Dream Advisors kauft zwei weitere Logistikobjekte in Deutschland

Im Rahmen zweier off-market Transaktionen fügt Dream Advisors eine Cross-Dock-Logistikimmobilie in Augsburg sowie eine Logistikimmobilie im Großraum Frankfurt zum wachsenden Portfolio hinzu

DÜSSELDORF, Deutschland--()--Die Cross-Dock-Immobilie befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Autobahn A8 und ist zugleich zentrumsnah gelegen. Das Objekt verfügt über rd. 4.000 m2 Hallen- und Bürofläche und weitere Aussenlagerfläche, die zukünftige Erweiterungsmöglichkeiten bietet. „Bei dem Objekt handelt es sich um eine hochfunktione Liegenschaft mit sehr guter Verkehrsanbindung in der wirtschaftsstarken Region Schwaben.“ sagt Matthias Femes, Director Investment Dream Advisors. Im Großraum Frankfurt hat Dream Advisor eine rd. 28.000 m2 große Logistik- und Gewerbeliegenschaft in einem etablierten Gewerbepark mit hervorrangendem Anschluss an das Autobahnnetz erworben. Das Objekt ist nahezu vollständig an bonitätsstarke Unternehmen vermietet und bietet darüber hinaus, wie das Objekt in Augsburg, Erweiterungsmöglichkeiten. Dies ist die zweite Immobilie des REIT’s im Großraum Frankfurt. Bruce Traversy, Head of Investments erklärt: „Wir haben im letzten Jahr das Portfolio des Dream Industrial REIT’s alleine in Europa um 41 hochwertige Logistik- und Light-Industrial-Immobilien erweitert. Wir sind weiterhin deutschlandweit aktiv auf der Suche nach Objekten in starken Regionen.“

Über Dream Advisors:

„Dream Advisors ist mit dem an der Börse in Toronto gelistetem Dream Industrial REIT (DIR) (TSX: DIR.UN) verbunden. Aktuell besteht das Portfolio des REIT‘s mit einem Gesamtwert von €2 Milliarden und einer vermietbaren Fläche von mehr als 2,5 Millionen m2 aus 177 Objekten in den wichtigsten Märkten in Kanda, den USA und Europa. Darüber hinaus ist Dream nicht zuletzt durch den Dream Global REIT, der zuletzt an den Börsen in Frankfurt und Toronto gelistet war und über ein Volumen von rd. €4.3 Milliarden verfügte, im europäischen Markt etabliert.

In 2020 hat der Dream Industrial REIT 41 Industrie- und Logistikimmobilien in einem Volumen von rd. €300 Millionen durch 13 individuelle Transaktionen in Deutschland und den Niederlanden erworben.

Dream Advisors plant für das Jahr 2021 zahlreiche Ankäufe in Europa. Dream Advisors wurde bei den Transaktionen in Deutschland von Greenberg Traurig (rechtlich) und Duff & Phelps REAG (technisch) beraten.

Contacts

Matthias Femes
mfemes@dreamadvisors.com

 

Contacts

Matthias Femes
mfemes@dreamadvisors.com