Virtustream kündigt xStreamCare Services™ for Security and Compliance an, mit denen Kunden Risiken verringern und eine proaktivere Sicherheitslage erreichen können

Benjamin Moore nutzt die neuen Trust Platform and Security Services von Virtustream, um proaktiv Risiken über Cloud-basierte Workloads hinweg mit größerer Präzision und Geschwindigkeit zu managen

MCLEAN, Virginia--()--Virtustream, ein Anbieter von Clouds der Enterprise-Klasse und ein Unternehmen von Dell Technologies, kündigte heute seine Lösung xStreamCare Services for Security and Compliance an, die fortschrittliches Sicherheitsmanagement und Sicherheitsüberwachung sowie kompetente Fachberatung in seiner innovativen Trust Platform, einer einheitlichen Managementplattform für Sicherheit und Compliance, kombiniert.

Die neuesten Sicherheitslösungen von Virtustream bieten einen Echtzeit-Einblick in Sicherheitswarnungen, Eindringversuche, offene Schwachstellen, Protokollanalysen, Richtlinienverwaltung und Berechtigungen über die Enterprise Cloud und Healthcare Cloud-Plattformen von Virtustream hinweg. Auf diese Weise können Unternehmen ein proaktiveres Sicherheitskonzept zum Schutz ihrer IT-Assets, Anwendungen und Daten umsetzen.

„Die Festlegung von Exzellenzstandards ist für das Team bei Benjamin Moore äußerst wichtig. Das gilt nicht nur für unsere Produkte und Farbangebote, sondern auch für die IT-Sicherheit“, so Syed Haider, Director of IT Security, Benjamin Moore. „Virtustream verfügt über umfassendes Cloud-Know-how und konzentriert sich auf das Verständnis der Bedürfnisse unseres Unternehmens, weshalb es sich hervorragend für uns eignet. Indem wir die neue Trust Platform von Virtustream und ihre umfassenden Sicherheitsdienste – mit klarer Transparenz an zentraler Stelle – nutzen, können wir alle potenziell auftretenden Probleme oder Risiken nahtlos angehen.“

Für die meisten Kunden ist die Bereitstellung von Sicherheitsdiensten ein manueller Prozess, der in der Regel über mehrere Plattformen verwaltet wird. Dies kann zeitaufwendig, komplex und teuer sein. Ohne die Möglichkeit, Sicherheitsdaten zu konsolidieren, fällt es Unternehmen schwer, sich ein Gesamtbild ihrer Sicherheits-, Compliance- und Geschäftsrisiken zu verschaffen. Tatsächlich ergab eine kürzlich vom Ponemon Institute1 durchgeführte Studie, dass bei 56 % der Unternehmen Verletzungen der Datensicherheit infolge mangelnder Einsicht in die Funktionsweise ihrer Sicherheitsprogramme auftreten.

„Unser umfassendes Sicherheitskonzept basiert auf mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung im Bereich geschäftskritischer Cloud-Anwendungen. Mit unseren neuen Sicherheitsangeboten entfällt die Notwendigkeit, die steigende Komplexität sowie die wachsende Zahl an Cyberangriffen und regulatorischen Anforderungen intern zu verwalten“, erklärt Pritesh Parekh, Chief Trust & Security Officer von Virtustream. „xStreamCare Services for Security and Compliance versetzt unsere Kunden in die Lage, eine robustere, proaktive Sicherheitslage mit einheitlicher Visualisierung nahezu in Echtzeit zu erreichen, sodass sie schnell Prioritäten setzen und punktgenau fundiertere Sicherheitsentscheidungen können.“

Einheitliche Visualisierung bietet tiefere Einblicke und kürzere Reaktionszeiten

Die Trust Platform von Virtustream erfasst und automatisiert Sicherheitsdaten in einem einheitlichen Dashboard. Die vereinfachten und umfassenden Anzeigefunktionen der Plattform machen die manuelle Erhebung und Verarbeitung von Protokollen aus mehreren Tools und Diensten überflüssig, da sie eine klare, nahezu in Echtzeit verfügbare Darstellung der Sicherheitslage, des Compliance-Status und der Risiken eines Unternehmens über mehrere Workloads hinweg bietet.

Die Trust Platform von Virtustream basiert auf der jahrzehntelangen Erfahrung des Unternehmens beim Schutz unternehmenskritischer Daten und Anwendungen in der Cloud. Weitere Merkmale, die die neue Lösung von anderen Angeboten der Branche abheben, sind unter anderem erweiterte Funktionen:

Alerts Dashboard: Zeigt Sicherheitswarnungen mit Empfindlichkeitsstufen an, die aus von Virtustream eingesetzten Sicherheitskontrollen stammen, und bietet die Möglichkeit, Daten aufzuschlüsseln, zu filtern und zu exportieren.

