DNP stellt umweltfreundliche Dekorfolie für Autoinnenräume in Serie her

-Förderung von Fahrzeug-Recycling-Bemühungen-

Decorative film for automobile interiors (Photo: Business Wire)

TOKIO--()--Dai Nippon Printing Co. Ltd. (DNP, TOKYO: 7912) hat ein Verfahren zur Massenproduktion von umweltfreundlichen Dekorfolien auf Propylen (PP)-Basis für die Innenausstattung von Kraftfahrzeugen entwickelt, das das Recycling von Fahrzeugen fördern soll.

[Hintergrund]

In Japan werden jedes Jahr etwa 3,5 Millionen Autos verschrottet. Seit der Verabschiedung des Autorecycling-Gesetzes 2002 werden jedoch mehr als 95 % der Altfahrzeuge recycelt. Bislang wurden Autoshredder-Rückstände (ASR), wie z. B. Kunststoffabfälle, die nach der Demontage und dem Schreddern übrig bleiben, durch Verbrennung thermisch verwertet.

PP wird in großen Mengen als Autoteile verwendet und ist für das Recycling geeignet. Für die Zukunft wird mit einem weiteren Wachstum gerechnet, aber bei der Verwendung als Basis für Dekorfolien gab es Probleme wie eine schwache Farbhaftung und die Schwierigkeit, das Gleichgewicht zwischen hochwertigem Design, physikalischen Eigenschaften und Formbarkeit zu wahren.

[Eigenschaften]

  • Durch die Bereitstellung von Dekorfolien für den Autoinnenraum auf der Basis von PP tragen wir zum Autorecycling bei.
  • PP emittiert bei der Herstellung des Rohmaterials weniger Treibhausgase als das derzeit häufig verwendete ABS. Es ist daher zu erwarten, dass es zu einer Verringerung der Treibhausgasemissionen für das gesamte Fahrzeug führt.
  • Durch die Anwendung und Entwicklung der Verarbeitungs- und Materialverarbeitungstechnologie von DNP haben wir eine ausgezeichnete Designqualität, physikalische Eigenschaften und Formbarkeit für PP-basierte Automobildekorfolien erreicht.

[In Zukunft]

DNP wird umweltfreundliche Dekorfolien, die zum Recycling beitragen, hauptsächlich für die in- und ausländische Automobilindustrie anbieten und strebt bis zum Geschäftsjahr 2030 einen kumulierten Umsatz von 10 Milliarden Yen an.

Als weiteres umweltfreundliches Produkt hat DNP eine Außenfolie entwickelt, die keinen Lackiervorgang erfordert.

DNP arbeitet mit der DNP Europe GmbH, mit DNP America LLC und DNP Living Space & Mobility (Shanghai) Co., Ltd. zusammen, um sein Geschäft weltweit auszubauen, und plant, seine Expansion in Zukunft weiter zu beschleunigen.

Weitere Details

Über DNP

DNP wurde 1876 gegründet und hat sich zu einem führenden globalen Unternehmen entwickelt, das druckbasierte Lösungen und die Stärken seiner wachsenden Zahl von Partnern nutzt, um neue Geschäftsmöglichkeiten zu entwickeln und gleichzeitig die Umwelt zu schützen und eine lebendigere Welt für alle zu schaffen. Heute entwickeln und verfeinern wir Technologien für die Leitung von Elektrizität, die Kontrolle von Licht und Wärme, die Dekoration von Oberflächen und den Schutz von Inhalten und werden so zu einem Standardsetzer für die Industrie der Zukunft.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

聯絡人

Medien
DNP: Yusuke Kitagawa, +81-3-6735-0101 kitagawa-y3@mail.dnp.co.jp

聯絡人

Medien
DNP: Yusuke Kitagawa, +81-3-6735-0101 kitagawa-y3@mail.dnp.co.jp