Keio Plaza Hotel Tokyo präsentiert eine Ausstellung über die traditionelle japanische Bühnenkunst „Noh“

Gezeigt werden Holzmasken und Kostüme aus dem berühmten Noh-Stück „Hagoromo“ (Federgewand)

In the exhibition of Japanese Traditional Performing Art "Noh" hosted by Keio Plaza Hotel Tokyo, the Noh masks and costumes will be on display. (Photo: Business Wire)

???pagination.previous??? ???pagination.next???

TOKIO--()--Das Keio Plaza Hotel Tokyo, eines von Japans prestigeträchtigsten internationalen Hotels in Shinjuku, Tokio, zeigt vom 1. bis zum 29. Juni 2017 eine Sonderausstellung mit dem Titel „Enjoying Japan’s Traditional Performing Art Noh“ (Erleben Sie Japans traditionelle Bühnenkunst Noh). Es ist das zweite Jahr in Folge, dass das Hotel eine Noh-Sonderausstellung in Zusammenarbeit mit dem National Noh Theatre präsentiert. Im Mittelpunkt der diesjährigen Ausstellung steht „Hagoromo“ (Federgewand), ein berühmtes Noh-Stück, das auf der Legende der himmlischen Jungfer basiert. Es werden traditionelle, aus Holz geschnitzte Noh-Masken, kunstvoll gewebte Noh-Kostüme und sonstige dazugehörige künstlerische Requisiten aus Noh-Aufführungen ausgestellt. Im Rahmen dieser Ausstellung findet am 13. Juni eine Sondervorstellung von „Hagoromo“ – aufgeführt von dem berühmten Noh-Künstler Yoshimasa Kanze – mit einem speziellen Mittagessen im Anschluss statt. Eine weitere Gelegenheit, diese klassische Bühnenkunst aus nächster Nähe zu erleben, bietet sich bei einer kostenlosen Noh-Vorführung am 21. Juni um 17:00 Uhr in der Hauptlobby. Diese kurze Vorführung ist sowohl für Besucher als auch Übernachtungsgäste gedacht.

Noh“ wird seit seiner Schaffung in der Muromachi-Zeit, also bereits seit 600 Jahren, aufgeführt und ist die älteste Theaterkunst der Welt. In Anerkennung der hochentwickelten schauspielerischen und künstlerischen Leistungen des Noh-Theaters und seines bis heute geltenden Einflusses auf verschiedene Genres der modernen Kunst auf der ganzen Welt wurde Noh 2008 von der UNESCO zum immateriellen Weltkulturerbe erklärt. Unser Hotel freut sich, seinen Gästen – von denen 75 % ausländische Besucher aus 100 verschiedenen Ländern sind – die Gelegenheit bieten zu können, sich die Ausstellung über das Noh-Theaterstück „Hagoromo“ im Rahmen unseres japanischen Kulturerlebnisprogramms anzusehen.

Vollständige Version der Pressemitteilung

Über das Keio Plaza Hotel

Keio Plaza Hotel Tokyo ist eines der führenden internationalen Hotels Japans. Unser Hotel verfügt über mehr als 20 Restaurants und Bars, und wir beherbergen eine Vielzahl einheimischer und internationaler Gäste, die uns wegen unserer einladenden Anlagen, unserer herzlichen Gastfreundschaft und unseres einmaligen Services besuchen, um japanische Kultur zu erleben. Dazu gehören auch unsere Hello Kitty-Themenzimmer, Hochzeitskimonos zum Anprobieren, die Teezeremonie, das Ikebana-Erlebnis und vieles mehr. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie uns bitte auf unserer Website, auf YouTube, Facebook oder Instagram.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Keio Plaza Hotel Tokyo
Sunaho Nakatani, +81 3-5322-8010
Public Relations Manager
s-nakatani@keioplaza.co.jp

Contacts

Keio Plaza Hotel Tokyo
Sunaho Nakatani, +81 3-5322-8010
Public Relations Manager
s-nakatani@keioplaza.co.jp