Synexus baut seine Möglichkeiten als weltweit führendes Standortnetzwerk aus

  • Synexus und Radiant Research werden Operationen unter dem Synexus-Banner eingliedern
  • Die Neuorganisation schafft das weltweit größte Standortnetzwerk für klinische Studien
  • Unübertroffene Standortnetzwerkmöglichkeiten, um den richtigen Patienten für die richtige Studie zur richtigen Zeit zu finden

MANCHESTER, England--()--Das Unternehmen Synexus mit Sitz in Europa und das US-Unternehmen Radiant Research gaben heute eine vollständige operative Integration zur Bildung eines einzigen globalen Standortnetzwerks von 185 Standorten mit 1.500 Mitarbeitern bekannt. Dieser Schritt schafft das weltweit größte Standortnetzwerk agierend unter dem Namen Synexus, welches 11 Länder umfasst und Zugang zu mehr all 100 Millionen Patienten in klinischen Schlüsselentwicklungsmärkten bietet.

Diese Vorgehensweise stellt biopharmazeutischen und Auftragsforschungsunternehmen (contract research organization, CRO) eine unerreichte Möglichkeit zum Finden des richtigen Patienten für die richtige Studie zur richtigen Zeit zur Verfügung. Synexus erstklassiges Standortnetzwerk von globalem Ausmaß bietet beispiellose Kompetenz einschließlich datengestützter Standortauswahl und -aktivierung einhergehend mit erwiesenem Patientenengagement und Sicherungsexpertise in den Vereinigten Staaten, Europa und Afrika.

Herr Christophe Berthoux, welcher als Geschäftsführer für Synexus seit dem Jahr 2010 tätig ist, wird die Neuorganisation bedingt durch die Integration der zwei Unternehmen leiten.

Wir sind erfreut mit dem Team von Radiant zusammen zu arbeiten”, erklärte Herr Berthoux. „Bewährte Vorgehensweisen von Synexus, Radiant und unseren früheren Akquisitionen von Research Across America werden in unser globales Standortnetzwerk miteinbezogen. Unsere ganzheitliche kommerzielle Ausrichtung begünstigt unsere Kunden mit einer einzigen Standortnetzwerklösung, kürzeren zeitlichen Abläufen, Effizienzgewinnen, schnellere Aktivierung und besserer Planbarkeit bei Anmeldungen. Wir sind begeistert unter dem Namen Synexus zum weltweit führendem Standortnetzwerk voranzuschreiten.”

Herr Mike Clay wird die Geschäfte in den Vereinigten Staaten des gemeinsamen Unternehmens leiten und direkt an Herrn Berthoux Bericht erstatten. „Unsere Strategie für eine nahtlose Integration wird für hervorragende Leistungen im Kundenservice sorgen während wir zu einem breiteren globalen Leistungsvermögen für unsere Kunden übergehen”, kommentierte Herr Clay.

Über Synexus

Das Unternehmen Synexus ist das weltweit führende Standortnetzwerk für klinische Studien und bietet beispiellose Standortnetzwerkmöglichkeiten, um biopharmazeutischen und Auftragsforschungsunternehmen zu helfen, den richtigen Patienten für die richtige Studie zur richtigen Zeit zu finden. Das weltweite Standortnetzwerk von Synexus beinhaltet mehr als 185 Standorte sowie 1.500 Mitarbeiter und umfasst 11 Länder. Dieses bietet Zugang zu mehr als 100 Millionen Patienten in klinischen Schlüsselentwicklungsmärkten. Synexus stellt datengestützte Standortauswahl und -aktivierung zusammen mit erwiesenem Patientenengagement und Sicherungsexpertise in den Vereinigten Staaten, Europa und Afrika zur Verfügung. www.synexus.com .

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Für Synexus
Sarah Roberts
+44 (0)1737 821890
sarah@vanepercy.com

Contacts

Für Synexus
Sarah Roberts
+44 (0)1737 821890
sarah@vanepercy.com