Barbour entscheidet sich für Leitung von Versand- und -Retourenservices für Metapack

Die führende Lifestyle-Marke wird Delivery Manager, Delivery Options und das Retouren Portal von Metapack nutzen

LONDON & EL SEGUNDO, Kalifornien--()--Metapack, der weltweit führende Anbieter von E-Commerce-Liefertechnologien, gab heute bekannt, dass sich Barbour, die britische Marke für Tradition und Lifestyle, für die E-Commerce-Lösungen von Metapack entschieden hat. Im Rahmen dieser Partnerschaft wird Barbour die Metapack Produkte Delivery Manager (Multi-Carrier Plattform), Delivery Options (Lieferoptionen) und das Retouren Portal nutzen. Ziel ist es, schnelleren und leichteren Zugang zu mehr Carriern zu haben, das Versand- und Retourenverfahren zu automatisieren und die Auswahl an Lieferoptionen zu erweitern.

Delivery Manager (Multi-Carrier Plattform): Zugang zu mehr als 400 Carriern und mehr als 4.900 Lieferservices

Mit dem Delivery Manager von Metapack kann Barbour sein Lieferversprechen an die Verbraucher einhalten und gleichzeitig die Bearbeitungszeiten verkürzen. Dank der Nutzung der Technologie von Metapack erhält Barbour über eine einzige Integration Zugang zur weltweit größten Carrier-Plattform. Damit entfällt die Notwendigkeit kostspieliger und komplizierter Onboardingverfahren für Carrier. Mit der Delivery Manager Lösung kann Barbour auf intelligente Weise immer den richtigen Versand für jede Bestellung auswählen und schnell die nötigen Etiketten und Zolldokumente für alle Lieferungen erstellen.

„Der Zugang zur richtigen Technologie ist entscheidend bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Marke und unseres E-Commerce-Angebots und der Erfüllung unseres Lieferversprechens an unsere Kunden“, sagte Gareth Dixon, Group Financial Controller bei Barbour. „Durch die Nutzung der Technologie von Metapack haben wir nicht nur eine einzige Schnittstelle zu dem größten Angebot an Carriern und Carrier-Services, sondern können auch zentrale Versandverfahren automatisieren und die Abhängigkeit von unseren IT-Ressourcen reduzieren. Vor allem sind wir dazu in der Lage, das Kauferlebnis für unsere Kunden in jeder Phase ihres Onlineerlebnisses zu verbessern – vom Checkout über den Versand bis hin zum Retouren-Prozess“, schloss Dixon.

Delivery Options: Dynamische Lieferoptionen im Webshop

Mit Delivery Options von Metapack erhält Barbour die Möglichkeit, die Lieferoptionen zu erweitern. Von Next-Day-Lieferung, Auswahl eines Wunschdatums bis hin zu „Click and Collect“ – dank der Nutzung von Delivery Options kann Barbour die User Experience verbessern und die Konversionsrate steigern, indem jedem Kunden dynamisch individuelle Lieferoptionen inklusive dem voraussichtlichen Lieferdatum angezeigt werden.

Returns Portal (Retouren Portal): Ermöglicht automatische, effiziente Retouren an 350.000 Standorten

Über das Retouren Portal von Metapack kann Barbour seinen Retourenprozess automatisieren. So kann das Unternehmen den telefonischen Kundensupport drastisch reduzieren. Der Kunde erhält komfortablere Optionen für die Rücksendung seiner Online-Bestellung und eine kundenfreundliche Möglichkeit der Sendungsverfolgung. Barbour kann so besser auf die Kundenwünsche eingehen und ein breiteres Spektrum an Retourenmöglichkeiten anbieten. Der Kunde kann zum Beispiel aus mehr als 350.000 Abholstationen auswählen. Barbour erhält außerdem genaue Informationen, wann welche Produkte aus welchem Grund im Lager ankommen werden. Dies ermöglicht eine bessere Planung im Lager. Für die Kunden werden so nicht nur schnellere Rückerstattungen ermöglicht, Barbour kann dadurch auch Sortimentsgestaltung und Lagereffizienz verbessern.

