Hyatt ernennt Führungskraft für Region Europa, Afrika und Nahost

Javier Águila von der Apple Leisure Group tritt die Nachfolge von Peter Fulton an

CHICAGO--()--Die Hyatt Hotels Corporation (NYSE: H) hat heute einen Führungswechsel bekannt gegeben, der Hyatt in die richtige Position für weiteres strategisches Wachstum in der Region Europa, Afrika und Nahost (EAME) bringen soll.

Javier Águila wurde zum neuen Gruppenleiter für EAME ernannt. Er tritt die Nachfolge von Peter Fulton an, der in den Ruhestand tritt und auf eine eindrückliche 39-jährige Karriere bei Hyatt zurückblicken kann. Águila und Fulton werden zusammen an einem glatten, durchdachten Wechsel arbeiten, und Águila wird die Funktion offiziell in den nächsten Monaten übernehmen.

„Die Unternehmensgruppe Hyatt ist dankbar für Peter Fultons Leitung und seinen Einfluss im Laufe einer Karriere, die sich über fast vier Jahrzehnte und drei Weltregionen erstreckt. In seiner jüngsten Funktion als Gruppenleiter für EAME/SWA, die er im Jahr 2013 übernommen hatte, hat Fulton die operative Exzellenz und das beispiellose Wachstum der Region geleitet“, sagte Chuck Floyd, globaler Leiter des operativen Geschäfts bei Hyatt.

Águila ist ein interner Nachfolger; er kommt von der Apple Leisure Group (ALG), die Hyatt im Jahr 2021 übernommen hat. Zuletzt fungierte er als Gruppenleiter von ALG für AMResorts Europa und die globale Strategie. Águila kam 2019 im Rahmen der Übernahme von Alua Hotels & Resorts zu ALG, die Águila gegründet und als Geschäftsführer geleitet hatte. Águila bringt ein breites Spektrum an Erfahrungen und Perspektiven ein, das sich auf mehr als 20 Jahre in den Bereichen Gastgewerbe, Tourismus, Private Equity und strategische Beratung gründet.

„Die Ernennung von Javier Águila ist ein weiterer Meilenstein bei dem Unterfangen, die gemeinsame Vision von Hyatt und ALG zum Leben zu erwecken“, so Floyd weiter. „Indem wir ALG unserem Portfolio hinzufügten, konnten wir die europäische Markenpräsenz von Hyatt um 60 % erweitern, und ich bin zuversichtlich, dass Águila der ideale Kandidat für die Fortsetzung des positiven Trends in der Region ist, der das Team zu neuen Höchstleistungen führen wird.“

Dieser Wechsel geht mit einer geplanten geografischen Neuausrichtung der Region einher, wobei die Leitung für den indischen Subkontinent an David Udell, der als Gruppenleiter für den asiatisch-pazifischen Raum in Hongkong ansässig ist, übertragen wird. Dank Udells umfangreicher Erfahrung mit der Leitung der asiatisch-pazifischen Region seit 2014 ist Hyatt für weiteres Wachstum auf dem indischen Subkontinent gerüstet.

Hyatt konnte kürzlich im fünften Jahr in Folge eine branchenweit führende Nettozunahme der Zimmer verbuchen und hat weltweit eine Pipeline von 113.000 Zimmern, was etwa 40 Prozent der bestehenden Zimmer von Hyatt entspricht.

Der Begriff „Hyatt“ wird in dieser Pressemitteilung aus zweckdienlichen Gründen verwendet und bezieht sich auf die Hyatt Hotels Corporation und/oder auf eines oder mehrere der damit verbundenen Unternehmen.

Über die Hyatt Hotels Corporation

Die Hyatt Hotels Corporation mit Sitz in Chicago ist ein führendes, weltweit tätiges Unternehmen im Gastgewerbe. Es ist von seinem Ziel geleitet, sich um Menschen so zu kümmern, dass sie ihr Bestes geben können. Zum 31. März 2022 umfasste das Portfolio des Unternehmens mehr als 1150 Hotel- und All-inclusive-Anlagen in 71 Ländern auf sechs Kontinenten. Zum Angebot des Unternehmens zählen die Marken Park Hyatt®, Miraval®, Grand Hyatt®, Alila®, Andaz®, The Unbound Collection by Hyatt®, Destination by Hyatt™, Hyatt Regency®, Hyatt®, Hyatt Ziva™, Hyatt Zilara™, Thompson Hotels®, Hyatt Centric®, Caption by Hyatt, JdV by Hyatt™, Hyatt House®, Hyatt Place®, UrCove und Hyatt Residence Club® sowie Resort- und Hotelmarken im Rahmen der AMR™ Collection wie Secrets® Resorts & Spas, Dreams® Resorts & Spas, Breathless Resorts & Spas®, Zoëtry® Wellness & Spa Resorts, Vivid Hotels & Resorts®, Alua Hotels & Resorts® und Sunscape® Resorts & Spas. Die Tochtergesellschaften des Unternehmens betreiben das Treueprogramm World of Hyatt®, ALG Vacations®, Unlimited Vacation Club®, die Destinationsmanagementdienste Amstar DMC und die Technologiedienste Trisept Solutions®. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.hyatt.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Franziska Weber
Hyatt
franziska.weber@hyatt.com

Contacts

Franziska Weber
Hyatt
franziska.weber@hyatt.com