Als globaler Partner von Manchester City lanciert Truxtun Capital offiziell die Wega City Supporter’s Card – weltweit erster kommerzieller Einsatz einer FIDO-zertifizierten Zahlkarte

Innovativer Know-Your-Customer-Prozess und starke Multifaktor-Authentifizierungsfunktionen: die Gewinnerkombination für die Zahlplattform der nächsten Generation

GENF & PARIS--()--Mit seinem Produkt Wega 3DSA 2.0 hat Truxtun Capital einen neuen Meilenstein in der Zahlungsmittelbranche gesetzt: die Freigabe der ersten, allgemein verfügbaren und FIDO®-zertifizierten, starken Multifaktor-Authentifzierungslösung im Zahlungsverkehr für Verbraucher. Das in Genf ansässige Fintech-Unternehmen kombiniert auf einzigartige Weise verschiedene Technologien in der mobilen App „City Wega“, die jetzt für iOS verfügbar ist.

Die exklusive White-Label-Lösung von Truxtun Capital erfüllt die europäischen und internationalen Sicherheitsbestimmungen mit einem einzigartigen Prozess für das On-Boarding und die Identitätsvalidierung. Die von Truxtun Capital entwickelte Wega-Zahlungslösung bietet Kunden mobile, virtuelle und physische Kartenprodukte mit einfacher Benutzerführung. Jeder Kunde übernimmt die Kontrolle über sein eigenes digitales Identitäts- und Sicherheitsprofil auf einem Mobiltelefon, indem er Sicherheitsdaten wie beispielsweise personalisierte Codes, eine selbst gewählte Biometrik sowie eine sichere Zahlkarte wählt, die mit FIDO, EMV und Mastercard konform ist.

Starke Kundenauthentifizierung und sichere Verwaltung der Kundenidentität bekämpfen Zahlungsbetrug und erhöhen das Vertrauen in Finanzdienste.

Mit dieser Lösung behalten Kunden die vollständige Kontrolle über ihre Authentifizierungsmethoden. Neben der Bekämpfung von Betrug hilft sie auf diese Weise Banken und E-Finanzinstituten, den Wert ihrer Services und deren Nutzung insgesamt zu erhöhen. Zu den typischen Nutzungsfällen zählen der sichere Zugang zu Finanzanwendungen und -services, zu Bankguthaben, Transfers zwischen Karten, Zahlungen von Dritten und vieles mehr.

Mit der White-Label-Technologie von Truxtun Capital können Finanzdienstleister Identitätsprofile und vertrauenswürdige, starke Authentifizierung nutzen, um die sichere Übermittlung von Meldungen und Dokumenten an ihre Kunden zu gewährleisten. Jeder vertrauenswürdige Identitäts-Account enthält ein sicheres Datenarchiv (elektronisches Tresorfach), in dem die persönlichen Dokumente und Finanzunterlagen des Kunden, einschließlich Jahresabschlüsse, Zahlscheine, Buchungsanweisungen und genehmigte Kundenbestätigungen, gespeichert werden.

Die Wega City Supporter’s Card ist jetzt erhältlich

Diese moderne Zahlungsmethode ist zurzeit über die Wega-Partnerschaft zwischen Truxtun Capital und dem Manchester City Football Club erhältlich. Fans und Interessenten können die in Großbritannien verfügbare App „iOS City Wega“ herunterladen und eine Wega City Supporter’s Card bestellen, die mit all den oben aufgeführten Funktionen, einschließlich der patentierten Acoustic Technology, ausgestattet ist. Die patentierte Zahlkarte Wega 3DSA 2.0 mit der Acoustic Technology ist eine innovative Lösung zur Erbringung des Nachweises, dass die Karte zum Zeitpunkt einer digitalen Transaktion vorhanden ist. Dazu nutzt die Lösung ein von der Karte selbst ausgegebenes, geheimes Element: eine Reihe dynamischer und unterschiedlicher Töne, die durch Drücken des Mastercard-Logos auf der Karte ausgelöst wird. Die Töne sind jedes Mal spezifisch und werden über die mobile Wega-App als Beweis der Kaufgenehmigung akzeptiert – ähnlich wie das Vorlegen der Karte beim Kauf. Diese Funktion wird zwar zurzeit als Option für die Anmeldung in der App genutzt, ist jedoch in Zukunft für den Abschluss und die Validierung von Einkäufen vorgesehen.

