich eingereicht werden. Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung darüber, jegliche zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung zu korrigieren, wenn neue Informationen, zukünftige Ereignisse oder anderes diese beeinflussen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Red Lorry Yellow Lorry
USA:
Kerry Quintiliani, 781-479-7475
synchronoss@rlyl.com
oder
CCgroup
International:
Sarah Walker, +44 20 3824 9200
synchronoss@ccgrouppr.com

Contacts

Red Lorry Yellow Lorry
USA:
Kerry Quintiliani, 781-479-7475
synchronoss@rlyl.com
oder
CCgroup
International:
Sarah Walker, +44 20 3824 9200
synchronoss@ccgrouppr.com