WiTricity vergibt Lizenz zur Nutzung von kontaktloser Ladetechnologie in industriellen Anwendungen an Delta Electronics

Kontaktloses Laden steigert die Produktivität, verbessert Logistikabläufe, erhöht die Sicherheit und reduziert den Wartungsaufwand ndustrieller Anwendungen.

WATERTOWN, Mass.--()--WiTricity, Branchenpionier auf dem Gebiet der kontaktlosen Energieübertragung, erteilt Delta Electronics (Thailand) PLC (Delta), einem der weltweit führenden Anbieter für Leistungs- und Thermo-Management Lösungen, eine Lizenz zur Nutzung der patentierten WiTricity-Technologie zum kontaktlosen Laden im Bereich industrieller Anwendungen. Die Vereinbarung erlaubt Delta die Fertigung sowie den Vertrieb kontaktloser Ladesysteme für eine Vielzahl industrieller Anwendungen wie fahrerlose Transportfahrzeuge (Automated Guided Vehicles, AGVs), mobile Roboter und elektrische Gabelstapler.

Lösungen von Delta finden sich weltweit in zahlreichen Industrien, darunter Automotive, Telekommunikation, IT, Nahrungsmittel, Textilien, Gebäudesysteme, Kunststoffe und Gummi, Verpackungen und Werkzeuge. Delta verfügt über ein globales Vertriebsnetz sowie weltweit verteilte Entwicklungs- und Fertigungsmöglichkeiten.

“Delta bleibt fokussiert auf vielversprechende Technologien, welche die Wettbewerbsfähigkeit unserer Produkte und Lösungen verbessern“, sagt Roger Ogden, Geschäftsführer, Industrial and Medical Business Products and Solutions. „Kontaktlose Energieübertragung bringt erhebliche Vorteile für die Fertigungsautomatisierung durch Steigerung der Produktivität von Betriebsmitteln, erhöht die Sicherheit und Zuverlässigkeit und verringert die gesamten Betriebskosten. Der Zugang zur Technologie von WiTricity hilft uns dabei für unsere Kunden effiziente und vielseitige Systeme zu entwickeln“.

Kontaktlose Ladetechnologie von WiTricity ermöglicht das berührungs- und kabellose Laden mit hoher Effizienz. Das Laden erfolgt dabei automatisch und ohne Nutzereingriff. Konventionelle Steckverbinder für Robotersysteme sind fehleranfällig und verschleißbehaftet. Kontaktloses Laden hingegen steigert die Sicherheit und Zuverlässigkeit. Kontaktlose Ladesysteme können flexibel in der Fertigung oder in Lagerhallen verteilt werden und von mobilen Robotern zum Aufladen der Batterien bei einem kurzen Zwischenstopp genutzt werden. Kontaktlose Ladesysteme die auf der Technologie von WiTricity beruhen können einen großen Leistungsbereich, von wenigen Watt für kleine mobile Roboter, mehreren Kilowatt zum Laden von Gabelstaplern bis hin zu hunderten Kilowatt zum Laden großer Maschinen, abdecken.

“Kontaktloses Laden und Autonomie sind kritische Komponenten für die Elektromobilität, unabhängig davon, ob sie in der öffentlichen Infrastruktur oder in Lagerhallen eingesetzt wird. Für die vollständige Automatisierung industrieller Abläufe darf der Ladevorgang keine Rolle mehr spielen“, sagt Alex Gruzen, CEO, WiTricity. „Delta ist ein Vorreiter auf diesem Gebiet der seinen Kunden Lösungen anbietet, die mit keinem auf konventionellen Steckverbindern basierenden Systemen realisiert werden können. Wir sind stolz darauf gemeinsam mit Delta an der Zukunft der Industrieautomation zu arbeiten.“

Weitere Informationen über Delta unter https://www.deltathailand.com/. Für weitere Informationen über WiTricity siehe www.witricity.com.

Über WiTricity

WiTricity entwickelt, basierend auf der patentierten Magnetic-Resonance-Technologie, Lösungen die das Laden einfach und benutzerfreundlich machen. Anwendung findet die Technologie in der Automobilindustrie, Industrieautomation, individuellen Mobilität und Unterhaltungselektronik. Nach der Übernahme des Qualcomm Halo Patentportfolios sowie deren Technologie im Jahr 2019 hat WiTricity seine führende Rolle als Anbieter von Technologie und IP für das kontaktlose Laden von Elektrofahrzeugen für Automobilhersteller, Zulieferer sowie globalen Standardisierungsorganisationen weiter ausgebaut und unterstützt elektrifizierte, gemeinschaftlich genutzte und autonome Mobilitätskonzepte. Weitere Informationen über das kontaktlose Laden von Elektrofahrzeugen das kontaktlose Laden von Elektrofahrzeugen, das Untrnehmen, unsere Lizenznehmer und Standardisierungsaktivitäten.

Über Delta Electronics (Thailand) Public Company Limited

Delta Electronics (Thailand) PCL wurde 1988 gegründet und ist ein global agierender Hersteller von Leistungs- und Thermo-Management Produkten und Lösungen. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der Delta Electronics, Inc, mit der Mission innovative, saubere und energieeffiziente Lösungen für eine bessere Zukunft anzubieten. Das Unternehmen setzt auf eine nachhaltige und umweltfreundliche Entwicklung.

Delta ist Anbieter von Lösungen zur Einsparung von Energie mit Kernkompetenzen in Leistungselektronik sowie Forschung- und Entwicklung. Die Geschäftsfelder umfassen Leistungselektronik, Automatisierung und Infrastruktur. Das Unternehmen ist weltweit aktiv, hat Vertriebsniederlassungen in allen Schlüsselregionen, Fertigungsstätten in Indien, der Slovakei und in Thailand sowie mehrere F&E Zentren in Thailand, Indien, Deutschland und anderen Ländern.

Delta erhielt zahlreiche Auszeichnungen für seine Erfolge, darunter der prestigeträchtige ASEAN Business Award, Stock Exchange of Thailand’s Best Company Award sowie den begehrten Prime Minister’s Best Industry Award.

Für detailliertere Informationen über Delta Thailand siehe www.deltathailand.com

Contacts

Pressekontakt
Allison Webster, WiTricity
witricity@v2comms.com
+1 617 426 2222

KK Chong, Delta
det.marketing@deltaww.com

Contacts

Pressekontakt
Allison Webster, WiTricity
witricity@v2comms.com
+1 617 426 2222

KK Chong, Delta
det.marketing@deltaww.com