Recover™, Happy Punt und Hansae bilden eine strategische Partnerschaft, um zirkuläre Mode für alle zu erreichen

LOS ANGELES--()--Drei führende Unternehmen der Textilindustrie, Recover™, Happy Punt und Hansae, haben eine mehrjährige Partnerschaftsvereinbarung getroffen, um End-to-End-Lösungen für das Design, die Entwicklung und die Produktion nachhaltiger Kleidung für die Modeindustrie anzubieten. Die Partnerschaft ermöglicht es Einzelhändlern und Marken, nachhaltige Recover™-Recycling-Baumwollfasern nahtlos in ihre Produkte zu integrieren und so zur Lösung eines der weltweit größten Umweltprobleme beizutragen.

Mit innovativer Technologie bietet die Partnerschaft eine Reihe von Dienstleistungen, darunter 3D-Design, Muster, Tech-Packs, Muster und Produktion, um Marken und Einzelhändler bei jedem Schritt in der Lieferkette zu unterstützen. Die Partnerschaft bietet eine einzigartige Speed-to-Market-Lösung für die Produktion vollständig nachhaltiger Bekleidung und nutzt die globale Reichweite der Gruppe mit Büros in Seoul, Barcelona und New York. Darüber hinaus bietet die Nähe zum Kunden marktgängige technische Designdienstleistungen, die alle Spezifikationen entwickeln, überprüfen und genehmigen, um eine korrekte Passform und markenfördernde Produkte zu gewährleisten. Die Partnerschaft bietet zudem einen End-to-End-Service, der die Vorteile der weltweiten Nearshore- und Offshore-Produktion vereint.

Dedizierte, führende Design- und Entwicklungseinrichtungen können Muster vom Konzept bis zum fertigen Muster in kürzester Zeit im Haus herstellen. Als Teil einer gemeinsamen Nachhaltigkeitsinitiative fördert die Partnerschaft insbesondere auch die Ersetzung von F&E-Designs durch 3D-Designs, um die Umweltauswirkungen des Probenahmeprozesses zu reduzieren.

Die drei führenden Unternehmen verfügen zusammen über mehr als 130 Jahre Erfahrung in ihren jeweiligen Bereichen. Das Engagement jedes Unternehmens, die beste Technologie für das Produkt und den Markt bereitzustellen, bietet einen revolutionären Ansatz für das traditionelle Bekleidungsdesign und den Produktionsprozess. Die Partnerschaft ist stolz darauf, aktiv mit führenden globalen Marken zusammenzuarbeiten, um bis Frühjahr 2022 nachhaltige Kollektionen auf den Markt zu bringen, und weitere Kollektionen werden voraussichtlich folgen.

Recover™ wird seine Produktion bis 2025 auf 200.000 Tonnen recycelter Baumwollfasern pro Jahr steigern, um die aktuelle Marktnachfrage zu decken. Diese recycelte Baumwollmenge spart jedes Jahr fast drei Billionen Liter Wasser, was dem Trinkwasserverbrauch von 3 Milliarden Menschen jährlich entspricht, und ermöglicht es, 500.000 Hektar Land vom Baumwollanbau für andere Zwecke zu nutzen.

Die strategische Partnerschaft von Recover™, Happy Punt und Hansae bietet Marken und Einzelhändlern eine einfache Plug-and-Play-Lösung, um ihre Nachhaltigkeitsinitiativen zu verwirklichen und dem Verbraucher ein Qualitätsprodukt zu gewährleisten.

Über Recover™

Recover™ ist ein führendes Materialwissenschaftsunternehmen und ein weltweiter Hersteller von umweltfreundlichen, hochwertigen recycelten Baumwollfasern und Baumwollfasermischungen. Seine hochwertigen, umweltfreundlichen und kostengünstigen Produkte werden in Zusammenarbeit mit der Lieferkette für globale Einzelhändler und Marken entwickelt und bieten eine nachhaltige Lösung, um zirkuläre Mode für alle zu erreichen.

Als Familienunternehmen in der vierten Generation mit einer über 70-jährigen Geschichte in der Textilindustrie hat Recover™ es sich zur Aufgabe gemacht, seine firmeneigene Technologie zu skalieren, um die Umwelt nachhaltig positiv zu beeinflussen und mit Marken/Einzelhändlern und anderen Veränderern zusammenzuarbeiten, um die Nachhaltigkeitsziele der Branche zu erreichen.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.recovertex.com und folgen Sie @recoverfiber in den sozialen Medien.

Über Happy Punt

Happy Punt ist ein Design- und Fertigungs-End-to-End-Lösungsanbieter für die Modeindustrie, der virtuelle, von der besten Technologie unterstützte Designtools verwendet, um einen effizienten und nachhaltigen Produktentwicklungs- und Designprozess zu ermöglichen. Happy Punt wurde 1996 gegründet und verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Modegeschäft und ein Team von 80 Modedesignern und PD&D. Happy Punt bietet exzellentes technisches und produktionstechnisches Know-how, das die Herstellung und Lieferung sicherer und zuverlässiger Produkte durch einen globalen End-to-End-Service gewährleistet, der für die Qualität ihres Modedesigns und die Geschwindigkeit ihres kreativen Prozesses bekannt ist.

Über Hansae

Hansae Co., Ltd. wurde 1982 gegründet und hat durch spezialisierte Bekleidungsexporte ein stetiges Wachstum beibehalten. Das Unternehmen produziert jährlich über 300 Millionen Kleidungsstücke. Hansae hat 14 globale Unternehmen in 7 Ländern, über 600 Mitarbeiter in der Unternehmenszentrale und über 35.000 Mitarbeiter in der weltweiten Fertigung.

Die Mission des Unternehmens ist es, das Leben der Kunden zu bereichern und die Modekultur zu führen, indem es Kleidung von bester Qualität zu einem vernünftigen Preis anbietet. Qualitätsmanagementsysteme maximieren die Werte für ihre Kunden, indem sie hervorragende Fertigungsqualität und pünktliche, sichere Lieferung der Produkte gewährleisten.

Hansae hat HAMS entwickelt, ein eigenes Smart Factory-System, um die Effizienz von Produktionsanlagen in Vietnam, Indonesien, Myanmar, Nicaragua, Guatemala und Haiti zu maximieren.

Hansae ist bestrebt, ein Vorreiter im nachhaltigen Management zu sein, indem es „10 % For Good“ gründet und sich verpflichtet, 10 Prozent seines Nettogewinns aus nachhaltigen Aufträgen an Dritte zu spenden, die sich durch das Sammeln von Abfällen, die Förderung grüner Rohstoffe sowie Hardware-Upgrades und -Nachrüstungen für die Verbesserung der Meeresumwelt einsetzen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

 

Contacts

Ashley Kraynak
Recover@allisonpr.com

Contacts

Ashley Kraynak
Recover@allisonpr.com