Mary Kay Europa beendet 2020 mit Rekordzahl renommierter Auszeichnungen in den Bereichen Business Excellence, Unternehmertum, Stärkung von Frauen, Nachhaltigkeit und unternehmerische Gesellschaftsverantwortung

Alla Sokolova General Manager, Mary Kay Russia (Photo: Mary Kay Inc.)

DALLAS--()--Mary Kay Region Europa hat die Jahresendergebnisse für 2020 veröffentlicht – ein Jahr, in dem bei der Anzahl der Auszeichnungen, die die Märkte für ihre Arbeit in verschiedenen Bereichen erhalten haben, Rekorde verzeichnet wurden. Die Region Europa von Mary Kay erhielt mehr als 80 renommierte Auszeichnungen in den Kategorien Business, Unternehmensbürgerschaft, Führungsqualitäten und Nachhaltigkeit von verschiedenen angesehenen Unternehmen und Publikationen sowie viele eindrucksvolle Produktauszeichnungen für die Kategorien Kosmetik, Färbung und Düfte bei Mary Kay. Mit den Auszeichnungen werden die unbeirrt verfolgten Unternehmenswerte von Mary Kay und das Engagement des Unternehmens für die Prinzipien gewürdigt, die von der legendären Gründerin der Marke Mary Kay Ash formuliert wurden.

Kürzlich wurde Alla Sokolova, Geschäftsführerin von Mary Kay Russland, vom Business Women Program von Ernst & Young mit dem Business Women Award in der Kategorie Unternehmensführung ausgezeichnet. Ernst & Young, eines der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Audits, Steuern, Strategien, Transaktionen und Beratung möchte das Unternehmertum von Frauen fördern und unterstützt den Fortschritt von Frauen im Business. Auswahlkriterien für die Gewinner waren sowohl die persönlichen Qualitäten der Teilnehmerinnen als auch die jeweiligen Leistungskennzahlen ihrer Unternehmen.

„Es ist toll, wenn auch keineswegs überraschend, wie das unabhängige Verkaufspersonal von Mary Kay Europa die Herausforderungen des Jahres 2020 direkt gemeistert hat: Durch unermüdliche Arbeit, um die Kunden weiterhin mit der Hilfe und Unterstützung aller unserer europäischen Märkte und Firmenteams zu betreuen“, sagte Tara Eustace, Präsidentin der Region Mary Kay Europa. „Und die Rekordzahl der Auszeichnungen, die unsere Region erhalten hat, ist Zeugnis unseres jahrzehntelangen Engagements, bei dem wir Frauen aus allen sozialen Schichten bei der Umsetzung ihres vollen Potentials geholfen haben: mit Weiterbildungen und Empowerment und indem wir dafür gesorgt haben, dass sie schön aussehen und sich auch so fühlen. Es gibt keine größere Freude im Leben als zu wissen, dass unsere gemeinsame Arbeit in unseren sehr unterschiedlichen Märkten in der Region Europa etwas im Leben von Millionen von Frauen bewirkt.“

„Mary Kay war eine Pionierin und starke Verfechterin des Empowerments von Frauen – lange bevor das zu einem beliebten Schlagwort wurde. Wenn sich Frauen zusammentun, zeigen sie ihre natürlichen Fähigkeiten und Qualitäten: etwa Unterstützung füreinander und gegenseitige Ermutigung. Und ein gesunder Wettbewerb auch untereinander bringt uns weiter, inspiriert zu neuen Ideen und Erfolgen“, sagte Alla Sokolova, Geschäftsführerin von Mary Kay Russland.

Nachstehend sind einige Auszeichnungen für 2020 aufgelistet:

