GML und EZ-WHEEL arbeiten zusammen, um einen einzigartigen KI-betriebenen Wheel Drive für autonome mobile Roboter bereitzustellen

Life-Ready AI Kit For Mobile Platforms (Graphic: Business Wire)

PARIS--()--GrAI Matter Labs (GML), ein Pionier von gehirninspirierten Computerlösungen, gab heute bekannt, dass es eine Partnerschaft mit ez-Wheel, einem französischen Unternehmen, das sich auf autonome Elektroräder spezialisiert hat, eingegangen ist, um einen KI-betriebenen Radantrieb für autonome mobile Roboter (AMRs) zu entwickeln, der 2023 verfügbar sein wird.

Die preisgekrönte ez-Wheel-Lösung in Kombination mit Life-Ready AI von GML wird einen großen Einfluss auf die Logistik- und Lieferkettenindustrie haben, indem sie eine sicherheitszertifizierte mobile Robotikplattform bietet, die intelligente Funktionen wie Personenverfolgung, Hindernisvermeidung und mehr bietet. Dank optimaler Integration von Motor, Batterien, Elektronik und KI innerhalb der Nabe lässt sich das „intelligente“ Rad schnell und einfach hinzufügen, um einen sicherheitskonformen mobilen Roboter zu entwickeln, Entwicklungskosten zu senken und flexible Lösungen für verschiedene Einsätze bereitzustellen.

GML und ez-Wheel werden die KI-betriebene Wheel Drive-Plattform auf den Messen VISION / Motek-2021 vorstellen, die ab dem 5. Oktober in Stuttgart stattfinden. GML präsentiert eine in einen mobilen Roboter integrierte „Life-Ready AI“-Plattform und ez-Wheel zeigt das „SWD® Starter Kit“ mit seiner sicherheitszertifizierten AMR-Entwicklungsplattform.

„Die Partnerschaft mit ez-Wheel ermöglicht es uns, uns auf Roboter für die Industrie 4.0 zu konzentrieren und einen unmittelbaren Bedarf zu decken. Es öffnet die Tür für eine neue Ära der kollaborativen mobilen Robotik, indem es den GrAI VIP-Chip „Life-Ready AI“ von GML verwendet, eine hochmoderne Computerarchitektur, die in solchen Anwendungen noch nie zuvor gesehen wurde“, sagte Christian Verbrugge, GML Europe – Senior Director Business Development.

Antoine JUAN, CEO von ez-Wheel, freut sich über die Partnerschaft und sagt: „Diese erstaunliche Zusammenarbeit mit GML stattet unsere neue SWD®-Sicherheitsradantriebsreihe mit beispiellosen Funktionen in der Welt der Antriebslösungen aus. Als Erweiterung unserer sicherheitszertifizierten Plattform für mobile Roboter bietet der KI-betriebene Wheel Drive der Robotik-Community ein leistungsstarkes und vielseitiges Hardware-Toolkit. Er wird auch die Entwicklung intelligenter Funktionen, wie unter vielem anderen Personenverfolgung, statische Infrastrukturerkennung, Vorhersage der Hindernistrajektorie und Pfadoptimierung, vorantreiben. Mit einer kostendämpfenden Architektur und einem besonders geringen Stromverbrauch wird der KI-betriebene Wheel Drive ein Game Changer sein.“

Über GrAI Matter Labs

Bei GrAI Matter Labs beschäftigen wir uns mit lebensnaher KI. Künstliche Intelligenz, die so natürlich ist, wie sie nur sein kann. KI, die sich lebendig anfühlt. Wir liefern vom Gehirn inspirierte Chips, die sich wie Menschen verhalten. KI, die Maschinen in Echtzeit agieren und reagieren lässt. KI, die Energie optimiert und die Effizienz maximiert, um Zeit, Geld und lebenswichtige natürliche Ressourcen zu sparen. GML wird von einem Team visionärer und erfahrener Ingenieure geleitet und von führenden Investoren unterstützt, darunter iBionext, 360 Capital Partners, 3T Finance und Celeste Management.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.graimatterlabs.ai.

Über ez-Wheel SAS

ez-Wheel SAS ist ein innovatives Technologieunternehmen, das 2009 gegründet wurde. Die von ez-Wheel vorgeschlagene Technologie ist die schnellste, einfachste und fortschrittlichste Lösung, die mobiles Material für den Umschlag und den Transport mit elektrischer Traktion versorgt. Im Jahr 2020 stellte ez-Wheel den weltweit ersten Safety Wheel Drive mit integrierter Safe Motion Control für die mobile Robotik vor. Die Produkte von ez-Wheel werden von Hunderten von großen Industrieunternehmen in Europa verwendet.

Weitere Informationen finden Sie unter https://ez-wheel.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Olga Petrova
opetrova@graimatterlabs.ai

Contacts

Olga Petrova
opetrova@graimatterlabs.ai