Ingram Micro Cloud fügt dem Cloud Marketplace zur Unterstützung der Telearbeitskräfte TeamViewer hinzu

IRVINE, Kalifornien--()--Ingram Micro Cloud kündigte heute an, dem Ingram Micro Cloud Marketplace im Rahmen einer weltweiten Cloud-Vertriebsvereinbarung führende sichere Remote-Konnektivitätslösungen von TeamViewer hinzuzufügen.

Da die Telearbeit zunimmt, sieht sich die heutige, weit verstreute Arbeitnehmerschaft in den Bereichen Sicherheit, Zusammenarbeit und Support vor zahlreiche Herausforderungen gestellt. Laut den Global Workplace Analytics ist die Zahl der von Zuhause aus Arbeitenden seit 2005 um 173 % angestiegen, wobei 43 % der derzeitigen Arbeitskräfte ab und zu Telearbeit leisten.

Die TeamViewer-Produkte werden zunächst in 15 Ländern verfügbar sein, darunter die Niederlande, Belgien, Frankreich, Spanien, das Vereinigte Königreich, Australien, Neuseeland und mehrere nordische Länder. Wenig später werden die Vereinigten Staaten, Brasilien und Chile folgen.

Ingram Micro Cloud wird folgende TeamViewer-Produkte vertreiben:

  • Secure Remote Access and Support: Ermöglicht Systemadministratoren von überall einen sicheren Fernzugriff auf Server, ohne dass ein VPN notwendig wäre. Geschäftsanwender können TeamViewer ferner dazu nutzen, um von Standorten außerhalb des Firmengeländes aus auf ihre Firmen-PCs zugreifen.
  • Centralized Remote Monitoring and Management: Bietet die Möglichkeit, Computer, Geräte und Software zu verwalten, zu überwachen, nachzuverfolgen, zu patchen, zu sichern und zu schützen – und das alles von einer einzigen Plattform aus.
  • TeamViewer Pilot: Bietet mithilfe von Technologien der erweiterten Realität Fernunterstützung, beispielsweise zur Reparatur oder Wartung eines Geräts oder einer Maschine, und ermöglicht eine kurzfristige Zusammenarbeit, um Probleme zu lösen oder Kollegen von beliebigen Standorten aus zu schulen.

„Wir freuen uns, diese Partnerschaft mit TeamViewer bekanntzugeben, um dessen Wachstum in diesem Kanal zu beschleunigen“, so Ashwin Viswanath, Direktor der weltweiten Cloud-Portfoliostrategie von Ingram Micro Cloud. „Mit unserem CloudBlue Connect-Produktkatalog und der CloudBlue Commerce-Plattform befinden wir uns in der einzigartigen Position, den Bekanntheitsgrad und den Vertrieb des TeamViewer-Angebots über unsere gesamte Wiederverkäuferbasis hinweg stark zu erhöhen.“

„Bei TeamViewer arbeiten wir mit unseren Remote-Lösungen stets darauf hin, mehr Personen in sämtlichen geografischen Regionen und Gesellschaftsschichten zu erreichen. Dazu brauchen wir zuverlässige Partner“, so Rajesh Nakarajan, Sales Director von TeamViewer. „Die Zusammenarbeit mit Ingram Micro Cloud erfüllt diese Ansprüche, wird unsere Reichweite vergrößern und unser Vertriebsnetzwerk stärken.“

Über Ingram Micro Cloud

Ingram Micro Cloud bringt Innovatoren und Problemlöser zusammen, damit die Welt mehr erreicht. Das Unternehmen fördert und managt die komplexe digitale Wertschöpfungskette der Cloud – alles über die CloudBlue-Technologie. Ingram Micro Cloud ist in 64 Ländern tätig und hat über 55.000 Wiederverkäufer als Partner. Der Cloud Marketplace des Unternehmens bedient 6,5 Millionen Arbeitsplätze und bietet mehr als 120 Cloudlösungen an. Mit seiner unerreichten globalen Reichweite, dem einfachen Zugang zu automatischen Tools für Markteinführungen und Integrationen, profunder technischer Fachkompetenz und einer sorgfältig kuratierten Auswahl skalierbarer SaaS- und IaaS-Lösungen unterstützt Ingram Micro Cloud Händler, Wiederverkäufer und Anbieter von Managed Services mit dem Angebot „More as a Service“ (Mehr als Service). Nähere Informationen finden Sie auf www.IngramMicroCloud.com.

Über TeamViewer

Als weltweit führender Anbieter von Lösungen für die Remote-Konnektivität befähigt TeamViewer die Benutzer, sich überall und jederzeit mit jedem Gerät zu verbinden. Das Unternehmen bietet für Online-Endpunkte aller Art sichere Zugriffs-, Support-, Kontroll- und Kollaborationsfunktionen. Mit den innovativen, hochmodernen und gleichzeitig einfach einzusetzenden ER- (erweiterte Realität) und IdD- (Internet der Dinge) Implementierungen können Unternehmen jeder Größe ihr volles digitales Potenzial ausschöpfen. TeamViewer wurde bereits auf mehr als 2 Milliarden Geräten aktiviert; mehr als 45 Millionen Geräte sind jederzeit online. Das 2005 in Göppingen gegründete Unternehmen beschäftigt etwa 800 Mitarbeiter in Niederlassungen in Europa, den Vereinigten Staaten und im asiatisch-pazifischen Raum. Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie bitte www.teamviewer.com und folgen uns in den sozialen Medien.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Ansprechpartner Medien weltweit:
David Yang
CloudBlue und Ingram Micro Cloud
714 382 3357
david.yang@ingrammicro.com

Contacts

Ansprechpartner Medien weltweit:
David Yang
CloudBlue und Ingram Micro Cloud
714 382 3357
david.yang@ingrammicro.com