Exzellenz im Bereich Führungsfunktion, Unternehmertum und Empowerment von Frauen

  • Alla Sokolova, Geschäftsführerin von Mary Kay Russland, wurde von der Association Managers of Russia und dem Verlagshaus „Kommersant“ mit der Nennung unter den „Top 250 der besten Topmanager in Russland“ 2020 ausgezeichnet. Alla belegte ferner in der Kategorie Handel den 5. Platz.
  • Gema Aznar, Geschäftsführerin von Mary Kay Spanien, wurde im fünften Jahr in Folge in der jährlichen Liste der Zeitschrift YoDona als eine der „500 einflussreichsten Frauen Spaniens“ aufgeführt. Die Zeitschrift YoDona listet die mächtigsten Frauen Spaniens in ihrer Sonderausgabe „Female Power“ auf.
  • Die Geschäftsführerin von Mary Kay Moldawien, Marina Moraru, wurde von VIP Magazine zur „Persönlichkeit des Jahres“ im Bereich Management gekürt. VIP Magazine ist eine Top-Publikation in Moldawien mit Artikeln über Business, Lifestyle, Kultur, Beauty und Mode.
  • Der Geschäftsführerin von Mary Kay Ukraine, Viktoriia Zoria-Iatsenko, wurde vom Business-Magazin Vlast Deneg (Power of Money) die Auszeichnung „Top 25 der erfolgreichsten ukrainischen Geschäftsfrauen“ in der Kategorie Beauty verliehen.
  • Mary Kay Ukraine erhielt außerdem vom Business-Magazin Vlast Deneg (Power of Money) eine Ehrenurkunde und wurde unter den „TOP-50 der besten Unternehmen der Ukraine“ genannt.
  • Im Rahmen einer Umfrage, an der Verbraucher, Fachleute und Influencer teilnahmen, erhielt Mary Kay Ukraine den ersten Platz für „Favor of Success“ in der Kategorie distribuierte Kosmetikmarke.
  • Ewa Kudlińska-Pyrz, Geschäftsführerin von Mary Kay Polen und Litauen, erhielt vom Financial Magazine die Auszeichnung für „Perlen des polnischen Business“ auf der Liste der „25 einflussreichsten polnischen Geschäftsfrauen“ für ihre Beiträge zum polnischen Business und zur polnischen Wirtschaft.
  • Mary Kay Russland erhielt die Auszeichnung „Bedeutende Frau“ in der Kategorie Soziales Engagement für ihr Projekt für Unternehmertum und Geschäftschancen für Frauen mit dem Titel „Women’s Business“.

Exzellenz bei Business und Beschäftigung

  • Mary Kay Tschechien, Polen und Spanien erhielten vom Kincentric Best Employers Program jeweils unabhängig voneinander die Auszeichnung „Bester Arbeitgeber“.
  • Mary Kay Slowakei erhielt die Auszeichnung „Superbrands Slowakei 2020“. Die Marke wurde von slowakischen Verbrauchern und einem Brand Council-Komitee ausgezeichnet. Sie wurden als erfolgreichste Marke im Bereich Business-to-Consumer (B2C) der Slowakei präsentiert.
  • Mary Kay Moldawien wurde in der Jahresausgabe „Top-100-Marken 2020“ vom VIP Magazine zur „TOP-Marke 2020“ in der Kategorie Beauty gewählt. Das VIP Magazine zeichnet Unternehmen für ihre Marktinnovationen und ein ausgeprägtes Verbraucherbewusstsein ihrer Marken und Produkte aus.

Exzellenz bei Unternehmensnachhaltigkeit und Gesellschaftsverantwortung

  • Mary Kay Deutschland erhielt den „FOCUS Nachhaltigkeitspreis“ für Gesichtshaut und Kosmetik, der von den Verbrauchern gewählt und im deutschen Nachrichtenmagazin FOCUS veröffentlicht wird.
  • Mary Kay Ukraine wurde aufgrund seiner Initiative Pink Changing Lives™ vom Magazin Vlast Deneg (Power of Money) in der Unternehmensbewertung unter den führenden 25 ukrainischen Unternehmen mit den besten CSR-Programmen genannt. Ausgezeichnet wurde der Auftrag des Unternehmens, das Unternehmertum von Frauen weiterzuentwickeln, sowie die Bereitstellung hochwertiger Services und Produkte für ukrainische Frauen. Die Liste von Unternehmen wurde auf Grundlage von Unternehmensinformationen, Medienberichten und den Meinungen von Branchenexperten zusammengestellt.
  • Mary Kay Russland erhielt die AuszeichnungMeister guter Taten“ für die Pandemie-Initiative #IHelpwithMaryKay.

Exzellenz im Direktverkauf

  • Mary Kay Weißrussland erhielt die Auszeichnung für das führende Kosmetikunternehmen im Direktverkauf bei den jährlichen nationalen „Number One“-Auszeichnungen. Durch sie sollen der gesunde Wettbewerb gefördert und die besten Akteure des weißrussischen Marktes bestimmt werden.

