ForumPay schließt sich mit ZBX zusammen, um maltesischer Spielebranche Kryptozahlungen zu ermöglichen

ZURRIEQ, Malta--()--ForumPay, der globale Technologieanbieter für Kryptowährungen gibt erfreut seine Partnerschaft mit der maltesischen Kryptobörse ZBX bekannt, um mehr als 250 Millionen Kryptowalletinhabern rund um den Globus die Nutzung der Kryptowährung für Depots an lokalen iGaming-Standorten zu ermöglichen.

Die Partnerschaft mit ZBX, einem Class-4-VFA-Serviceprovider mit Genehmigung der MFSA (Malta Financial Services Authority), ermöglicht ForumPay das Angebot der ersten in vollem Umfang zugelassenen Kryptozahlungslösung für die von der MGA (Malta Gaming Authority) lizenzierten Spieleanbieter und ihre Spieler.

Dank dieser Zusammenarbeit werden Depoteinlagen sogar noch leichter als Kreditkartennutzungen möglich sein. Für Depoteinlagen mit ihrer bevorzugten Kryptowährung und ihrer bevorzugten Wallet muss ein Spieler lediglich den an der Online-Kasse vorgezeigten QR-Code einscannen. Die Kryptowährung wird sofort zum bestmöglich verfügbaren Wechselkurs zur Depoteinlage auf das FIAT-Spielerkonto umgewandelt.

Nach diesem raschen Schritt werden Sie automatisch über das Krypto-Äquivalent informiert, das Sie als Spieler am iGaming-Standort in FIAT erhalten, so dass Sie sofort Zugang zu den Geldmitteln für Ihr Spiel erhalten. Bei diesem unkomplizierten Vorgang handelt es sich um einen wichtigen Meilenstein für die Akzeptanz der Kryptowährung in der Gaming-Welt, da es Kryptowährungsinhabern nun ermöglicht wird, lediglich den Betrag umzuwandeln, den sie auch tatsächlich für ihr Spiel oder Ihren Wetteinsatz benötigen.

Die Festlegung erfolgt, nachdem die Führungsteams beider Unternehmen ausreichend Zeit mit den Aufsichtsbehörden aufgewendet haben, um einen Kryptozahlungsstrom zu etablieren, welcher der KYC-Legitimationsprüfung entspricht und den AML-Anforderungen an die Spielbetreiber und den Anforderungen der MGA und der MFSA gerecht wird.

Josh Tate, CEO und Mitbegründer von ForumPay, erklärte: „Es ist aufregend, mit derartig innovativen Unternehmen und Aufsichtsbehörden zusammenzuarbeiten, um der großen Nachfrage auf dem Markt von Seiten der Betreiber und der Spieler gerecht zu werden. Die Unterstützung von Kryptozahlungen in der iGaming-Welt besitzt entscheidende Vorteile, so etwa die Vergrößerung der Spielerbasis, die Verbesserung des Betrugsschutzes für Spielkasinos durch sofortige Überprüfung der Geldmittel und die Vorbereitung der breiten Einführung der Kryptowährung in einer vollständig konformen Umgebung.”

Ian Dawson, CFO von ZBX, erklärte: „Wir sind stolz, ein Teil des wachsenden Ökosystems in Malta sein zu dürfen. Es ist aufregend für uns, alle Anwendungsfälle beider Technologien und des maltesischen Virtual Financial Assets Acts bei der Bereitstellung von Fiat-Krypto-Lösungen durch ForumPay zu untersuchen. Wir gehen fest davon aus, dass sich die Vereinheitlichung, Regulierung und Dienstleistungen der Krypto-Technologie verbessern und zunehmen werden und freuen uns nun auf die Zusammenarbeit mit weltweit führenden Unternehmen bei der Bereitstellung unserer Services.”

ForumPay ist ein internationaler Krypto-to-Fiat-Zahlungsdienstleister. Unsere Hauptbearbeitungstechnologie unterstützt Unternehmen, neue Kunden anzuziehen und die Fähigkeit unserer Kunden zu optimieren, ihr Einkommen durch die Einbeziehung von mehr als 250 Millionen Kryptokunden rund um den Globus zu vergrößern. Unsere Wallet-unabhängige Lösung versetzt die gesamte Kryptokundengemeinde in die Lage, ihre bevorzugte Kryptowährung und ihre bevorzugte Wallet für Alltagsgüter und alltägliche Dienstleistungen einzusetzen. Unsere Dienstleistungen kommen durch die Durchführung der Transaktion mit sofortiger Umwandlung der Kryptowährung in eine traditionelle Währung ohne Exposition oder Risiken des Händlers aus. Unsere Händler erhalten ihre Zahlungen direkt in der Währung ihrer Wahl auf ihrem bevorzugten Bankkonto. Die Transaktionserfahrung ähnelt der Akzeptanz von Kreditkarten oder anderer beliebter Zahlungsoptionen. Sie ist jedoch einfacher, schneller und sicherer.

Im heutigen vom Wettbewerb geprägten Umfeld ist ForumPay ein hervorragendes Tool für Unternehmen, um sich einen tatsächlichen Wettbewerbsvorteil durch das am schnellsten wachsende Verbrauchersegment weltweit zu sichern. Es gab im Januar mehr als 5,6 Millionen heruntergeladene Wallets allein in diesem Jahr. Studien zeigen, dass 40% der Verbraucher, die durch Händler Kryptowährungen ausgeben, tatsächlich neue Kunden sind und folglich unserer Charakterisierung von ForumPay als ein Kundenakquisitionstool entsprechen. Darüber hinaus zeigen Kryptokunden, dass sie einen doppelt so großen Durchschnittsbestellwert ausgeben wie ein typischer Kreditkartenverbraucher. Dies veranschaulicht somit die attraktive und wohlhabende demographische Gruppe.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Paul Wordsworth – Director of Global Account Management
paul@forumpay.com

Joaquín de Miguel – Marketing Director bei ForumPay
joaquin@forumpay.com

Contacts

Paul Wordsworth – Director of Global Account Management
paul@forumpay.com

Joaquín de Miguel – Marketing Director bei ForumPay
joaquin@forumpay.com