Video zur Einführung von System zur Zertifizierung japanischer Kochkünste, veröffentlicht von TOW Co., Ltd. (Tokio, Japan), dem Antrags-/Managementgremium für die Zertifizierung

TOKIO--()--TOW Co., Ltd.:

[https://tow.co.jp/certification/]
Folgen Sie diesem Link für eine Dokumentation, die den Wert des Zertifizierungssystems anhand der Geschichten ausländischer Köche demonstriert, die den Test für die Gold-Zertifizierung, den höchsten Standard des Systems, versuchen.

Das Ministerium für Land- und Forstwirtschaft sowie Fischerei hat ab April 2016 Richtlinien für die Zertifizierung von Kochkünsten für die japanische Küche im Ausland festgelegt.

Dieses System legt spezifische Standards fest, nach denen private Stellen ausländische Köche anerkennen können, die bestimmte Kenntnisse und Kochkünste erworben haben, die für die Zubereitung der japanischen Küche erforderlich sind. Dies soll dazu beitragen, dass die Attraktivität der japanischen Lebensmittel- und Ernährungskultur sowie der japanischen Agrar- und Meeresprodukte weltweit angemessen und effektiv kommuniziert wird.*

So kann sich der Privatsektor als treibende Kraft positionieren, um die Bemühungen zur Zertifizierung der Kochkünste der japanischen Küche zu fördern, die Zahl der zertifizierten Personen zu erhöhen und das weitere Wachstum ausländischer Köche zu fördern, die die entsprechenden Kenntnisse und Fähigkeiten für die Zubereitung der japanischen Küche erworben haben. All dies geschieht mit dem ultimativen Ziel, das weltweite Ansehen der japanischen Lebensmittel- und Ernährungskultur weiter zu stärken und den Verbrauch japanischer Agrar- und Meeresprodukte zu steigern.

Zu diesem Zweck ist TOW Co., Ltd. aktiv als Antrags-/Managementgremium für das Zertifizierungssystems tätig. Bis März 2021 wurden 11 Zertifizierungsstellen zugelassen, die wiederum 14 einzelne Köche mit Gold-Zertifizierungsstandards, 187 mit Silber und 389 mit Bronze ausgezeichnet haben.

Obwohl die COVID-19-Pandemie der Lebensmittelbranche weltweit einen schweren Schlag versetzt hat, ist TOW Co., Ltd. weiterhin bestrebt, ihre Aufgaben zu erfüllen und alle ausländischen Köche zu ermutigen, die das Wissen und die Fähigkeiten erwerben möchten, um die japanische Küche richtig zuzubereiten. Wir hoffen, dass die Erstellung und Weitergabe dieses Videos zur Einführung des Systems zur Zertifizierung von Kochkünsten für die japanische Küche dazu beitragen wird, diese Ziele zu erreichen.

*Zertifizierungsstandards

Gold
Diejenigen, die ungefähr zwei Jahre praktische Erfahrung in einem japanischen Restaurant in Japan haben, dessen Küchenchef Japaner ist und von denen angenommen wird, dass sie die angegebenen Kenntnisse und Fähigkeiten erworben haben.

Zu erwerbende Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Kenntnisse über die japanische Ernährungskultur
    Kenntnisse über die japanische Ernährungskultur, Japanisches Essen, Essstil, Japanischer Sake und Tee.
  • Kenntnisse in Bezug auf Hygienemanagement
    Arten und Verhinderung von Lebensmittelvergiftungen, Kleidung, Umgang mit Lebensmittelzutaten, Reinigung und Sterilisation von Kochutensilien und -geräten, Lebensmittelzutaten und Lebensmitteln, die einer Wärmebehandlung bedürfen.
  • Techniken
    Wie man japanische Kochutensilien und -geräte benutzt, wie man Lebensmittelzutaten auswählt, wie man Lebensmittelzutaten schneidet und schält, Verfahren und Stunden, die zum Kochen erforderlich sind, Wärmestufe/Mechanismus der Wärmeanwendung, Herstellung von Dashi (japanische Suppenbrühe), Mischungsverhältnisse der Gewürze, Präsentation, Konservierungsmethode, Zubereitung des Menüs.
  • Omotenashi
    Worte, Begrüßung, Berücksichtigung, Sitten und Bräuche, wie man Mahlzeiten platziert.

Silber
Diejenigen, die Unterricht nahmen und Kenntnisse und Fähigkeiten in Bezug auf die japanische Küche erwarben, spezialisierten sich ungefähr ein Jahr lang auf Kochschulen in und außerhalb ihres eigenen Landes und absolvierten dann diese Schule.
ODER
Diejenigen, die ungefähr ein Jahr praktische Erfahrung in einem japanischen Restaurant in Japan haben, dessen Küchenchef Japaner ist und von denen angenommen wird, dass sie die angegebenen Kenntnisse und Fähigkeiten erworben haben.

Zu erwerbende Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Kenntnisse über die japanische Ernährungskultur
    Kenntnisse über die japanische Ernährungskultur, Japanisches Essen, Essstil
  • Kenntnisse in Bezug auf Hygienemanagement
    Arten und Verhinderung von Lebensmittelvergiftungen, Kleidung, Umgang mit Lebensmittelzutaten, Reinigung und Sterilisation von Kochutensilien und -geräten, Lebensmittelzutaten und Lebensmitteln, die einer Wärmebehandlung bedürfen.
  • Techniken
    Wie man japanische Kochutensilien und -geräte benutzt, wie man Lebensmittelzutaten auswählt, wie man Lebensmittelzutaten schneidet und schält, Verfahren und Stunden, die zum Kochen erforderlich sind, Wärmestufe/Mechanismus der Wärmeanwendung, Herstellung von Dashi (japanische Suppenbrühe), Mischungsverhältnisse der Gewürze, Präsentation, Konservierungsmethode.
  • Omotenashi
    Sitten und Bräuche, wie man Mahlzeiten platziert

Bronze
Diejenigen, die eine Schulung in Bezug auf Kenntnisse und Fähigkeiten erhalten haben, die in Kurzzeitsitzungen usw. festgelegt wurden, die von einer japanischen Kochschule und/oder privaten Einrichtungen in und außerhalb ihres eigenen Landes organisiert wurden, und dann die von der Zertifizierungsstelle durchgeführte Prüfung bestanden haben.

Zu erwerbende Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Kenntnisse über die japanische Ernährungskultur
    Kenntnisse über die japanische Ernährungskultur
  • Kenntnisse in Bezug auf Hygienemanagement
    Verhinderung von Lebensmittelvergiftungen, Kleidung, Umgang mit Lebensmittelzutaten, Reinigung und Sterilisation von Kochutensilien und -geräten, Lebensmittelzutaten und Lebensmitteln, die einer Wärmebehandlung bedürfen.
  • Techniken
    Verwendung japanischer Kochutensilien und -geräte, Auswahl von Lebensmittelzutaten, Schneiden und Schälen von Lebensmittelzutaten, Mischungsverhältnisse von Gewürzen, Verfahren und Stunden, die für das Kochen, die Präsentation und die Konservierungsmethode erforderlich sind.
  • Omotenashi
    Sitten und Bräuche

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Antrags-/Managementgremium für die Zertifizierung der Kochkünste der japanischen Küche:
TOW Co., Ltd. Sekretariat
Aya Hamasuna
E-Mail: nihonshoku.ginou@tow.co.jp

Contacts

Antrags-/Managementgremium für die Zertifizierung der Kochkünste der japanischen Küche:
TOW Co., Ltd. Sekretariat
Aya Hamasuna
E-Mail: nihonshoku.ginou@tow.co.jp