American Express kündigt Pläne zur Erweiterung der Centurion® Lounges in zwei großen US-Flughäfen an und bereitet sich mit neuen Gesundheits- und Sicherheitspraktiken auf den Empfang von Reisenden vor

  • AMERICAN EXPRESS WILL BESTEHENDE CENTURION LOUNGES IM FLUGHAFEN LA GUARDIA IN NEW YORK UND IM FLUGHAFEN MCCARRAN INTERNATIONAL IN LAS VEGAS DEUTLICH ERWEITERN UND VERBESSERN
  • AMERICAN EXPRESS FÜHRT NEUE GESUNDHEITS- UND SICHERHEITSPROTOKOLLE IM ZUGE DES „CENTURION LOUNGE COMMITMENT“ EIN

NEW YORK--()--American Express (NYSE: AXP) kündigte heute Pläne zur Erweiterung von zwei seiner charakteristischen Centurion Lounges sowie die Einführung des Centurion Lounge Commitment an. Dabei handelt es sich um eine Reihe neuer Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle und -verfahren, die in allen Centurion Lounges nach ihrer Wiedereröffnung (einige bereits ab Anfang Oktober) umgesetzt werden. Die Centurion Lounge im New Yorker Flughafen La Guardia (LGA) wird an einen größeren Standort im brandneuen Terminal B umziehen, und die derzeitige Centurion Lounge im McCarran International Airport (LAS) von Las Vegas wird, wie bereits angekündigt, erweitert und neu gestaltet.

„Gesundheit, Sicherheit und Komfort unserer Karteninhaber und Kollegen bleiben unsere oberste Priorität, wenn wir unsere legendären Centurion Lounges auf der ganzen Welt erweitern und wiedereröffnen“, erklärte Alexander Lee, Vice President Travel Experiences & Benefits. „Wir glauben, dass Reisen untrennbar zum Lebensstil unserer Karteninhaber gehört, und wie sie freuen wir uns auf den Tag, an dem wir wieder um die Welt reisen können – wir freuen uns darauf, sie bald wieder in unseren Centurion Lounges willkommen zu heißen.“

Aufwertung der Centurion Lounges im LAS und LGA:

Die Renovierungsarbeiten in den Centurion Lounges im New Yorker Flughafen La Guardia und im internationalen Flughafen McCarran in Las Vegas sollen 2021 abgeschlossen sein. Die erweiterten Lounges werden mit einer Reihe von Annehmlichkeiten ausgestattet, von denen Karteninhaber profitieren, sobald sie ihre Reisen wieder aufnehmen.

  • Die Centurion Lounge im LGA wird in einen Raum hinter der Sicherheitskontrolle innerhalb des brandneuen, hochmodernen Terminals B des Flughafens umziehen und doppelt so groß sein wie bisher. Die neue Lounge bietet dann ein Familienzimmer, zusätzliche Arbeitsbereiche, private Telefonräume und Ausblicke auf die Skyline von New York City.
  • Die Grundfläche der ersten Centurion Lounge, 2013 im LAS eingerichtet, wird von etwa 840 Quadratmeter auf über 1240 Quadratmeter vergrößert. Die neu gestaltete Lounge wird zusätzliche Mehrzweckbereiche, neue private Telefonräume, neu gestaltete Empfangs- und Arbeitsbereiche und vieles mehr bieten.

Außerdem arbeitet American Express daran, noch in diesem Jahr seine neuesten Lounge-Standorte im New Yorker John-F.-Kennedy International Airport, im Londoner Heathrow Airport und im Denver International Airport zu eröffnen.

Mit dem Centurion Lounge Commitment ein gesundes und sicheres Umfeld schaffen:

Während unsere Centurion Lounges aufgrund von COVID-19 weiterhin geschlossen bleiben, führt American Express das Centurion Lounge Commitment ein, um die Gesundheit und Sicherheit von Karteninhabern und Kollegen bei der Wiedereröffnung der Lounges zusätzlich zu schützen. Laut dem Amex Trendex*, einem Trendbericht von American Express, geben fast 2 von 3 Verbrauchern an, dass entweder Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien und -verfahren (39 %) oder Flexibilität (25 %) am wichtigsten sind, wenn es um die Buchung zukünftiger Reisen geht.