„Von der Erweiterung der Lieferoptionen bis hin zur Verbesserung der Retouren. Mit den unterschiedlichen Lösungen von Metapack kann Barbour seine E-Commerce-Aktivitäten weiter optimieren und ist so strategisch bestens aufgestellt, wenn das Unternehmen weiterhin skaliert und wächst“, sagte Bruce Fair, CRO bei Metapack. „Durch die Nutzung von Metapack können sie ihre Abhängigkeit von einem einzigen Versender für Lieferungen reduzieren und die Komplexitäten abbauen, die mit der Aufrechterhaltung der Arbeit mit einem Spediteur verbunden sind. Gleichzeitig stärken sie Kundenerfahrung und Lieferangebot“, so Fair weiter.

Um mehr über den Delivery Manager von Metapack zu erfahren sowie darüber, wie Ihr Unternehmen damit sein Versand-Ökosystem besser verwalten kann, besuchen Sie bitte: https://www.metapack.com/de/software/versand/

Um mehr über die Delivery Options (Lieferoptionen) von Metapack zu erfahren sowie darüber, wie ihr Unternehmen damit mehr Warenkorbkonversionen realisieren kann, besuchen Sie bitte: https://www.metapack.com/de/software/lieferoptionen/

Um mehr über die Metapack Returns (Retouren) zu erfahren sowie darüber, wie ihr Unternehmen damit erfolgreich seine Retourenverfahren verwalten kann, besuchen Sie bitte: https://www.metapack.com/de/software/retourenabwicklung/

Über Metapack

Metapack wurde 1999 gegründet und unterstützt E-Commerce- und Lieferfachleute dabei, die wachsenden Erwartungen der Verbraucher an die Lieferung zu erfüllen und gleichzeitig die betriebliche Effizienz aufrechtzuerhalten und zu optimieren. Die SaaS-Lösung von Metapack bietet eine breite Palette personalisierter Lieferdienste, von der globalen Auftragsverfolgung bis hin zu vereinfachten Rückgabeverfahren, über einen Katalog von 400 Frachtführern und 4.900 verfügbaren Services, die alle Länder der Welt abdecken. Dank Metapack werden jährlich mehr als 550 Millionen Pakete von vielen der weltweit führenden E-Commerce-Einzelhändler verschickt. Metapack ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Stamps.com (Nasdaq: STMP). Hier erfahren Sie mehr: www.metapack.com.

Über Barbour

Barbour wurde ursprünglich 1894 von John Barbour in South Shields im Nordosten Englands gegründet. Das Unternehmen lieferte Oberbekleidung für Fischer, Seeleute und Matrosen, die diese vor den Unbilden des britischen Wetters schützen sollte. Heute bietet Barbour ein komplettes Sortiment von Kleidung, Accessoires und Schuhen für Männer, Frauen und Kinder an. Hemden, Strickwaren, Hosen, Schuhe und Accessoires sind heute ebenso gefragt wie die legendäre Oberbekleidung von Barbour.

Die Kollektionen von Barbour, die immer für das britische Landleben stehen werden, reichen jetzt von der besten praktischen Landkleidung bis hin zu modebewussten Lifestylekollektionen. Bis heute sind die Kollektionen von Barbour weiterhin inspiriert von den Archiven des Unternehmens, die bis ins Jahr 1910 zurückreichen – in jeder Saison werden klassische Designs in modernen, zeitgenössischen Schnitten neu interpretiert.

Barbour ist eine familiengeführte Marke in der fünften Generation und wurde vor 127 Jahren gegründet. Barbour ist eine internationale Erfolgsgeschichte und wird weltweit in über 55 Ländern verkauft, darunter Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich, die USA und Japan. Das Unternehmen hat drei Titel als Hoflieferant inne: von Ihrer Majestät der Königin von England, Seiner Königlichen Hoheit dem Duke von Edinburgh und Seiner Königlichen Hoheit dem Prinzen von Wales. 2021 kann das Unternehmen „ein Jahrhundert Einwachsen“ begehen: Mit diesem nachhaltigen Service können die Kunden die Lebensdauer ihrer Produkte seit 100 Jahren verlängern.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Munveer Garcha
Leiter Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
+44 7925 146339
munveer.garcha@metapack.com

Contacts

Munveer Garcha
Leiter Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
+44 7925 146339
munveer.garcha@metapack.com