Synexus eröffnet neues Prüfzentrum in Frankfurt

FRANKFURT, Deutschland--()--Synexus, die weltweit führende Site Management Organisation (SMO) mit dem Schwerpunkt auf der Rekrutierung von Patienten und der praktischen Durchführung klinischer Studien für Kunden aus den Bereichen Pharmazeutika und Biotech sowie für Auftragsforschungsinstitute (Contract Research Organisations, CRO), feierte heute die Eröffnung ihres Prüfzentrums in Frankfurt. Das neu gegründete Zentrum auf dem neuesten Stand der Technik unterstützt die weltweite Mission von Synexus, für Patienten das Prüfzentrum der Wahl zu sein und anhand der Rekrutierung engagierterer Patienten von leistungsfähigeren Standorten Effizienz bei er Durchführung klinischer Studien für Kunden zu liefern.

Bei der feierlichen Eröffnung des neuen Frankfurter Prüfzentrums von Synexus begrüßte Dr. Christophe Berthoux, der CEO von Synexus, Christoph Dietrich, den Managing Director von Synexus Germany, und Nicole Freibott, die Leiterin des Frankfurter Prüfzentrums. Es waren Vertreter der Pharmaindustrie und von CRO sowie Partnerärzte (Allgemein- und Fachärzte) anwesend, um diesen wichtigen Anlass zu feiern und die langfristigen Pläne des Unternehmens zum Ausbau der Leistungsfähigkeit in Deutschland zu bekräftigen, wo Pharmazeutik- und Biotech-Unternehmen nach wie vor zahlreiche klinische Studien durchführen.

Die Eröffnung, an der Kunden, Ärzte des Netzwerks und Geschäftspartner teilnahmen, wurde von Christophe Berthoux, dem CEO von Synexus, vorgenommen und mit folgenden Worten kommentiert: „Deutschland ist mit seinem ausgezeichneten medizinischen Knowhow, seinen hochwertigen klinischen Studien in der Vergangenheit und seinem guten Zugang zu Patienten einer unserer führenden Standorte für die Durchführung klinischer Studien. Für unsere Kunden ist Europa weiterhin eine bevorzugte Region zur Durchführung ihrer globalen klinischen Studien, und wir planen, unser Geschäft in Deutschland weiter auszubauen.“

Synexus ist bei der Rekrutierung von Patienten für klinische Studien in seinen eigenen Prüfzentren in Europa, Afrika und den USA weltweit führend und verfügt über eine starke Präsenz mit fünf Kliniken in Deutschland.

Christoph Dietrich, der Managing Director Germany von Synexus, kommentierte: „Dies ist ein weiterer Schritt bei unserem Vorhaben, unser überaus erfolgreiches Netzwerk von Kliniken in ganz Deutschland zu erneuern und zu erweitern, indem wir moderne Kliniken zur Verfügung stellen, die sowohl für unsere Patienten als auch unsere Kunden von Nutzen sind. Unser Erfolg bei der Durchführung klinischer Studien hängt von unserer Fähigkeit ab, engagierte Patienten zu rekrutieren und hochwertige Daten bereitzustellen. Wir haben ein erprobtes Programm zur Patienteneinbeziehung eingeführt, das die Patientenerfahrung verbessert, und es sind diese Mehrwert-Extras, die sich im Hinblick auf den Erfolg von Kunden wirklich bezahlt machen.“

Die neue Klinik, die von Nicole Freibott geleitet werden wird, ist idealerweise in der Innenstadt in der Nähe der beliebten Einkaufsstraße Zeil mit Parkmöglichkeiten und direkter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel gelegen und damit für Patienten leicht zugänglich.

Hinweise an die Redaktion:

Hintergrund von Synexus

Synexus ist die weltweit führende Site Management Organisation (SMO), die sich der Rekrutierung von Patienten und der Durchführung klinischer Studien durch fest angestellte, auf dem Gebiet der Guten klinischen Praxis (Good Clinical Practice, GCP) geschulte Prüfärzte in ihren eigenen Prüfzentren rund um den Globus für Kunden aus den Bereichen Pharmazeutika sowie Biotech und für Auftragsforschungsunternehmen (Contract Research Organisations, CRO) widmet. Synexus betreibt ein weltweites Netzwerk von 31 Prüfzentren in zehn Ländern, deren Schwerpunkt auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen (Diabetes und Fettleibigkeit), Muskel-Skelett-Erkrankungen, Atemwegserkrankungen, Erkrankungen des Zentralnervensystems (Demenz und Schmerz) sowie Infektionskrankheiten und Impfstoffen liegt. Synexus arbeitet zudem mit verbundenen Zentren zusammen, um den steigenden Anforderungen der Pharmaindustrie gerecht zu werden. Engagierte Patienteneinbeziehungs- und Projektmanagementteams unterstützen die Patientenrekrutierung und Durchführung klinischer Studien in allen Prüfzentren.

Synexus-Prüfzentren in Deutschland

Synexus Frankfurt, Bleichstraße 55 (Im Turmcarrée), 60313 Frankfurt

E-Mail: nicole.freibott@synexus.com

Synexus Berlin, Janusz-Korczak-Str. 8, 12627 Berlin

E-Mail: franziska.bauch@synexus.com

Synexus Bochum, Harmoniestraße 1 (Kortumhaus), 44787 Bochum

E-Mail: annette.landich@synexus.com

Synexus Leipzig, Johannisplatz 1, 04103 Leipzig

E-Mail: tatjana.kusly@synexus.com

- ENDE -

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Synexus
Christoph Dietrich
Managing Director Synexus Clinical Research GmbH
Christoph.dietrich@synexus.com
oder
Nicole Freibott, Leiterin des Frankfurter Prüfzentrums
Nicole.freibott@synexus.com
oder
Vane Percy & Roberts
Sarah Roberts
sarah@vanepercy.com

Contacts

Synexus
Christoph Dietrich
Managing Director Synexus Clinical Research GmbH
Christoph.dietrich@synexus.com
oder
Nicole Freibott, Leiterin des Frankfurter Prüfzentrums
Nicole.freibott@synexus.com
oder
Vane Percy & Roberts
Sarah Roberts
sarah@vanepercy.com