Ecoppia meldet strategische Investition der in den USA ansässigen CIM Group in Höhe von 40 Mio. USD

Ecoppia, der anerkannte weltweit führende Anbieter von Roboterlösungen für Solarenergie, will die Kapitalspritze zu geografischer Ausdehnung und Beschleunigung technologischer Entwicklungen einsetzen

HERZELIA, Israel--()--Ecoppia, Pionier und weltweit führender Anbieter von Roboterlösungen für PV-Energie, meldete heute eine strategische Investition in Höhe von 40 Millionen US-Dollar, die das Unternehmen von der CIM Group erhalten hat. CIM ist ein erfahrener und prominenter in den USA ansässiger Besitzer, Betreiber, Kreditgeber und Entwickler im Immobilienbereich, der im Lauf seiner über 25-jährigen Geschichte Infrastruktur- und Immobilienprojekte im Wert von mehr als 60 Milliarden US-Dollar abgeschlossen hat. CIM ist jetzt der größte Investor in Ecoppia, und die Investition untermauert Ecoppias Position als führendes Unternehmen seines Bereichs.

Der Sonnenenergiesektor zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass Anbieter eine hohe Finanzintegrität aufweisen müssen, um groß angelegte Projekte durchführen zu können. Mithilfe der Investition von CIM wird die Bilanz von Ecoppia bedeutend gestärkt und die Schuldenkosten sinken entsprechend. Damit kann das Unternehmen die Erwartungen seiner prominenten Energiekunden erfüllen, zu denen unter anderen ENGIE, EDF, Fortum, Actis und Brookfield gehören.

Die vollständig autonomen Roboterlösungen von Ecoppia kommen weltweit an großen Versorgungsstandorten zum Einsatz und haben sich in der Praxis dabei bewährt, die Leistung von Solarmodulen das ganze Jahr über zu maximieren und die Betriebs- und Instandhaltungskosten niedrig zu halten. Trotz der einzigartigen Herausforderungen der fortlaufenden COVID-19-Pandemie hat Ecoppia allein in den vergangenen drei Quartalen neue Projektaufträge mit über 10 GW erhalten, womit in den letzten sechs Jahren eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von über 200 Prozent aufrechterhalten bleibt.

Mit strategischem Fokus und tiefgreifender Erfahrung in der Solarenergiebranche betrachtet CIM Ecoppia als Unternehmen, das die PV-Branche zur vollumfänglichen Automatisierung treibt. Seines Erachtens passen die Reinigungslösungen von Ecoppia bestens zu den CIM-Initiativen der Investition in ESG-orientierte Projekte. „Nach einer umfangreichen Marktanalyse und Due-Diligence, die von CIM im Rahmen seines bewährten Investitionsverfahrens durchgeführt werden, erkannten wir, dass Ecoppia der führende Roboteranbieter in der Sonnenenergiebranche ist“, erklärte Jennifer Gandin, Principal, Investments, bei der CIM Group. „Wir sind davon überzeugt, dass Ecoppia mit seiner Erfahrung und seinen Datenanalysekompetenzen weiterhin Pionierarbeit bei der Automation der PV-Branche leisten wird“, ergänzte sie.

„Diese jüngste Investition der CIM Group ist eine Vertrauenserklärung von einem der prominentesten und erfahrensten US-Investoren“, sagte Jean Scemama, CEO von Ecoppia. „Diese Kapitalspritze wird Ecoppia in die Lage versetzen, seine geografische Expansion fortzuführen, wenn immer mehr Regionen die Vorteile der Roboterreinigung erkennen. Wir werden damit außerdem auch unsere innovativen Entwicklungen in Richtung auf vollständig datengesteuerten Betrieb und automatisierte Instandhaltung von PV-Anlagen beschleunigen können“, sagte er abschließend.

Über CIM

CIM ist ein gemeinschaftsorientierter Besitzer, Betreiber, Kreditgeber und Entwickler im Bereich von Immobilien und Infrastruktur. Seit 1994 bemüht sich CIM um Wertschaffung bei Projekten und positive Beeinflussung von Gemeinschaften in ganz Amerika, insbesondere durch die Ausführung von wichtigen Immobilien- und Infrastrukturprojekten im Wert von über 60 Milliarden US-Dollar. Das vielfältige Fachteam von CIM nutzt breit gefächertes Fachwissen und einen disziplinierten Ansatz bei der praktischen Verwaltung von Anlagen vom Due-Diligence-Prozess und Betrieb bis hin zur Veräußerung. CIM ist bestrebt, mit bedeutenden Initiativen in den Bereichen Umwelt, Gesellschaft und Governance (ESG) sinnvolle Beiträge zu den Gemeinschaften zu leisten, in denen es investiert. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.cimgroup.com.

Über Ecoppia

Mit Auftragsprojekten von mehr als 17 GW ist Ecoppia ein Pionier und weltweit führender Anbieter von Roboterlösungen für die PV-Solarbranche. Die cloud-basierten, wasserlosen autonomen Robotersysteme von Ecoppia entfernen täglich Staub von Solarmodulen und nutzen dabei fortschrittliches maschinelles Lernen und IoT-Fähigkeiten. Die fernverwaltete und ferngesteuerte Ecoppia-Plattform sorgt dafür, dass Solaranlagen mit minimalen Kosten und menschlichen Eingriffen anhaltende Spitzenleistungen erbringen können. Die unternehmenseigenen Algorithmen und Roboterlösungen von Ecoppia machen die routinemäßige Bedienung und Instandhaltung von Solaranlagen sicherer, effizienter und zuverlässiger. Ecoppia befindet sich im Privatbesitz und erhält finanzielle Unterstützung von prominenten und erfahrenen internationalen Investmentfonds. Das Unternehmen arbeitet mit den weltweit größten Energieunternehmen zusammen und reinigt täglich Millionen von Solarmodulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.ecoppia.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Anat Cohen Segev
VP Marketing, Ecoppia
acohen@ecoppia.com
+972-9-8917000

Contacts

Anat Cohen Segev
VP Marketing, Ecoppia
acohen@ecoppia.com
+972-9-8917000