Vulnerability Dashboard: Fördert proaktiven Schutz durch Bewusstsein für offene Schwachstellen sowie deren Schwere und Alter. Autorisierte Benutzer können Richtlinien zu Alterungs- und Abhilfemaßnahmen definieren und verwalten.

Log Analytics: Ermöglicht Ad-hoc-Abfragen anhand aggregierter Sicherheits- und Betriebssystemprotokolle.

Policy Management: Unterstützt maßgeschneiderte Richtlinien zum Umgang mit Sicherheitslücken.

Compliance Reporting: Ermöglicht den On-Demand-Download verfügbarer Berichte wie z. B. Typ 2 SOC 2 + HITRUST mit Cloud Security Alliance (CSA) Cloud Controls Matrix und Typ 2 Attestation (AT-C 105 und AT-C 205) HIPAA/HITECH.

Asset Management Dashboard: Katalogisiert alle Assets in der Cloud, zusammen mit dem Status der Sicherheitsservices.

Die Trust Platform ist jetzt in der Virtustream Enterprise Cloud und Virtustream Healthcare Cloud verfügbar.

Sicherheitsservices für die IT-Erfordernisse jedes Unternehmens

Die Kombination aus robusten Sicherheitsmerkmalen und verwertbarer Transparenz hilft, Angriffe proaktiv zu blockieren, bevor sie in eine sichere Umgebung eindringen. Die Nutzung von Sicherheitsdiensten für Cloud-gehostete unternehmenskritische Anwendungen kann auch dazu beitragen, die Produktivität des Teams für interne Sicherheitseinsätze zu steigern. Durch die Entlastung des Managements können interne IT-Teams das tägliche Pensum bei der Verwaltung von Sicherheitsoperationen reduzieren. Interne Teams können außerdem den On-Demand-Zugang zu zertifizierten Experten und Beratungsdiensten für Cybersicherheit nutzen, um potenzielle interne Qualifikationslücken verschiedenster Arten zu schließen.

Das Security Essentials Bundle umfasst Antiviren-/Antimalware, ein Host Intrusion Detection System (IDS), eine Host-Firewall, die Überwachung der Integrität von Host-Dateien, Protokollverwaltung und Schwachstellen-Scans. Das Security Healthcare Bundle umfasst alle Dienste aus dem Essentials-Set sowie Verschlüsselung ruhender Daten und Erkennung unbefugter Netzwerkzugriffe. Das Enhanced Bundle schließlich umfasst all diese Dienste sowie Protokollweiterleitung, Richtlinienprüffunktion für die Netzwerk-Firewall, Verschlüsselung ruhender Daten, Scans zur Stärkung des Betriebssystems und SAP-Virenprüfdienste.

Weitere Informationen zur Virtustream Enterprise Cloud, Virtustream Healthcare Cloud, zum Trust Center und zu den xStreamCare Services for Security and Compliance.

Über Virtustream

Virtustream LLC, ein Unternehmen von Dell Technologies, ist ein Anbieter von Clouds der Enterprise-Klasse, dem Unternehmen weltweit die Migration und Implementierung ihrer geschäftskritischen Anwendungen in die Cloud anvertrauen. Für Großunternehmen, Service-Provider, Organisationen des Gesundheitswesens und Behörden erfüllen das in xStreamCare Services™ gebündelte Know-how von Virtustream in Verbindung mit der Virtustream xStream® Management Platform und die IaaS-Lösung (Infrastructure-as-a-Service) die hohen Anforderungen an Sicherheit, Compliance, Leistung, Effizienz und verbrauchsabhängige Abrechnung komplexer Produktionsanwendungen in der Cloud – ob privat, öffentlich oder hybrid.

Virtustream ist eine Marke von Virtustream LLC. Alle anderen Marken sind ggf. Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

1) „The Cybersecurity Illusion: The Emperor Has No Clothes“ vom Ponemon Institute, im Juli 2019 veröffentlicht, am 6. November 2019 hier zitiert.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Für Presseanfragen:

Besuchen Sie den Virtustream Newsroom

Frank E. Smith
Head of Global Communications, Virtustream
Frank.E.Smith@Virtustream.com

Contacts

Für Presseanfragen:

Besuchen Sie den Virtustream Newsroom

Frank E. Smith
Head of Global Communications, Virtustream
Frank.E.Smith@Virtustream.com