Die Wega Card von Truxtun ist FIDO-zertifiziert, d. h. sie erfüllt nachweislich die FIDO-Spezifikationen für eine einfachere und kryptographisch sichere Kundenauthentifizierung.

Weitere Schritte von Truxtun Capital

Truxtun Capital führt zurzeit eine kontinuierliche Beobachtung der Marktentwicklung und eine systematische Innovationsrecherche in verschiedenen Bereichen durch:

  • Reibungslose 3DS Secure-Authentifizierung und belegte Kundenbestätigungsdokumente
  • Konvergenz der virtuellen und physischen Authentifizierungslösungen bei dem Bestreben, die Nutzung von Biometrik und ihrer Komponenten zu optimieren

Die bahnbrechenden Feld- und Informationsanalysen von Truxtun Capital dienen einzig dem Zweck, eine transparente Technologiestrategie für das Identitätsmanagement und die Sicherheit von Finanzinformationen zu entwickeln.

Patrick Moynier, President of Truxtun Capital, erklärte:

„Wir freuen uns, dass die Wega City Supporter’s Card schon jetzt alle heutigen Standards und neuen Regelungen im vollen Umfang erfüllt, bevor eine Anpassung an die neuen bankrechtlichen Bestimmungen für eine starke Kundenauthentifizierung in Europa gefordert wird. Sie bietet ein einzigartiges Produkt für alle regulatorischen Anforderungen der PSD2 und RTS (technische Regulierungsstandards), eIDAS und DSGVO.“

Andrew Shikiar, Chief Marketing Officer der FIDO Alliance, ergänzte:

„Die Acoustic Technology von Truxtun bietet eine innovative Methode, um die FIDO-Authentifizierung von Verbrauchern bei einer digitalen Transaktion zu vereinfachen und zu stärken. Mit der jetzt verfügbaren Wega City Supporter’s Card profitieren City-Fans ab sofort von der hohen Sicherheit, dem starken Datenschutz und dem hohen Komfort, den die FIDO-Authentifizierung bietet.“

ENDE

Über Truxtun Capital

Truxtun Capital hat eine hochmoderne Zahlungslösung und digitale Plattform entwickelt, die die stabilsten und sichersten Zahlungsmethoden auf dem Markt bietet. Über die App „City Wega“ bietet Truxtun Capital eine FIDO-zertifizierte Mastercard mit Acoustic Technology und modernste Sicherheitsfunktionen mit biometrischen Überprüfungen. Damit ist es praktisch unmöglich, dass Unbefugte auf das Konto eines Karteninhabers zugreifen können.

Über die FIDO Alliance

Die FIDO (Fast Identity Online) Alliance, fidoalliance.org wurde im Juli 2012 gegründet, um die Interoperabilität zwischen starken Authentifizierungstechnologien zu verbessern. Gleichzeitig will sie die Schwierigkeiten beheben, die auftreten, wenn Anwender zahlreiche unterschiedliche Benutzernamen und Passwörter erstellen und sich diese merken müssen. Ziel der FIDO Alliance ist es, die Art und Weise der Authentifizierung zu verbessern. Hierfür wurden Standards für eine offene, skalierbare und interoperable Gruppe von Mechanismen definiert, die eine einfachere, stärkere Authentifizierung erlauben und die Abhängigkeit von Passwörtern reduzieren. Im Ergebnis ist die FIDO-Authentifizierung bei der Anmeldung zu Online-Services stärker, sicherer und einfacher zu verwenden als bisherige Lösungsmodelle.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Nikhita Dunphy, nikhita.dunphy@truxtuncapital.com, +33 7 67 69 44 72
www.truxtuncapital.com
www.wegamc.com

Contacts

Nikhita Dunphy, nikhita.dunphy@truxtuncapital.com, +33 7 67 69 44 72
www.truxtuncapital.com
www.wegamc.com