Eaton präsentiert DC-DC-Wandler für 48-Volt-Nutzfahrzeugarchitekturen

SOUTHFIELD, Michigan (USA)--()--Das Unternehmen für Energiemanagement Eaton stellte heute eine Familie von 48-Volt-DC-DC-Wandlern für dieselbetriebene Nutzfahrzeuge vor, die zur Versorgung von Zubehör wie Antiblockiersystem und Beleuchtung eingesetzt werden können. Anders als Konkurrenzprodukte sind Eatons DC-DC-Wandler bei Umgebungstemperaturen von bis zu 85 Grad Celsius betriebsfähig und weisen einen Wirkungsgrad von 97 % auf.

„DC-DC-Wandler sind ein entscheidender Bestandteil unseres eMobility-Produktportfolios und werden in einer Vielzahl von Fahrzeuganwendungen eingesetzt“, so Ben Karrer, Director, Technology Development, Eatons eMobility Business. „Viele Hersteller von Nutzfahrzeugen stellen auf 48-Volt-Architekturen um, weshalb die Fähigkeit, Strom effizient von Hoch- in Niederspannung umzuwandeln, sehr wichtig ist. Wir freuen uns, eine Technologie zur Leistungsumwandlung anbieten zu können, die eigens für die Anforderungen der elektrischen Systeme von Nutzfahrzeugen entwickelt wurde.“

Eatons DC-DC-Wandler nimmt den Strom aus einem 48-Volt-System auf und senkt ihn auf 24 Volt. Die bidirektionale Einheit senkt den Strom dann weiter auf 12 Volt für den Einsatz in Niederspannungsanlagen und lädt eine 12-Volt-Batterie auf, die den Strom für den Fall einer Störung der Hauptstromversorgung speichert.

Eaton bietet eine Produktfamilie von DC-DC-Wandlern an, die die funktionalen Anforderungen des Automotive Safety Integrity Levels B (ASIL) einhalten und so optimiert werden können, dass sie reibungslos mit den Spezifikationen der Lichtmaschine eines Herstellers zusammenarbeiten. Des Weiteren können die Wandler über eine fortschrittliche digitale Steuerungsarchitektur auf spezifische Arbeitszyklen eingestellt werden, wodurch flexible Steuerungsmodi durch Firmware-Anpassung ermöglicht werden.

Der DC-DC-Spannungsumformer bietet außerdem spezielle HPLB-Stromanschlüsse (High-Power Lock Box). Die HPLB-Steckverbinder werden von Royal Power Solutions entworfen, einem bedeutenden Hersteller von hochpräzisen elektrischen Verbindungskomponenten, den Eaton Anfang dieses Jahres akquiriert hat.

Die HPLB-Anschlüsse des DC-DC-Spannungsumformers sorgen für überragende Effizienz und Zuverlässigkeit sowie für Schutz gegen Witterungseinflüsse. Die HPLB-Klemmen sind bis zu einem Meter Tiefe wasserdicht und stark genug, um Spritzwasser von hohem Druck standzuhalten.

Der DC-DC-Wandler von Eaton umfasst Technologien zur Geräuschreduzierung und -unterdrückung, sodass die Einheit nicht von der Fahrzeugelektronik beeinträchtigt wird und diese nicht stört. Außerdem verringert der Wirkungsgrad der luftgekühlten DC-DC-Wandler von Eaton, anders als die Technologien von Mitbewerbern, die Verlustleistung über einen weiten Betriebsbereich, während das innovative Druckgussdesign ein Rippenmuster besitzt, das eine optimale thermische Leistung bietet.

„Der Spannungsumformer ist robust und widerstandsfähig, gegen Umwelteinflüsse wie Salznebel und Wasser versiegelt und hat eine hohe Vibrationsfestigkeit“, so Karrer. „Dieses Gerät ist die ideale Lösung für Hersteller, die ein zuverlässiges Verfahren benötigen, um die höheren Stromlasten zu bewältigen, die in modernen Nutzfahrzeugen vorkommen.“

Die 48-Volt-Architektur von Nutzfahrzeugen eröffnet auch das Potenzial für eine sanfte Hybridisierung von Antriebssystemen. Zusätzlich können die Systeme mit höherer Leistung für den Betrieb von elektrischen Heizungen eingesetzt werden, um den Katalysator für die Abgasnachbehandlung eines Fahrzeugs schnell zu beheizen und so die Emissionen zu reduzieren.

Erfahren Sie mehr über Eatons Portfolio an 48-Volt-Lösungen.

Eaton ist ein Unternehmen für intelligentes Energiemanagement, das sich der Verbesserung der Lebensqualität und dem Schutz der Umwelt für Menschen auf der ganzen Welt verschrieben hat. Wir lassen uns von unserer Verpflichtung leiten, Geschäfte richtig zu machen, nachhaltig zu arbeiten und unseren Kunden beim Energiemanagement zu helfen – heute und in Zukunft. Indem wir von den globalen Wachstumstrends der Elektrifizierung und Digitalisierung profitieren, beschleunigen wir den Übergang auf der Erde zu erneuerbaren Energien, helfen bei der Lösung der dringendsten Herausforderungen der Energieverwaltung und tun das Beste für unsere Stakeholder und die gesamte Gesellschaft.

Eaton wurde 1911 gegründet und ist seit fast einem Jahrhundert an der NYSE notiert. Wir haben im Jahr 2021 einen Umsatz von 19,6 Milliarden USD gemeldet und betreuen Kunden in mehr als 170 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.eaton.com. Folgen Sie uns auf Twitter und LinkedIn.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Thomas Nellenbach
thomasjnellenbach@eaton.com
(216) 333-2876 (Handy)

Contacts

Thomas Nellenbach
thomasjnellenbach@eaton.com
(216) 333-2876 (Handy)