US-Führungspersönlichkeiten unterzeichnen Brief an Präsident Biden mit der Aufforderung, die G-7-Bemühungen zu leiten, die Mehrheit der Weltbevölkerung bis Ende des Jahres zu impfen

Download

Open Letter to the President of the United States: The Need for U.S. Leadership in Global Vaccinations

NEW YORK--()--Eine Gruppe von 34 hochrangigen Vertretern aus Wirtschaft, Regierung, Medizin und Wissenschaft veröffentlichte heute im Wall Street Journal einen offenen Brief, in dem sie US-Präsident Joseph R. Biden auffordern, sich an die Spitze der G-7 zu stellen, um die Impfungen gegen Covid-19 in den am stärksten betroffenen Regionen der Welt auszuweiten.

“Millionen Menschen in Lateinamerika, Afrika und Südostasien haben nach wie vor kaum oder gar keinen Zugang zu Impfstoffen und verharren in Verzweiflung angesichts der weltweit immer weiter um sich greifenden Delta-Variante”, heißt es in dem Brief. “Die Hilfe bei der Impfung der Bevölkerung in anderen Ländern ist eine Investition in unsere eigene Sicherheit wie auch in die globale Stabilität.”

In dem Schreiben wird darauf hingewiesen, dass sich die Mitgliedsländer auf dem G-7-Treffen im Juni verpflichtet haben, die Krankheit zu beseitigen und die Demokratien der Welt wiederzubeleben. Ein koordinierter globaler Plan sei der beste Weg, um diese beiden Ziele zu erreichen.

Organisator der überparteilichen Gruppe von Führungskräften war Maurice R. Greenberg, Chairman und CEO von C. V. Starr & Co., Inc. Der vollständige Text des Schreibens ist beigefügt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Joe Dillon
Senior Vice President, External Affairs
joe.dillon@starrcompanies.com, 212-230-5073

Contacts

Joe Dillon
Senior Vice President, External Affairs
joe.dillon@starrcompanies.com, 212-230-5073