Die 35. Ausgabe von TRUSTECH, der Fachmesse für Zahlungswesen, Identifikation und Sicherheit, findet vom 30. November bis 2. Dezember 2021 in Paris statt

Messezentrum: Paris Expo Porte De Versailles, Pavillon 5.2

PARIS--()--Akteure und Fachleute im Bereich Karten- und digitale Vertrauenstechnologie treffen drei Tage lang in Paris zusammen, um sich auszutauschen, die neuesten Innovationen und sicheren Zahlungs- und Identifikationslösungen kennen zu lernen und ihr Geschäft zu fördern und weiterzuentwickeln.

TRUSTECH kehrt nach mehreren Jahren in Cannes jetzt wieder nach Paris zurück und bietet neue Merkmale, die diese Schlüsselveranstaltung neu beleben sollen.

INNOVATION STAGE

Auf der Innovation Stage, der hochkarätigen Innovationsbühne, werden die jüngsten technologischen Entwicklungen vorgestellt. Dank fünfminütiger Präsentationen zu bestimmten Themen können die Messebesucher bis zu 10 Referenten in einer Stunde anhören und die neuesten Fortschritte und Vorteile der neuen Lösungen, Produkte und Konzepte kennen lernen.

DISKUSSIONEN

Wie jedes Jahr beinhaltet der Diskussionszyklus brandaktuelle Inhalte mit drei Hauptschwerpunkten: Zahlungsverkehr, Identifikation und Sicherheit. Diese drei Themen sind die Stützpfeiler des digitalen Übergangs für institutionelle und kommerzielle Organisationen und werden von einer Gruppe internationaler Referenten und Meinungsmacher aus dem Umfeld von Zahlungsverkehr, Finanzdienstleistungen, Identifikation, Technologie und Datensicherheit erörtert. Zu den Diskussionsthemen gehören:

KYC, ZAHLUNGEN UND DIGITALE VERMÖGENSWERTE
Zahlungen im digitalen Zeitalter von eKYC (Know Your Customer) in einem digitalen AML-Umfeld: Steht KYC-Portabilität am Horizont? Digitales Geld und Krypto-Finanzen: Sind diese einsatzbereit?

IDENTITÄT FÜR DIE GESELLSCHAFT UND WIRTSCHAFT
Identitätsnachweis für Regierungen: Das Versprechen eines neuen Jahrzehnts sicherer Mobilität und reibungsloser Reisen im Zeitalter nach Covid; Verbraucherausweise: ein individuelleres Multichannel-Erlebnis

SICHERHEIT, AUTHENTIFIZIERUNG UND RISIKOMANAGEMENT
Herausforderungen in Verbindung mit Cybersicherheit in (un)zuverlässigen Umgebungen; Produktauthentifizierung und Markenschutz werden global relevant; digitales Risiko- und Betrugsmanagement: Wie die Sicherheit in Ihrer Organisation optimiert werden kann

NETWORKING

TRUSTECH bietet allen Ausstellern Gelegenheit für geschäftliche Besprechungen. Die Kontaktaufnahme mit Besuchern oder Käufern erfolgt bereits vor der Messe. Aus praktischen Gründen finden alle Besprechungen direkt an den Ständen statt.

Und um die Tradition von Cannes weiterzuführen und eine starke Dynamik zu schaffen, findet am Dienstag ein bedeutender Networking-Abend statt.

ÖFFNUNGSZEITEN:

Dienstag, 30. November und Mittwoch, 1. Dezember 2021: 9.30 Uhr bis 18 Uhr

Donnerstag, 2. Dezember: 9.30 Uhr bis 17 Uhr

Paris Expo Porte de Versailles, Pavillon 5.2

Presseakkreditierung:

http://badge.trustech-event.fr/admin/201/?IdU=4fabeb841f49b963615684724a43296f

Weitere Informationen über den Veranstaltungsplaner Comexposium:
https://www.comexposium.com/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Valérie Hackenheimer
vhackenheimer@oconnection.fr
Tel.: + 33 6 12 80 35 20

Virginie Heuzé
vheuze@oconnection.fr
+ 33 6 46 05 26 31

Contacts

Valérie Hackenheimer
vhackenheimer@oconnection.fr
Tel.: + 33 6 12 80 35 20

Virginie Heuzé
vheuze@oconnection.fr
+ 33 6 46 05 26 31