Kommunikationsdienstleister weltweit übernehmen im Rahmen ihrer Transformation in die 5G Ära die BSS-Plattform für Digital Enablement von Mavenir

RICHARDSON, Texas (USA)--()--Mavenir, der Anbieter von Netzwerksoftware, der an der Zukunft von Netzwerken mit cloudnativer Software arbeitet, die auf jeder Cloud läuft und die Art und Weise transformiert, wie sich die Welt vernetzt, gab heute bekannt, dass mehrere Kommunikationsdienstleister (Communications Service Providers, CSPs) ihr Business Support System (BSS) mit der Digital Enablement Platform (MDE) von Mavenir aktualisieren, um neue digitale Dienste anbieten zu können, mit denen Investitionen in 5G-Netze monetarisiert werden.

MDE ist ein cloudnatives, kataloggestütztes digitales BSS, das es CSPs ermöglicht, auf einfache Weise neue digitale 5G-Angebote zu erstellen oder die Transformation zum 5G-Netz mit Lade- und Vermittlungsfunktionen abzuschließen. Es kann auch zur Gestaltung eines digitalen Markterlebnisses genutzt werden, bei dem branchenübergreifend Partnerprodukte und -services zu einheitlichen Angeboten gebündelt werden. „Mit der MDE-Plattform von Mavenir können CSPs ohne Befürchtungen Innovationen auf den Weg bringen, indem sie rasch neue Services einführen, und das Interesse ihrer Kundschaft wecken, so dass diese Services zu einem integralen Teil ihres digitalen Lebens werden“, sagte Sandeep Singh, GM Digital Enablement bei Mavenir.

MDE kann als umfassendes BSS laufen oder, was besonders wichtig ist, als digitales Overlay zusammen mit bestehenden älteren BSS. Das bringt ein Minimum an Risiken und Störungen mit sich. Digitale BSS-Overlay-Systeme können CSPs bei der Maximierung ihrer Rendite in der 5G-Ära unterstützen. Analysys Mason prognostiziert: „Durch den Ansatz mit digitalen Overlays können auch die Kosten erheblich sinken. Die CSPs können so im Vergleich zu herkömmlichen Transformationsansätzen potentiell innerhalb von 3 bis 5 Jahren bis zu 50 % einsparen.“

Zu den aktuellen Einsatzbeispiele für MDE von Mavenir zählen:

- Ein führender CSP für Business-to-Business-Mobilitätsdienste (B2B) in Japan

Der CSP hat seine Mobility Bundle Services auf Geschäftskunden ausgerichtet. Zum typischen Service gehört ein Paket mit SIM+Handsets, die in großen Mengen gekauft werden (10er- bis 1000er-Mengen). Das BSS hat das erste agile, gemeinsam entwickelte, automatisierte CI/CD ermöglicht, das vierteljährliche Updates mit Modulen wie Produktkatalog, CRM, CPQ, Auftragsmanagement, Bereitstellung, Bestandsverfolgung, Offline-Bewertung u. Aufladung, Abrechnung, Fakturierung, Zahlungen und Inkasso einschließt.

Das digitale BSS von Mavenir, das als Overlay-BSS bereitgestellt wird, ist vorrangig für die Organisation des B2B-Kundenkonto-Lebenszyklus gedacht und stellt die Rückverbindung mit dem bestehenden Verbraucher-BSS her, um Ressourcen für individuelle SIM-Aktivierung, Nummernübertragungen beim Arbeitsablauf, die Verwaltung des Ressourcenbestands sowie Netzwerkvermittlung zu nutzen.

Die Bereitstellung erfolgt in der privaten Cloud des CSP über die auf Kubernetes-basierende Containers-as-a-Service- (CaaS-) und Platform-as-a-Service- (PaaS-)Schicht.

