Esri unterschreibt Goodwill-Protokoll mit der Atlas University

Türkische Institution wird GIS-Schulungen anbieten und Raum für Forschung und Entwicklung bereitstellen

REDLANDS, Kalifornien (USA)--()--Esri, der Weltmarktführer im Bereich Location Intelligence, teilte heute mit, dass er über seinen Vertriebspartner Esri Türkiye ein Protokoll zur Ausweitung der Zusammenarbeit mit der Atlas University in Istanbul, Türkei, unterschrieben hat. Damit will die Atlas University den Studierenden die Möglichkeit geben, die Anwendung von Geodaten-Technologie in all ihren Aktivitäten zu erlernen und zu entwickeln.

Die Atlas University wurde 2018 gegründet und möchte Lösungen für geografische Informationssysteme (GIS) in ihren Fachbereichen, insbesondere in der Fakultät für Ingenieur- und Naturwissenschaften, einsetzen. Für diesen Zweck wird das Continuous Education Center (AtlasSEM) der Universität auch als GIS-Basis dienen. Dieses Zentrum wird für die Durchführung von GIS-Schulungen mithilfe der Esri-Technologie zuständig sein, und die Kurse werden in die Online-Schulungsinhalte aufgenommen, die von AtlasSEM angeboten werden. Zudem werden die beiden Einrichtungen zusammen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten im Bereich GIS durchführen.

Der Vorsitzende des Kuratoriums der Atlas-Universität, Dr. Yusuf Elgörmüş, hob bei der Bewertung des Protokolls die Zusammenarbeit zwischen der Atlas-Universität und Esri Türkei hervor und merkte an: „Ich bin der festen Überzeugung, dass Forschungs- und Entwicklungsstudien zukünftig dazu beitragen werden, das wissenschaftliche Potenzial unserer Universität in wirtschaftlichen Wert umzusetzen.“ Er fuhr fort, dass er hoffe, die Zusammenarbeit werde der Atlas-Universität helfen, sich zu entwickeln, um geistige Eigentumsrechte zu vermarkten und die industrielle Forschung sowie den Index für Unternehmertum und Innovation zu verbessern.

„Wir haben nicht eine Minute gezögert, mit der Atlas University zusammenzuarbeiten, einer fortschrittlichen und dynamischen Universität in den Bereichen Bildung und F&E“, sagte Barış Uz, CEO von Esri Türkiye. „Es ist eine Institution, die die Wichtigkeit von GIS erkannt hat und alle Arten von Bemühungen und Studien in dieser Angelegenheit unterstützt, mit dem Ziel, die geografische Kompetenz in unserem Land zu verbessern.“

Im ersten Studienjahr nahmen fast 1.000 Studenten an der ArcGIS-Schulung vor Ort teil, und man erwartet, dass noch viele weitere per Fernzugriff teilnehmen werden.

„Wir arbeiten weiterhin mit großer Begeisterung an den Zielen, die wir uns gemeinsam gesetzt haben“, so Uz weiter. „Bei Esri Türkiye arbeiten wir daran, Esris Vision und Technologie im Land zu verbreiten, vor allem für unsere jungen Leute, um Menschen aus allen Bereichen des Lebens miteinander zu vereinen. Wir glauben daran, in der Türkei neue Wege einzuschlagen, und hoffen, dass diese Zusammenarbeit jedem hier zugutekommen wird.“

Mit über 50 Jahren Erfahrung in der Unterstützung der Verwendung von Geodaten-Technologie in akademischen Einrichtungen möchte Esri gewährleisten, dass GIS als Teil der Unternehmensvision „Lebenslanges Lernen“ auf allen Ebenen der Bildung wirkungsvoll eingesetzt wird.

Für weitere Informationen über das neue Bildungszentrum von Esri an der Atlas University besuchen Sie atlas.edu.tr/en/surekli-egitim-uygulama-ve-arastirma-merkezi/.

Über Esri

Esri, der weltweite Marktführer für Software für geografische Informationssysteme (GIS), Standortbestimmung und Kartierung, unterstützt Kunden dabei, das volle Potenzial der Daten zur Verbesserung der Betriebs- und Geschäftsergebnisse auszuschöpfen. Die von dem 1969 in Redlands (Kalifornien, USA) gegründeten Unternehmen entwickelte Software wird weltweit in mehr als 350.000 Organisationen und in über 200.000 Institutionen in Amerika, in der Region Asien-Pazifik, in Europa, Afrika und im Nahen Osten eingesetzt, so etwa bei Fortune-500-Unternehmen, Regierungsbehörden, gemeinnützigen Organisationen und Universitäten. Esri hat regionale Niederlassungen, internationale Vertriebshändler und Partner, die in über 100 Ländern auf sechs Kontinenten lokale Unterstützung bieten. Mit seinem bahnbrechenden Engagement in der Geoinformationstechnologie entwickelt Esri die innovativsten Lösungen für die digitale Transformation, das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) und fortschrittliche Analysen. Besuchen Sie uns auf esri.com.

Copyright © 2021 Esri. Alle Rechte vorbehalten. Esri, das Esri-Globus-Logo, ArcGIS, The Science of Where, esri.com und @esri.com sind Marken, Dienstleistungsmarken oder eingetragene Marken von Esri in den Vereinigten Staaten, der Europäischen Gemeinschaft oder bestimmten anderen Ländern. Andere hierin erwähnte Unternehmen und Produkte oder Dienstleistungen können Marken, Dienstleistungsmarken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Markeninhaber sein.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Jo Ann Pruchniewski
Öffentlichkeitsarbeit, Esri
Mobil: 301 693 2643
E-Mail: jpruchniewski@esri.com

Contacts

Jo Ann Pruchniewski
Öffentlichkeitsarbeit, Esri
Mobil: 301 693 2643
E-Mail: jpruchniewski@esri.com