GIGABYTE stellt wahre KI-Wunderwerke auf der CES 2024 vor: Bahnbrechende KI/HPC-Server, grüne Technologie, AIoT und Gaming-Kraftpakete

GIGABYTE's presentation at CES includes cutting-edge AI/HPC servers, servers for advanced data centers, green computing solutions, AIoT, and AI-powered flagship computers, embodying the booth theme "Future of COMPUTING". (Photo: Business Wire)

TAIPEH--()--GIGABYTE Technology, ein IT-Pionierunternehmen, das sich darauf konzentriert, globale Branchen durch Cloud- und KI-Computing-Systeme voranzubringen und das Nutzererlebnis mit innovativer Hardware zu steigern, steht auf der CES 2024 mit modernsten KI/HPC-Serverserien im Rampenlicht, insbesondere Server, die AMD Instinct™ MI300A APU, NVIDIA Grace Hopper Superchip und NVIDIA HGX H100 8-GPU unterstützen. Diese neuen Chips von branchenführenden Unternehmen wurden für das exponentielle Wachstum der künstlichen Intelligenz konzipiert und sollen rasant steigende Modellparameter und Datensätze bewältigen, um neue Meilensteine in der KI-Landschaft aufzustellen.

An seinem Stand stellt GIGABYTE auch grüne Computing-Lösungen in den Blickpunkt, mit denen Rechenzentren hohe KI-Arbeitslasten mit verringertem Stromverbrauch bewältigen können, um nachhaltige Ziele mit einer niedrigeren Kohlenstoffbilanz zu erreichen.

Die Ausstellung von GIGABYTE umfasst ein vielfältiges Angebot an innovativen Produkten, wie etwa Server, fortschrittliche Kühlungslösungen, AIoT und KI-gestützte Flaggschiff-Computer, die speziell für Gamer und kreative Entwickler geschaffen wurden und das Standthema „Future of COMPUTING“ in fünf verschiedenen Abschnitten verkörpern.

KI/HPC-Server: Exascale Computing

GIGABYTE und seine Tochtergesellschaft Giga Computing stellen auf der CES vier Top-KI/HPC-Server vor. Der kürzlich hinzugefügte G383-R80-Server unterstützt AMD Instinct™ MI300A APU, integriert CPU, GPU und 128 GB vereinheitlichten HBM3-Speicherraum, um Big-Data-Analysen in Echtzeit zu ermöglichen.

Bemerkenswert ist auch der AI Server der Serie G593, ausgestattet mit NVIDIA HGX H100 8-GPU, der außergewöhnliche Fähigkeiten im KI-Modelltraining aufweist und Inferencing mit einer unerreichten High-Density-5U-Konfiguration erzielt. Dieser Server eignet sich insbesondere für MLPerf-Training Benchmarks und stellt seine Fähigkeiten bei unterschiedlichen KI-Aufgaben unter Beweis.

Für skalierbare und flexible Computing-Ansprüche stellt GIGABYTE den XH23-VG0 mit der Kraft von NVIDIA Grace Hopper Superchip vor, der die MGX-Modulbauweise bietet und mit FHFL-Erweiterungssteckplätzen für umfangreiche KI/HPC-Anwendungen ausgestattet ist. Der G493-SB0 unterstützt Gen5 GPUs mit 8x Dual-Steckplätzen und eignet sich für diverse Aufgaben, einschließlich generativer KI, Virtualisierung, Rendering und 3D-Grafik.

Nachhaltige Rechenzentren: Grünes Computing

Die grünen Computing-Lösungen von GIGABYTE versetzen Unternehmen in die Lage, ihre Nachhaltigkeitsziele trotz rasant ansteigender rechnerintensiver Betriebsabläufe und KI-Arbeitsumfänge zu erreichen. Die Server mit Flüssig- und Eintauchkühlerfähigkeiten garantieren eine hohe Leistung mit dem branchenführenden Thermaldesign von GIGABYTE und versprechen einen außergewöhnlichen PUE-Wert (Power Usage Effectiveness) und günstige Gesamtbetriebskosten (TCO). Dazu stellt GIGABYTE auch Lösungen für direkte Flüssigkeitskühlung (DLC) sowie Einzelphasen-Eintauchkühlung auf der Messe aus mit einem hauseigenen Serverschrank und einem Eintauchtank, A1P0-EA0.

Agile IT-Implementierung

An seinem Stand präsentiert GIGABYTE das Speicherservermodell S183-SH0, das für umfangreiche Sprachmodelle (LLM) vorgesehen ist und 32 E1.S NVMe SSDs superschnelle Datenspeicherung und -abrufung ermöglicht. Das Cloudservermodell R163-P32 mit Prozessoren der AmpereOne™-Familie unterstützt bis zu 192 Kerne und der High-Density-Edge-Server E163-S30 wurde speziell für 5G-Netzwerkumgebungen konzipiert. Mit diesen hochmodernen Servern sind Unternehmen in der Lage, sich in kurzer Zeit an evolvierende Markttrends anzupassen.

KI-gestütztes IoT und E-Mobilität

GIGABYTE stellt eine umfassende intelligente Lösung für eine KI-gestützte digitale Transformation vor, darunter fortschrittliche Fahrerassistenz-Systeme (ADAS) und Verkehrstelematik, die auch in komplexen Straßenverhältnissen ein autonomes Fahren ermöglichen. Superstrapazierfähige Laptops und industrielle PCs zeigen äußerst dauerhafte Datenverarbeitungsfähigkeiten und stabile Leistungen unter diversen rauen Bedingungen, die am Stand mit einer Wetterstation veranschaulicht werden.

Gaming und kreative Entwicklung

Die beliebten Gaming- und Entwicklungscomputer von GIGABYTE, darunter die Laptops, Mainboards, Grafikkarten und 4K-OLED-Monitore der Serien AORUS, AERO und GIGABYTE Gaming stellen ihre Leistungskraft und ihren Charme auf der CES unter Beweis. Die KI-Gaming-Laptops 2024 von GIGABYTE bieten KI-Kerne der nächsten Generation und einen unternehmenseigenen KI-Nexus für ein nahtloses KI-Erlebnis hinsichtlich Leistung, Akkuhaltbarkeit und generativer KI. Darüber hinaus kommen kreative Fans auch in den Genuss des mit 1,49 kg federleichten AERO 14 OLED-Laptops mit einem farbkalibrierten 2,8K-OLED-HDR-Display, der die Produktivität auf eine ganz neue Stufe hebt.

Besuchen Sie die GIGABYTE CES Event Page.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

聯絡人

Medien: Michael Pao brand@GIGABYTE.com

聯絡人

Medien: Michael Pao brand@GIGABYTE.com