Bittrex Global wird Kryptowährungsbörse von Bermuda aus betreiben

Internationale Kryptowährungsbörse erhält von der Währungsbehörde BMA die Zulassung für den Betrieb auf oder von den Bermudainseln aus

HAMILTON, Bermuda--()--Bittrex Global (Bermuda) Ltd. hat eine uneingeschränkte Betriebslizenz nach dem Digital Assets Business Act Class F erhalten, um seine viel gepriesene Kryptowährungsbörse unter der Aufsicht der Bermuda Monetary Authority (BMA) zu betreiben.

Das auf den Bermudas ansässige Unternehmen wird Bittrex Global ein weiteres wichtiges Gateway für globale Konten bereitstellen. Über sein Hub auf den Bermudas wird Bittrex Global (Bermuda) nach und nach zusätzliche digitale Vermögensdienstleistungen, wie etwa Futures, vorbehaltlich weiterer Genehmigungen durch die BMA anbieten.

„Die gesamte Kryptobranche blickt nach vorn“, berichtet Tom Albright, CEO bei Bittrex Global. „Die Zusammenarbeit mit der Regierung der Bermudas und der BMA, um Teil einer weiteren innovativen Regulierungs-Community zu sein, ist äußerst spannend und ein wichtiger Schritt, um die Präsenz von Kryptowährungen auf allen Ebenen der Finanzbranche zu stärken.“

Der Premierminister der Bermudas, David Burt, fügt an: „Bittrex Global nach Bermuda zu holen, ist ein bedeutender Erfolg. Als eine der führenden globalen Börsen ist die Standortwahl von Bittrex Global zugunsten von Bermuda für die Expansion ihrer globalen Aktivitäten Beweis für die Attraktivität der Rahmenbedingungen der Bermudas. Dank der zukunftsorientierten Haltung der Regierung und der Währungsbehörde der Bermudas bieten die Bermudainseln eine optimale Kombination aus regulatorischer Klarheit und Flexibilität, die es Bittrex Global ermöglicht, ihr Angebot schnell an Marktentwicklungen anzupassen.“

Die Stärken Bermudas liegen in seinem innovativen Digital Assets Business Act von 2018 („DABA“), der ein umfassendes regulatorisches Framework zur Regulierung und Überwachung von Krypto-Finanzdienstleistungen darstellt – einschließlich der Ausgabe, des Verkaufs und der Rücknahme digitaler Vermögenswerte, Börsentransaktionen und Verwahrungsdienstleistungen.

Die Regulierungs- und Aufsichtsprotokolle der DABA schützen Kunden durch hohe Anforderungen an die Unternehmensführung, Sicherheit und Verwahrungsrisiken und bieten gleichzeitig Schutz vor internationalen kriminellen Aktivitäten im Einklang mit den Normen der Financial Action Task Force (FATF).

„Die Eröffnung der nach Bermuda-Recht regulierten Börse ermöglicht mehr Menschen, mit Bittrex Global zusammenzuarbeiten, um in einem rechtlich konformen und gut regulierten Umfeld zu investieren, zu handeln und ihre Portfolios zu erweitern“, so Stephen Stonberg, Chief Financial Officer und Chief Operating Officer bei Bittrex Global (Bermuda).

„Zahlreiche Regierungen rund um den Globus haben die Implementierung der regulatorischen Anforderungen für den Handel mit digitalen Vermögenswerten und Kryptowährungen hinausgezögert. Bermuda gehört jedoch zu den Pionieren einer zukunftsweisenden Regulierung“, erläutert Stonberg. „Der Concierge-Service der Bermuda-Regierung hat den Aufbauprozess unseres Börsenbetriebs auf den Bermudas so unkompliziert wie möglich gestaltet. Die gesamte Interaktion mit der Regierung lief über einen einzigen Ansprechpartner – für uns eine völlig neue Erfahrung.“

Mit dieser neuen Betriebslizenz und mithilfe des Concierge-Service der Bermudas wird das Führungsteam von Bittrex Global damit beginnen, seine Präsenz auf den Bermudas auszubauen. Ferner bereitet das Unternehmen die Eröffnung einer Niederlassung auf den Bermudas vor und beabsichtigt, noch im Jahr 2020 bis zu drei Mitarbeiter einzustellen und im Zuge des weiteren Geschäftswachstums in 2021 zusätzliche Einstellungen vorzunehmen.

Steven Rees Davies, Hauptpartner bei der Rechtsberatungsfirma von Bittrex Global (Bermuda), Appleby in Bermuda, kommentiert: „Unsere Glückwünsche an Stephen Stonberg und Tom Albright und das innovative Team von Bittrex Global zur Eröffnung ihrer Kryptowährungsbörse auf den Bermudainseln. Da auf den Handel mit digitalen Derivaten das bis zu siebenfache Volumen des Kassamarktes entfällt, bedeutet die Bereitstellung einer Plattform für Händler zur aktiven Teilnahme am Handel mit digitalen Derivaten einen großen Schritt nach vorne für das wachsende Segment der digitalen Vermögenswerte. Die etablierte Regulierungs- und Fintech-Community der Bermudas begrüßt die Innovationskraft von Bittrex Global, und wir freuen uns darauf, weiterhin Ihre zahlreichen wegweisenden Initiativen zu unterstützen.“

„Bittrex Global ist gut positioniert, um sein Versprechen einzulösen und aufzuzeigen, wie digitale Vermögenswerte unser globales Finanzsystem künftig prägen werden. Und Bermuda wird in dieser Geschichte eine starke Rolle einnehmen“, ergänzt Premierminister Burt.

Über Bittrex Global

Bittrex Global verfügt über eine der sichersten Handelsplattformen und E-Wallet-Infrastrukturen der Welt, über die Kunden Zugang zu faszinierenden neuen Produkten erhalten. Bittrex Global beruht auf den zukunftsweisenden Technologien von Bittrex und bietet sowohl professionellen Nutzern als auch Neueinsteigern ein Erlebnis auf höchstem Niveau. 

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Medienkontakt:
John McLeod
Manager Flixel Studios
Tel: 0044 (0)7886920436
E-Mail: john@flixelstudios.com

Contacts

Medienkontakt:
John McLeod
Manager Flixel Studios
Tel: 0044 (0)7886920436
E-Mail: john@flixelstudios.com