- Großer Mobilfunkanbieter in Deutschland vollzieht den Übergang zum Mobilfunkbetreiber, der ein konvergentes MDE-Ladesystem (CCS) und eine Lade-Gateway-Funktion (Charging Gateway Function, CGF) für konvergentes Laden über 4G und 5G bereitstellt

Übergang zum Mobilfunkbetreiber mit eigenem RAN, Core, IT, BSS und Ladesystem. Das CCS umfasst das 4G-Online-Ladesystem und ermöglicht Telefonie, SMS, Bewertung von Datendiensten und Laden mit Echtzeit-Diameter-Schnittstellen durch Integration in die Netzwerkelemente EPC und IMS. Zur gleichen zentralen CCS-Engine gehört auch 5G CHF, das in Mavenir 5GC (5G Core) NFs integriert ist. Die Charging Gateway Function (CGF), die ebenfalls Teil der CCS-Lösung ist, ermöglicht ein modernes, auf Mikroservices basierendes Netzwerk und eine Rechnungsvermittlungsfunktion. Das erste Paket von Diensten mit 5G FWA wird voraussichtlich im Jahr 2022 verfügbar sein. Die Lösung ist dafür konzipiert, in den nächsten zwei Jahren das Laden für Telefonie, Messaging, Daten (4G und 5G eMBB) und IoT innerhalb wirklich agiler, auf CI/CD basierender Updates zu übernehmen. Die Bereitstellung erfolgt in der privaten Cloud des CSP über die auf Kubernetes basierende CaaS- und PaaS-Schicht.

- CSP Greenfield in Guyana entscheidet sich für MDE für End-to-End-BSS und Laden

Bereitstellung von End-to-End-BSS und Laden für die Veröffentlichung des 4G- und 5G-Service des Unternehmens für Mobilfunk und feste Drahtlosanschlüsse. Die erste Phase dieses mehrphasigen Prozesses ermöglicht es dem CSP, im Jahr 2022 Prepaid LTE Voice-, Daten- und SMS-Dienste zu starten. Dabei wird eine Lösung für ein 4G OCS (Online Charging System, Online-Ladesystem) für das Laden über Prepaid-Telefonie, -Daten und -Messaging genutzt. In der zweiten Phase sollen dann Postpaid-Dienste eingeführt werden, die auf Basis des BSS entwickelt wurden. In der abschließenden Phase soll der Start des 5G eMBB-Service erfolgen, der mittels MDE 5G CCS erfolgen soll, das in das 5GC des anderen Anbieters integriert ist.

Ergänzendes Material:
Mavenir Digital Enablement (MDE) Kurzbeschreibung der Lösung
MDE Einführungsvideo
MDE Composable BSS-Video
Kurzbeschreibung der Lade-Gatewayfunktion von Mavenir
Kurzbeschreibung der konvergenten Ladelösung von Mavenir
Video zum konvergenten Ladesystem von Mavenir

Sonstige MDE-Ressourcen –
MDE Digital Marketplace White Paper
MDE-Lösung für Mobilfunkanbieter und digitale Marken
Kurzbeschreibung der Lösung für MDE IoT Business Management

Über Mavenir:

Mavenir gestaltet die Zukunft von Netzwerken und leistet Pionierarbeit bei fortschrittlichen Technologien. Im Mittelpunkt steht die Vision eines einzigen, softwarebasierten, automatisierten Netzwerks, das auf jeder Cloud läuft. Als branchenweit einziger Anbieter von durchgängiger cloudnativer Netzwerksoftware konzentriert sich Mavenir darauf, die Art und Weise, wie die Welt sich vernetzt, zu verändern. Das Unternehmen treibt die Transformation von Softwarenetzwerken für mehr als 250 Kommunikationsdienstleister in über 120 Ländern voran, die mehr als 50 % der weltweiten Endkunden bedienen. www.mavenir.com

1 Analysys Mason/Mavenir White Paper „BSS digital overlay systems can help CSPs to maximize returns in the 5G era“ – Juni 2022

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

PR@mavenir.com
Maryvonne Tubb (US)
Emmanuela Spiteri (EMEA)

Contacts

PR@mavenir.com
Maryvonne Tubb (US)
Emmanuela Spiteri (EMEA)