Sidel erweitert seine Präsenz in Zentralasien mit einem neuen Büro in Kasachstan

Sidel establishes a new office in Almaty, Kazakhstan (Photo: Business Wire)

PARMA, Italien--()--Sidel, ein führender Anbieter von Anlagen, Dienstleistungen und Komplettlösungen für die Verpackung von Flüssigkeiten, Lebensmitteln, Haushalts- und Körperpflegeprodukten, eröffnete am 12. Juni 2024 ein neues Büro in Almaty, Kasachstan.

Diese strategische Entscheidung zielt darauf ab, das Know-how von Sidel näher an seine Kunden heranzubringen und deren Wachstum in der Region bestmöglich zu unterstützen.

Sidel ist seit mehr als 10 Jahren in der Region Zentralasien und Kaukasus (CCA) tätig. Die Region ist ein bedeutender Markt mit Kasachstan, Usbekistan, Aserbaidschan, Tadschikistan, Turkmenistan, Kirgisistan, Georgien und Armenien, die ein wachsendes Bruttoinlandsprodukt und verfügbares Einkommen aufweisen.

Aufbauend auf den starken Beziehungen, die Sidel bereits mit den Herstellern schnelllebiger Konsumgüter in CCA aufgebaut hat, wird das Unternehmen weiterhin in erheblichem Umfang in diese Region investieren, um seine hochwertigen Lösungen und Dienstleistungen anzubieten und gleichzeitig die Bedürfnisse des lokalen Marktes zu unterstützen.

Die größere Nähe zu unseren Kunden ermöglicht es uns, die sich entwickelnden Markt- und Verbrauchertrends besser zu verstehen, um den lokalen Unternehmen noch mehr maßgeschneiderte Lösungen anbieten zu können und das Wachstum unserer Kunden zu unterstützen, während sich die Region weiter entwickelt“, kommentiert Marina De Barros, EVP Customer Management ECA bei Sidel.

Ein regionales Sidel-Team vor Ort unterstützt das Kundenwachstum

Das neue Büro ermöglicht den Herstellern einen direkten Zugang zu Sidels regionalem Fachwissen, einschließlich lokalem Projektmanagement, fortschrittlichen technischen Lösungen und Unterstützungsdiensten vor Ort, die die Nuancen des lokalen Marktes verstehen und darauf reagieren.

Das oberste Ziel von Sidel ist es, unseren Kunden einen optimalen Nutzen zu bieten. Durch die Kombination unseres globalen Know-hows im Bereich fortschrittlicher Verpackungslösungen mit unserer lokalen Expertise und Präsenz werden wir auch in Zukunft Innovationen in die Region bringen - von Verpackungsdesign und -blasen bis hin zu Abfüllung, Etikettierung, Verpackung, Palettierung und einer Fülle von Dienstleistungen zur Optimierung der Leistung der Anlagen unserer Kunden“, fügt Gilles Bouvier, Services VP für ECA bei Sidel, hinzu.

Wir sind bestrebt, zur wirtschaftlichen Entwicklung der Region beizutragen, um nachhaltig und verantwortungsvoll zu wachsen. Durch die Erweiterung unserer Präsenz bekräftigen wir unser Engagement als zuverlässiger Partner für das Wachstum unserer Kunden in der Region“, kommentiert Guillaume Rolland, VP Sales Beverages ECA bei Sidel.

Erfahren Sie mehr über die Expansion in Kasachstan und darüber, wie Sie Unterstützung für Ihr Unternehmen erhalten können, auf der Sidel-Website .

Die Bilder in diesem Dokument dienen nur zur Veranschaulichung und dürfen nicht zur Reproduktion verwendet werden. Klicken Sie hier, um auf die Bilder zuzugreifen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

聯絡人

Wenden Sie sich zwecks Anfragen an TALA:
Jessica Friend Bartlett - Account Director
+44 (0) 7791 741725
Jessica.friendbartlett@teamtala.com

聯絡人

Wenden Sie sich zwecks Anfragen an TALA:
Jessica Friend Bartlett - Account Director
+44 (0) 7791 741725
Jessica.friendbartlett@teamtala.com