Mick Bradley zum neuen Vice President globaler Vertrieb bei Virtuozzo ernannt

Bradley bringt 25 Jahre Erfahrung in der Vertriebsleitung in den Branchen für Software und IT-Lösungen mit

Mick Bradley named Virtuozzo's new Vice President of Global Sales. (Photo: Business Wire)

SCHAFFHAUSEN, Schweiz--()--Virtuozzo, einer der globalen Marktführer im Bereich hocheffiziente Virtualisierung und hyperkonvergente Softwarelösungen, hat Mick Bradley als neuen Vice President globaler Vertrieb begrüßt. Mick kommt mit über 25 Jahren Erfahrung in Vertriebsleitung und Management in der IT-/Softwarebranche zu Virtuozzo. Dazu gehört eine überzeugende Bilanz beim Aufbau erfolgreicher Teams bei Unternehmen der Früh- und Wachstumsphase, während er gleichzeitig Exzellenz im Vertrieb und Partnerstrategien voranbrachte. Mick wird das Team von Virtuozzo für den globalen Vertrieb leiten und dabei die allgemeine Vertriebsstrategie umsetzen. Dazu gehört die Erweiterung und Verbesserung der Vertriebsressourcen des Unternehmens für das Wachstum neuer Kunden und des zentralen Kundenstamms – Virtuozzos Netzwerk aus über 450 Service-Provider-Partnern.

Die Ernennung von Mick erfolgt zu einem für Virtuozzo entscheidenden Zeitpunkt, während das Unternehmen sein Wachstum auf neuen und bestehenden Märkten beschleunigt. Das Produktportfolio von Virtuozzo eignet sich gut, um End-to-End-Cloud-Enablement für den schnell wachsenden Markt für Service-Provider zu ermöglichen – sowohl für Provider von Hostingdiensten als auch für den neuen vertikalen Fokus des Unternehmens, Provider von Managed- und Cloud-Services. Micks Expertise und Führungsqualitäten werden zur Förderung der strategischen Vision des Unternehmens und zur Beschleunigung seines Wachstums beitragen und auf über 21 Jahren Innovationen im Geschäft für Virtualisierungs-Software aufbauen.

Zuvor war Mick Senior Vice President und General Manager für die Region EMEA bei Arcserve. Hier entwickelte und implementierte er eine Strategie, um Arcserve aus dem kleineren in das mittlere Marktsegment und zu den KMUs zu bringen. Das führte zu signifikantem Umsatzwachstum, Kanalerweiterung und einem erfolgreichen Übergang zum Cloud-Service. Davor hatte er mehrere Führungspositionen inne, darunter VP und General Manager für EMEA bei Kaminario Inc., EMEA Managing Director bei Violin Memory, Senior Director für EMEA Storage Consulting bei Hewlett Packard, Chief Operating Officer bei CopperEye und Senior Vice President für Global Services bei COPAN Systems.

Wir sind begeistert, dass wir Mick zu einem so kritischen Zeitpunkt in der Entwicklung von Virtuozzo begrüßen dürfen. Seine umfangreiche Expertise mit Führungspositionen und Vertrieb wird dazu beitragen, dass sich Virtuozzo als globaler Marktführer im Bereich hybrides Cloud-Enablement für den Service-Provider-Markt etablieren kann. Unter Micks Führung befindet sich unser Vertriebsteam in guter Position, um unsere Geschäftstätigkeit mit einem starken internationalen Team, einem soliden Portfolio von Lösungen sowie einem Kundenstamm aus 450 Service-Providern weltweit weiterhin fortzusetzen. Mit seiner Expertise für die Vergrößerung sowohl global tätiger als auch neu gegründeter Vertriebsorganisationen in der Softwarebranche wird Mick unsere Geschäfte auf eine neue Ebene bringen. Wir sind hocherfreut“, sagte Alex Fine, CEO von Virtuozzo.

Ich komme zu einem spannenden Zeitpunkt sowohl für das Unternehmen als auch für unsere Partner zu Virtuozzo und freue mich darauf, meine Erfahrung dafür zu nutzen, beiden zur Realisierung von enormem Wachstum zu verhelfen. Die Fähigkeit von Virtuozzo, modernste Cloud-Services schnell anzubieten, ist wegweisend für Service-Provider, die heute einen Unterschied machen und für Disruption sorgen wollen. Ich bin begeistert, dass ich zu Virtuozzo komme, und freue mich auf große Dinge“, bemerkte Mick Bradley, VP globaler Vertrieb, Virtuozzo.

Über Virtuozzo

Virtuozzo ist ein führender international tätiger Anbieter von Softwarelösungen für hybride Virtualisierung, Speicher und Cloud-Enablement. Dank der softwaredefinierten, hyperkonvergenten Self-Service-Plattform und der Kapazitäten des Unternehmens beim Ressourcenmanagement können Hosting- und Service-Provider den Endkunden öffentliche und private Cloud-Services anbieten. Virtuozzo ist ein Branchenpionier, der vor 21 Jahren die erste kommerziell verfügbare Containertechnologie entwickelt hat. Das Unternehmen bietet Softwarelösungen und -services für über 450 Service-Provider, ISVs und Firmen weltweit an, mit denen über 500.000 virtuelle Umgebungen ermöglicht werden, auf denen auftragsentscheidende Cloud-Workloads laufen. Als bedeutender Akteur in der Open-Source-Community sponsert Virtuozzo zahlreiche Open-Source-Projekte und/oder trägt zu ihnen bei, darunter KVM, Docker, OpenStack, OpenVZ, CRIU und der Linux-Kernel. Erfahren Sie mehr auf https://go.virtuozzo.com/l/148051/2021-06-02/5kjhgs.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Ansprechpartnerinnen Medien:
Heather Ailara
211 Communications
+1-973-567-6040
heather@211comms.com

Christine Brunelli
Virtuozzo
+1-215-847-7842
christine.brunelli@virtuozzo.com

Contacts

Ansprechpartnerinnen Medien:
Heather Ailara
211 Communications
+1-973-567-6040
heather@211comms.com

Christine Brunelli
Virtuozzo
+1-215-847-7842
christine.brunelli@virtuozzo.com