Exzellenz im Bereich digitale Bildung und gedruckte Tools

  • Der Katalog The Look von Mary Kay Russland, eine vierteljährlich erscheinende Publikation der Produkte von Mary Kay für Verbraucher, erhielt den Preis für „Beste Unternehmensmedien“ in der Kategorie „Kunden- medienkatalog“ Das Event wurde von der Association of Corporate Media und Media Business Publishing House organisiert.
  • Das Magazin Applause von Mary Kay Russland, eine monatlich erscheinende Publikation für Bildung und Motivation, gewann die Auszeichnung „Bestes Unternehmensmedium 2020“ in der Kategorie „Kunden- medienmagazin“.
  • Vera Sechnaya von Mary Kay Russland, Leiterin Kommunikationsprojekte und Herausgeberin des monatlich erscheinenden Magazins Applause, erhielt den Preis „Bestes Unternehmensmedium 2020“ in der Kategorie „Beste Herausgeberin: Unternehmensmedien“.
  • Mary Kay Russland erhielt für das Bildungsprogramm Link & Learn den renommierten Preis für „beste soziale Projekte in Russland 2020“. Das Programm Link & Learn ist eine integrierte Bildungsplattform, mit der Nutzer die universell einsetzbaren Kompetenzen für die Leitung eines Unternehmens lernen können. Die „besten sozialen Projekte in Russland“ sind ein jährlich vergebener Preis, mit dem Initiativen der öffentlichen Politik unterstützt werden sollen und der zum Bürgerengagement und zur nachhaltigen Entwicklung in Russland beitragen soll.
  • Die offiziellen Social Media-Accounts von Mary Kay Russland kamen beim nationalen Wettbewerb der Unternehmensmedien „Silver Threads – 2020“ auf den respektablen dritten Platz bei der Nominierung des „besten Unternehmens-Accounts in den sozialen Netzen“. Der Wettbewerb Silver Threads ist Russlands erster nationaler Wettbewerb für Unternehmensmedienressourcen. Die Hauptziele dabei sind die Erhöhung des Werts von Unternehmensressourcen im Bereich Informationen in Russland und die Schaffung eines professionellen Raums, in dem alle Beteiligten aus Massenmedien und Unternehmenskommunikation miteinander interagieren können.
  • Das Video „Royal Blue – Sales Director Style 2020“ von Mary Kay Russland wurde außerdem Sieger bei der Nominierung des „Besten Unternehmensvideos/-films: Image des Unternehmens“ beim nationalen Wettbewerb der Unternehmensmedien „Silver Threads – 2020“.

Produktexzellenz:

Mit mehr als 1.500 Patenten und einem Team von Wissenschaftlern, die sich der Herstellung innovativer Produkte widmen, die auf bewährten Ergebnissen basieren, wurden Mary Kay®-Produkte im Jahr 2020 mit 60 Preisen ausgezeichnet. Unter den zahlreichen Produkten, die von der Beautybranche und den Verbrauchern ausgezeichnet wurden, erhielten u. a. folgende besonders hohe Preise:

  • TimeWise Miracle Set 3D®
  • TimeWise® 3D Foundations
  • Mary Kay Naturally® Nourishing Oil
  • Mary Kay Naturally® Moisturizing Stick
  • Skinvigorate Sonic™ Skin Care System
  • TimeWise Repair® Lifting Bio-Cellulose Mask
  • Mary Kay® Hydrogel Eye Patches
  • Mary Kay Illuminea™ Extrait de Parfum

Globale Auszeichnung im Jahr 2020

Über Mary Kay

Mary Kay Ash war eine der ersten Frauen, denen es gelang, die „gläserne Decke“ in der Wirtschaft zu durchbrechen. Sie gründete ihr Kosmetikunternehmen vor 57 Jahren mit drei Zielen: lohnende Möglichkeiten für Frauen zu entwickeln, unwiderstehliche Produkte anzubieten und die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Dieser Traum hat sich zu einem mehrere Milliarden Dollar schweren Unternehmen mit Millionen von unabhängigen Außendienstmitarbeiterinnen in fast 40 Ländern entwickelt. Mary Kay investiert engagiert in die wissenschaftlichen Aspekte von Kosmetik und in die Herstellung hochmoderner Hautpflegeprodukte, Farbkosmetik, Nahrungsergänzungsmittel und Duftstoffe. Mary Kay engagiert sich durch Partnerschaften mit internationalen Organisationen für die Stärkung von Frauen und ihren Familien. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Unterstützung der Krebsforschung, dem Schutz von Opfern häuslicher Gewalt, der Verschönerung unserer Gemeinden und der Ermutigung von Kindern, ihre Träume zu verwirklichen. Mary Kay Ashs ursprüngliche Vision glänzt weiterhin mit einem Lippenstift nach dem anderen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Mary Kay Inc. Unternehmenskommunikation
marykay.com/newsroom
972 687 5332 oder media@mkcorp.com

Contacts

Mary Kay Inc. Unternehmenskommunikation
marykay.com/newsroom
972 687 5332 oder media@mkcorp.com