Neue Qumu-App verwandelt Zoom in großformatige Sendeplattform für Unternehmen

Innovative Qumu App ermöglicht Self-Service-Streaming von Zoom-Veranstaltungen für über 100.000 Teilnehmer und bietet gleichzeitig umfassende Videoverwaltung und Sicherheit auf Unternehmensebene

Qumu App Enables Streaming of Zoom Events to Audiences of 100,000+ (Photo: Business Wire).

MINNEAPOLIS--()--Qumu, der führende Anbieter von Enterprise-Video-as-a-Service™-Technologie (EVaaS), hat eine neue Funktionserweiterung für Zoom veröffentlicht. Die App ist kostenlos als Teil aller bestehenden Zoom-Unternehmenslizenzpläne erhältlich und ermöglicht Unternehmenskunden von Qumu und Zoom, Live-Veranstaltungen mit mehr als 100.000 Teilnehmern ohne Verlust der Videoqualität und ohne negative Auswirkungen auf interne Netzwerke zu streamen. Die App heisst Qumu Stream, Record and Manage und ist ab sofort auf dem offiziellen Zoom-Marktplatz verfügbar.

„Angesichts des massiven weltweiten Anstiegs der Videonutzung aufgrund von COVID-19 erleben wir immer wieder, dass Unternehmen durch die Obergrenzen dessen, was Videokonferenzen in Bezug auf die Reichweite des Publikums bieten, eingeschränkt werden“, so TJ Kennedy, CEO von Qumu. „Mit dieser neuen App kann Zoom jetzt als Front-End für jede groß angelegte Videoübertragung verwendet werden, während Qumu für die Bereitstellung, Verwaltung und Videosicherheit zuständig ist, dieselbe Sicherheit auf Unternehmensebene, die wir mit den größten Bankinstituten und Regierungsbehörden der Welt implementiert haben.“

Qumu Stream, Record and Manage wurde speziell für Organisationen entwickelt, die Video-Veranstaltungen sicher und in großem Maßstab durchführen möchten. Sobald die Qumu-App installiert ist, kann das Streaming entweder automatisch oder über einen Knopfdruck direkt in der Zoom-Oberfläche gestartet werden. Die Erweiterung unterstützt auch globale Teilnehmerbasen, eine unbegrenzte Anzahl von Vortragenden und alle browserbasierten Endbenutzergeräte sowie Funktionen zur Verwaltung virtueller Veranstaltungen wie Veranstaltungsregistrierung, Transkription, Übersetzung, Benutzeranalysen, Compliance-Tracking und Teilnehmerberichte.

„Qumu hat nicht nur eine Lösung für Unternehmen bereitgestellt, die Zoom at scale verwenden, sondern auch Sicherheit auf Unternehmensebene, automatisierte Arbeitsabläufe, erweiterte Videoverwaltungsfunktionen und eine nahtlose Videobereitstellung für Zuschauer unabhängig von ihrem Standort“, bemerkte Kennedy. „Diese App verändert buchstäblich das Spiel für Organisationen, die Zoom-Veranstaltungen auf über 100.000 Teilnehmer skalieren wollen.“

Interessenten, die mehr über die neue Qumu-App für Zoom erfahren möchten, können die Website von Qumu mit weiteren Informationen besuchen oder die App direkt im Zoom Marketplace erwerben: Hier klicken.

Über die Qumu Corporation

Qumu (Nasdaq: QUMU) ist der führende Anbieter von erstklassigen Tools zur Erstellung, Verwaltung, Sicherung, Verteilung und Erfolgsmessung von Live- und On-Demand-Video für Unternehmen. Die Qumu Cloud-Plattform, die von dem zuverlässigsten und erfahrensten Team der Branche unterstützt wird, ermöglicht globalen Unternehmen, das Engagement ihrer Mitarbeiter zu fördern, den Zugang zu Video zu verbessern und den Arbeitsplatz zu modernisieren, indem sie einen effizienteren und effektiveren Weg zum Wissensaustausch bietet.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Eric Rudolf
Vice President of Marketing
Qumu Corporation
eric.rudolf@qumu.com
+1 612 638 9085

Contacts

Eric Rudolf
Vice President of Marketing
Qumu Corporation
eric.rudolf@qumu.com
+1 612 638 9085