Eröffnungsfeier der Chuxiong Fashion Week präsentiert die ethnische Trachtenkultur in Yunnan

The First Chuxiong Fashion Week Gala was held in Chuxiong, Yunnan Province of China, on January 5, highlighted the ethnic costumes culture in Yunnan. (Photo: Business Wire)

CHUXIONG, China--()--Am Abend des 5. Januar fand im Chuxiong Grand Theater in der autonomen Präfektur Chuxiong Yi der chinesischen Provinz Yunnan die erste Chuxiong Fashion Week Gala statt, bei der die Kultur der ethnischen Trachten von Yunnan im Mittelpunkt stand.

Die Feier wurde mit einem melodiösen und anmutigen Gesang eröffnet, gefolgt von drei Kapiteln: „Tausend Jahre in die Vergangenheit träumen“, „Hand in Hand mit der Mode“ und „Wächter“. Bei diesen Darbietungen konnte das Publikum den Charme von ethnischer Kleidung und Mode visuell erleben.

Gleichzeitig wurde die Liste der Einrichtungen, Unternehmen und Designer bekannt gegeben, die mit dem ersten Chuxiong Fashion Week Contribution Award ausgezeichnet wurden. Des Weiteren wurde der „Xinhua Chuxiong Fashion Week Index“ eingeführt.

Nahezu alle bedeutenden überregionalen Medien Chinas und die Lokalmedien Yunnans übertrugen das großartige Ereignis live im Internet und erreichten damit mehr als 20 Millionen Online-Zuschauer.

Nach Angaben des Veranstalters war die Gala eines der Events im Rahmen der ersten Ausgabe der „China Chuxiong Fashion Week“, die sich auf die Präsentation ethnischer Trachtenkulturen konzentriert und die Mode als Medium einsetzt. Sie soll den kulturellen Austausch und das voneinander Lernen zwischen verschiedenen ethnischen Gruppen fördern, die kulturelle Identität der Menschen verschiedener Ethnien stärken und die Kommunikation und Integration zwischen ihnen verbessern.

Die siebentägige Fashion Week ist eine neuartige Verschmelzung von „chinesischem Stil“ und „globalem Stil“, die einen völlig neuen Charme versprüht. Sie präsentiert die Schönheit der Kleidung verschiedener ethnischer Gruppen und fördert die gegenseitige Inklusion und das Lernen zwischen den verschiedenen Kulturen, damit die Welt die darin liegende Harmonie zu schätzen lernt.

Die Fashion Week war ein visueller Genuss und ein intensives Erlebnis der ethnischen Kultur. Das Event wurde von Ländern wie Laos, Myanmar, Kambodscha, Vietnam und Thailand sowie von zahlreichen einheimischen ethnischen Bekleidungsunternehmen und Designern in China unterstützt. Bei den 39 exklusiven Modenschauen wurden über 1.100 schillernde Sets ethnischer Kleidung und Accessoires präsentiert.

Diese Fashion Week wurde außerdem zu einem neuen Fenster für die Welt, um die außergewöhnliche chinesische Kultur zu verstehen. Erste Statistiken weisen darauf hin, dass während der Fashion Week nicht nur die chinesischen Medien, sondern auch mehrere internationale Medien auf Chuxiong aufmerksam wurden und die erste Chuxiong Fashion Week insgesamt 1,25 Milliarden Mal auf verschiedenen Plattformen online aufgerufen wurde.

In Zukunft wird Chuxiong die Fashion Week zum Anlass nehmen, tiefer in die ethnischen Kulturschätze einzutauchen, Innovationen anzunehmen, Modetrends zu setzen, die Kulturindustrie zu stärken, attraktive Kulturmarken aufzubauen und Chuxiong zu einer unverwechselbaren Hauptstadt des immateriellen Kulturerbes und der kreativen Mode zu entwickeln.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

聯絡人

E. Zhou
E-Mail: evisionsinfo@gmail.com

聯絡人

E. Zhou
E-Mail: evisionsinfo@gmail.com