Die Asmo Corporation aus Japan bringt am 6. Juni (Montag) auf Kickstarter „KASA no SAYA“ auf den Markt, einen Anleihegläubiger, der das traditionelle japanische Kunsthandwerk von Sabae und Kyoto optimal umsetzt.

Neue Anleihegläubiger, die zugleich als Zubehör für Taschen und Aktenkoffer dienen

OSAKA, Japan--()--Die Asmo Corporation ist ein japanisches Unternehmen, das auf Produktdesign spezialisiert ist. Dieses nutzer- und umweltfreundliche Produkt wurde unter Berücksichtigung der SDGs entwickelt und greift auf traditionelles japanisches Kunsthandwerk zurück, in der Hoffnung, den Menschen weltweit unsere Kultur und unser Design nahezubringen.

KASA no SAYA Youtube: https://youtu.be/7o4r1VsFsK0

Das Produkt ist „KASA no SAYA“ (Schirmhülle).
Es wird auf der ganzen Welt via Kickstarter eingeführt.
https://www.kickstarter.com/projects/kasanosaya/kasa-no-saya-japanease-samurai-like-umbrella-holder

„KASA no SAYA“ ermöglicht es Ihnen, Regenschirme sicher und bequem mit sich zu führen. Es verdankt seinen Namen der Tatsache, dass die Bewegung, mit der ein Regenschirm in das Produkt gesteckt wird, der eines Samurai ähnelt, der sein Schwert in die Scheide steckt. Das Produkt wurde bereits zweimal erfolgreich per Crowdfunding in Japan finanziert und erreichte beim ersten Mal 507% des Ziels (https://www.makuake.com/project/saya), und beim zweiten Mal 358% des Ziels (https://www.makuake.com/project/saya02).

Das Produkt vereint den Reiz von Acetatharzen und natürlichem Bambus mit einem neuen, verlockenden Design. Der Glanz und die Muster, die vom traditionellen japanischen Handwerk herrühren, sind für sich genommen schon künstlerisch und ästhetisch ansprechend. Daher kann das Produkt tagtäglich als Accessoire für Ihre Lieblingstasche oder Aktentasche verwendet werden. Wir empfehlen das Produkt sehr, auch für diejenigen, die keine Regenschirme benutzen.

Auf Kickstarter: Juni 6 - Juli 31, 2022
https://www.kickstarter.com/projects/kasanosaya/kasa-no-saya-japanease-samurai-like-umbrella-holder

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Asmo Corporation, Panax Division
(Standort: Japan Osaka)
Tetsuya Sakaitani
TEL: 81-6-6947-2899
FAX: 81-6-6943-1981
Mail: panax-cf@asmo.ne.jp
* Anrufe können nur auf Japanisch entgegengenommen werden.
* Bei Fragen oder Anfragen aus Übersee kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.

Contacts

Asmo Corporation, Panax Division
(Standort: Japan Osaka)
Tetsuya Sakaitani
TEL: 81-6-6947-2899
FAX: 81-6-6943-1981
Mail: panax-cf@asmo.ne.jp
* Anrufe können nur auf Japanisch entgegengenommen werden.
* Bei Fragen oder Anfragen aus Übersee kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.