The Estée Lauder Companies kündigt neue Führungskräfte für Marken-Cluster an

Stéphane de La Faverie, Group President, The Estée Lauder Companies, and Global Brand President, Estée Lauder and AERIN (Photo: Business Wire)

NEW YORK--()--The Estée Lauder Companies (NYSE:EL) hat heute den Aufbau eines dritten Marken-Clusters bekannt gegeben. Diese bedeutende Weiterentwicklung der Unternehmensstruktur spiegelt das kontinuierliche Engagement von The Estée Lauder Companies (ELC) zur Stärkung der Markenführung wider und stützt sich auf die einzigartigen Talente und nachweislichen Erfolge der wichtigsten Führungskräfte im gesamten Unternehmen.

  • In Anerkennung ihrer außergewöhnlichen Führungsqualitäten im gesamten Unternehmen und in der Branche für Beauty-Luxusprodukte wurde Jane Hertzmark Hudis zum Executive Group President befördert. Während ihrer herausragenden Karriere hat sie einen bedeutenden Beitrag zur Förderung des Fachwissens im Bereich Markenaufbau geleistet, die Entwicklung von Marketing und Talent vorangetrieben und ihr Markenportfolio zu einem exzellenten, breit angelegten Wachstum über alle Kategorien, Regionen und Kanäle hinweg geführt. Als Executive Group President umfasst ihr Markenportfolio Estée Lauder, La Mer, Bobbi Brown, AERIN, Origins, Aveda, Bumble and bumble, Dr. Jart+ und Do The Right Thing. Jane ist weiterhin Fabrizio Freda, President und Chief Executive Officer, The Estée Lauder Companies, direkt unterstellt.
  • John Demsey, Executive Group President, wird sein Markenportfolio ausbauen. Er wird auch in Zukunft die Marken M·A·C, Clinique, BECCA, Too Faced, Smashbox, GLAMGLOW sowie TOM FORD BEAUTY betreuen und als Hauptberater für unsere neue Abteilung für Markenintegration agieren. Außerdem leitet er weiterhin unsere unternehmensweite Creative Organization und bleibt Fabrizio Freda direkt unterstellt.
  • Stéphane de La Faverie wurde zum Group President, The Estée Lauder Companies, befördert und nimmt weiterhin die Funktion des Global Brand President, Estée Lauder und AERIN, wahr. Diese wohlverdiente Beförderung ist Ausdruck von Stéphanes ausgezeichneter Erfolgsbilanz beim Aufbau und der Führung globaler Marken, seiner profunden Fachkompetenz in allen Kategorien und Kanälen sowie seines ausgeprägten Verständnisses für lokale Relevanz. Seine erfolgreiche Führung von Estée Lauder in den letzten vier Jahren spiegelt sich in der enormen globalen Leistung der Marke wider, die sich über alle demografischen Gruppen, Regionen und Kanäle erstreckt. Als Group President wird das neue Portfolio von Stéphane Marken wie Jo Malone London, Aramis and Designer Fragrances, Le Labo, Darphin, Lab Series, By Kilian, Editions de Parfums Frédéric Malle, RODIN olio lusso und Prescriptives umfassen. In dieser Funktion ist er Fabrizio Freda direkt unterstellt und weiterhin Jane Hertzmark Hudis gegenüber rechenschaftspflichtig, die als Global Brand President für Estée Lauder und AERIN zuständig ist.

„Diese aufregende Weiterentwicklung unserer Führungs- und Organisationsstruktur spiegelt unser Leitmotiv ‚run to win today, transform to lead tomorrow‘ wider“, erklärte Freda. „Gemäß diesem Motto richten wir unser Markenportfolio gezielt auf eine Führungsposition in einem zunehmend wettbewerbsintensiven Markt für Beauty-Produkte aus. Dazu stimmen wir das Know-how, die Kompetenzen und Erfahrungen unserer hervorragenden Führungskräfte auf die größten Chancen und treibenden Kräfte des Markts ab, um langfristiges, nachhaltiges Wachstum sicherzustellen.“

Über The Estée Lauder Companies Inc.
The Estée Lauder Companies Inc. ist einer der weltweit führenden Hersteller und Vermarkter von hochwertigen Hautpflege-, Makeup-, Parfüm- und Haarpflegeprodukten. Die Produkte des Unternehmens werden in rund 150 Ländern und Gebieten unter folgenden Markennamen vertrieben: Estée Lauder, Aramis, Clinique, Prescriptives, Lab Series, Origins, Tommy Hilfiger, M·A·C, Kiton, La Mer, Bobbi Brown, Donna Karan New York, DKNY, Aveda, Jo Malone London, Bumble and bumble, Michael Kors, Darphin, Tom Ford, Smashbox, Ermenegildo Zegna, AERIN, RODIN olio lusso, Le Labo, Editions de Parfums Frédéric Malle, GLAMGLOW, By Kilian, BECCA, Too Faced und Dr. Jart+.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

ELC-C
ELC-L
ELC-B

Contacts

Investor Relations:
Rainey Mancini
(212) 284-3049

Media Relations:
Jill Marvin
(212) 572-4438

Contacts

Investor Relations:
Rainey Mancini
(212) 284-3049

Media Relations:
Jill Marvin
(212) 572-4438