Eat Well Group ernennt Prinz Khaled bin Alwaleed zum strategischen Berater

His Royal Highness Prince Khaled bin Alwaleed bin Talal Al Saud of Saudi Arabia. (Photo: Business Wire)

VANCOUVER, British Columbia, Kanada--()--Eat Well Investment Group Inc., ( „Unternehmen“ oder „Eat Well Group“) (CSE: EWG) (US:EWGFF) (FRA:6BC0), eine an der kanadischen Wertpapierbörse notierte Investmentgesellschaft, freut sich bekannt zu geben, dass Seine Königliche Hoheit Prinz Khaled bin Alwaleed bin Talal Al Saud von Saudi-Arabien beim Unternehmen die Funktion des Strategic Advisor übernommen hat.

Als namhafter Pionier auf dem Gebiet der Investitionen in pflanzliche Lebensmittel und Risikokapital-finanzierter Future-Food-Startups zählt Prinz Khaled zu den führenden Protagonisten bei Lösungen für Ernährungssicherheit, Wohlbefinden von Mensch und Tier und Klimawandel. Prinz Khaled ist CEO bei KBW Ventures und trägt darüber hinaus Verantwortung in verschiedenen Schlüsselfunktionen in Saudi-Arabien und weltweit.

„Wir fühlen uns sehr geehrt, Prinz Khaled als wichtigen strategischer Berater, Anteilseigner und leidenschaftlichen Unterstützer unserer langfristigen Ambitionen bei der Eat Well Group begrüßen zu können“, so Marc Aneed, President, Eat Well Group. Barry Didato von der Eat Well Group schloss sich Herrn Aneed an: „Prinz Khaled gehört zu jenen raren Visionären, die sich leidenschaftlich der Gestaltung einer besseren Zukunft widmen. Wir sind begeistert, ihn als wichtigen Berater und Anteilseigner gewonnen zu haben.“

Über seine verschiedenen Unternehmen hält Prinz Khaled Beteiligungen auf drei Kontinenten. Den Schwerpunkt des KBW-Portfolio bilden nachhaltige Unternehmen, darunter Investitionen in Pflanzenprojekte, alternative Proteine, grüne Technologien und vieles mehr. Als früher Verfechter von pflanzlichen Lebensmitteln und alternativen Proteinen steht Prinz Khaled bei globalen Investitionen, Initiativen und Interessengemeinschaften für Pflanzeninitiativen an vorderster Front. Er hat ein umfangreiches Netzwerk internationaler Branchenkontakte im privaten und öffentlichen Sektor aufgebaut.

Prinz Khaled kommentiert die Dimension, in der die Portfoliounternehmen der Eat Well Group die Lebensmittelsysteme verändern, und unterstreicht den erheblichen positiven Einfluss der Gruppe: „Im vergangenen Jahr haben die Portfoliounternehmen der Eat Well Group mehr als 26.000 Tonnen rein pflanzliches Eiweiß in rund 35 Länder weltweit abgesetzt und damit eine bessere Ernährung und höhere Ernährungssicherheit ermöglicht. Allein durch die Umweltvorteile können mehr als 89.000 Tonnen Methan eingespart werden, das maßgeblich an der globalen Erwärmung beteiligt ist. Ich freue mich, Teil der Mission zu sein, mehr Menschen zu einem gesünderen Leben zu verhelfen.“

Ernährung ist ein wichtiger Faktor für Gesundheit und Wohlbefinden von Menschen und hält enorme Geschäftschancen bei der Deckung der weltweiten Nachfrage bereit. Eat Well treibt mit Nachdruck die Transformation ganzer Branchen voran, darunter Fleisch, Milchprodukte und andere Segmente. Prinz Khaled hat an Finanzierungsrunden von einigen der größten Namen im Bereich alternativer Proteinen und pflanzlicher Produkte teilgenommen und bringt eine reichhaltige Praxiserfahrung mit, auf die er als Berater des Unternehmens zu seiner globalen Investitionsstrategie aufbauen wird.

Ferner wird er am 27. September 2021 beim virtuellen Teil des World Agri-Tech Innovation Summit mit Experten der Agrartechnologiebranche zusammenkommen, um im Rahmen des Middle East Agri-Food Briefing über neue Marktchancen und die Förderung der Ernährungssicherheit durch Agrar- und Lebensmittelinnovationen zu erörtern.

Um mehr zu erfahren, abonnieren Sie die Mailingliste der Eat Well Group für wichtige Updates und Zugang zur Unternehmenspräsentation.

ÜBER EAT WELL GROUP

Eat Well Group (CSE: EWG) ist eine börsennotierte Investmentgesellschaft mit Fokus auf wachstumsstarken Unternehmen in den Bereichen Agribusiness und Foodtech und widmet sich voll und ganz dem pflanzlichen Sektor. Das Managementteam der Eat Well Group kann auf eine langjährige Erfahrung bei der Akquisition und Skalierung von Unternehmen im Namen der Aktionäre verweisen. Die Eat Well Investment Group Inc. ist eine Investmentgesellschaft mit Schwerpunkt auf wachstumsstarken Unternehmen in den Branchen Agribusiness, Foodtech, pflanzliche Produkte und ESG (Umwelt, Soziales und Governance). Die Geschäftsführung der Eat Well Group verfügt über eine langjährige Erfahrung mit der Akquisition, der Finanzierung und dem Aufbau erfolgreicher Unternehmen in einer Vielzahl von Sektoren und besitzt ein aktuelles Investitionsmandat für die Gesundheits- und Wellnessbranche. Seit über 25 Jahren finanziert und investiert das Team in Risikounternehmen in der Frühphase und hat dadurch einen einzigartigen Zugang zum Dealflow und herausragende Fähigkeiten beim Aufbau eines Portfolios opportunistischer Investitionen erworben, die überdurchschnittliche risikobereinigte Renditen generieren.

Die Canadian Securities Exchange hat die Informationen dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch abgelehnt und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Eat Well Investment Group Inc.
Nick Demare
ir@eatwellgroup.com
www.eatwellgroup.com

Contacts

Eat Well Investment Group Inc.
Nick Demare
ir@eatwellgroup.com
www.eatwellgroup.com