Karteninhaber werden neue Gesundheits- und Sicherheitsverfahren kennen lernen, wie z. B. Sitzplätze unter Einhaltung des Social Distancing, reduzierte Kapazität, häufigere Reinigung, vorgeschriebener Gesichtsschutz beim Betreten der Lounge, servierte Gerichte statt Buffets und vieles mehr. Für ein kontaktloses Einchecken können Karteninhaber die American Express® App Mobile Check-in Feature herunterladen und nutzen. Diese Verfahren werden laufend neu bewertet, um den Bedürfnissen der Karteninhaber und den Anforderungen der staatlichen und lokalen Regierungen sowie der Gesundheitsbehörden gerecht zu werden. Weitere Informationen erhalten Sie hier: thecenturionlounge.com/reopening.

Auch wenn einige Verbraucher heute vielleicht noch nicht bereit sind zu reisen, hat der Amex Trendex* festgestellt, dass mehr als die Hälfte (56 %) der Verbraucher, die typischerweise im Inland reisen, davon ausgehen, dass sie sich bei Reisen zu einem inländischen Zielort innerhalb von sechs Monaten wohl fühlen werden. American Express evaluiert den Zeitpunkt für die Wiedereröffnung seiner Centurion Lounge-Standorte auf der Grundlage mehrerer Faktoren, einschließlich der lokalen COVID-19-Fallprävalenz, und wird die einzelnen Standorte schrittweise wieder öffnen. So rechnet das Unternehmen damit, die Centurion Lounges am Flughafen Seattle-Tacoma und im Philadelphia International Airport am 5. Oktober 2020 wieder zu eröffnen; weitere Standorte sollen folgen.

*Amex Trendex Methodik:

Diese Online-Umfrage wurde von Morning Consult zwischen dem 18. und 20. August 2020 unter einer landesweiten Stichprobe von 2.000 Reisenden aus der allgemeinen Bevölkerung mit einem Haushaltseinkommen von mindestens 70.000 US-Dollar durchgeführt, per Definition Erwachsene (18+), die 2019 mindestens einmal mit dem Flugzeug gereist sind. Die Ergebnisse der Umfrage weisen eine Fehlermarge von plus/minus 2 Prozentpunkten auf.

ÜBER AMERICAN EXPRESS

American Express ist ein global integriertes Zahlungsunternehmen, das seinen Kunden Zugang zu Produkten, Einblicken und Erfahrungen bietet, die das Leben bereichern und den Geschäftserfolg fördern. Weitere Informationen erhalten Sie unter americanexpress.com. Nehmen Sie Verbindung mit uns auf unter facebook.com/americanexpress, instagram.com/americanexpress, linkedin.com/company/american-express, twitter.com/americanexpress und youtube.com/americanexpress.

Wichtige Links zu Informationen über Produkte, Dienstleistungen und Unternehmensverantwortung: Privatkarten, Business Cards, Reise-Services, Geschenkkarten, Prepaid-Karten, Einkaufslösungen, Accertify, InAuth, Corporate Card, Geschäftsreisen und Corporate Responsibility.

ÜBER DIE CENTURION LOUNGE

Die Centurion Lounge ist das Signatur-Lounge-Programm innerhalb der breiteren American Express Global Lounge Collection, die den Zugang zu American Express Centurion Lounges, internationalen American Express Lounges, Delta Sky Club® für Karteninhaber, die mit Delta fliegen, Priority PassTM Select Lounges bei der Anmeldung, Airspace Lounges, MAG U.S. Escape Lounges und Plaza Premium Lounges umfasst – insgesamt mehr als 1.300 Lounges in 140 Ländern, Tendenz steigend.

Der Zugang zur Centurion Lounge ist komplementär und exklusiv für Platinum Card Members, Centurion Members und Delta SkyMiles® Reserve Card Members. Platinum Card Members können die Lounge mit bis zu zwei Reisebegleitern ohne zusätzliche Kosten nutzen. Centurion Members können ihre unmittelbare Familie oder bis zu zwei Reisebegleiter in die Lounge mitbringen. Platinum Card und Centurion Members können den Zugang zur Centurion Lounge für zusätzliche Gäste für 50 US-Dollar pro Gast erwerben. Delta SkyMiles® Reserve Card Members können bis zu zwei Gäste zu einem Preis von 50 US-Dollar pro Person und Ort mitbringen.

Standort: weltweit

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

AMERICAN EXPRESS
Margot Leeds
Margot.Leeds@aexp.com

Contacts

AMERICAN EXPRESS
Margot Leeds
Margot.Leeds@aexp.com