Starr Insurance Companies beruft Andy Trundle zum Head of Global Aviation

Andy Trundle, Head of Global Aviation (Photo: Business Wire)

NEW YORK--()--Starr Insurance Companies meldete heute die Berufung von Andy Trundle zum Head of Global Aviation. Trundle wird die Strategien gestalten, die zur Förderung eines rentablen Wachstums der Sparte in allen Bereichen des Portfolios für Luftfahrt von Starr beitragen, darunter Fluggesellschaften, allgemeine Luftfahrt, leichte Luftfahrt und Raumfahrt.

Andy Trundle kam 2017 als Global Head of Airlines zu Starr. Seine über 35-jährige Karriere in der Luftfahrt begann er als Airline-Underwriter und er bekleidete auch während seiner gesamten beruflichen Laufbahn mehrere Führungspositionen im Underwriting. Seit seinem Eintritt bei Starr war Andy Trundle eine treibende Kraft hinter den Bestrebungen des Unternehmens, Ansehen als weltweit führender Anbieter von Luftfahrtversicherungen nicht nur gemessen am Volumen, sondern auch am Serviceniveau, der Innovation und der Kundenzufriedenheit zu genießen.

„Da wir mit Andy eine Person mit Erfahrung und Fachkenntnis an Bord haben, bleibt Starr hinsichtlich des Ausbaus der Luftfahrtsparte und der Stärkung unserer Beziehungen zu Kunden und Maklern auf Kurs“, sagte Maurice R. Greenberg, Chairman und Chief Executive Officer von Starr. „Sein Erfolg bei der Führung unseres Luftfahrtgeschäfts war ein wichtiger Faktor, um Starr als weltweit führendes Unternehmen auf dem Luftfahrtversicherungsmarkt zu etablieren.“

Trundle wird an Steve Blakey, President von Starr Insurance Companies, berichten.

Über Starr Insurance Companies

Starr Insurance Companies (Starr) ist ein Marketingname für die operativen im Bereich Versicherung und Reise-Assistance tätigen Unternehmen und Tochtergesellschaften der Starr International Company, Inc. und für das Anlagegeschäft der C. V. Starr & Co., Inc. und ihrer Tochtergesellschaften. Starr ist eine auf sechs Kontinenten vertretene, führende Versicherungs- und Investmentgesellschaft. Über ihre operativen Versicherungsgesellschaften bietet Starr Sach- und Schadenversicherung sowie Unfall- und Krankenversicherungsprodukte an. Hinzu kommt eine Palette von Produkten für Spezialversicherungen, darunter für die Luft- und Seefahrt, den Energiebereich und die Exzedenten-Schadenversicherung. Die in den USA, auf den Bermudas, in China, Hongkong, Singapur, Großbritannien und auf Malta ansässigen Versicherungsgesellschaften von Starr wurden von A.M. Best jeweils mit dem Rating „A“ (ausgezeichnet) eingestuft. Das Lloyd's Syndicate von Starr wurde von Standard & Poor's mit dem Rating „A+“ (stark) bewertet.

Besuchen Sie uns unter www.starrcompanies.com oder folgen Sie uns auf LinkedIn und Twitter.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Charlie Armstrong
Vice President, Marketing
charlie.armstrong@starrcompanies.com, 646.758.8308

Contacts

Charlie Armstrong
Vice President, Marketing
charlie.armstrong@starrcompanies.com, 646.758.8308