IBC präsentiert Awards-Programm 2020

Aufruf zu Beiträgen für den prestigeträchtigsten Wettbewerb rund um besondere Leistungen der Branche

LONDON--()--Seit zwei Jahrzehnten würdigen die Innovationspreise der IBC gemeinschaftliche und innovative Arbeiten, die in der Medienwelt zu Veränderungen geführt haben. Im vergangenen Jahr wurde das Programm der IBC Awards um zwei weitere wichtige Preise ergänzt: den Young Pioneer Award und den Social Impact Award.

Die IBC hat nun den Nominierungsaufruf für diese Auszeichnungen gestartet.

Einzigartig in der Branche, würdigen die IBC Innovation Awards abgeschlossene Projekte, die durch Zusammenarbeit und Kooperation von Anwendern und Technologiepartnern eine Lösung entwickelt haben, die realen kreativen, operativen oder kommerziellen Ansprüchen entsprechen. Da sich die Jury an der erfolgreichen Umsetzung der neuen Lösung orientiert, geht die Trophäe an das initiierende Unternehmen, während die Bemühungen der Technologieanbieter jedoch ebenfalls gewürdigt werden.

Die Ausschreibungen erfolgen für die innovativsten Projekte in den drei Kategorien Content Creation, Content Distribution und Content Everywhere. Die Größe und der Umfang eines Projekts sind dabei unerheblich: Eine kleine, aber hochwirksame Initiative, die ein reales Problem auf kreative Weise löst, kann ebenso gewinnen wie eine mehrere Millionen Dollar teure Neuentwicklung.

Die Medienbranche muss weiterhin junge, dynamische Talente gewinnen, um den Wandel rascher voranzutreiben. Der IBC Young Pioneer Award würdigt junge und intelligente Impulsgeber, also kreative Stars, die Entwickler neuer Technologien und Ansätze oder Spitzenkräfte in der Geschäftswelt. Die erste Gewinnerin des IBC Young Pioneer Award im Jahr 2019 war Vera Bichler, die erste Fußballregisseurin des ORF, dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Österreich.

Umwelt- und Sozialfragen sollten heute überall auf der Tagesordnung ganz oben stehen. Der IBC Social Impact Award ehrt Initiativen und Kampagnen, die einen Unterschied im Sinne der Nachhaltigkeit, Vielfalt und Inklusivität sowie Umweltverantwortung bewirken.

Zu den Finalisten des noch jungen IBC Social Impact Award zählen ein Programm des nationalen türkischen Senders TRT zur Entwicklung von journalistischen Kenntnissen bei jungen Menschen, insbesondere den mittellosen Flüchtlingen innerhalb der eigenen Grenzen, ein Programm für lebensrettende Warnungen an Küstengemeinden in Indien sowie ein wissenschaftlicher Filmemacher, der erstklassige Inhalte mit dem geringsten ökologischen Fußabdruck schaffen möchte.

Die Gewinner dieser Auszeichnungen werden bei der IBC Awards Ceremony am Sonntag, den 13. September, bekannt gegeben. Auf der Festveranstaltung werden zudem weitere Auszeichnungen vergeben, darunter der Ehrenpreis International Honour for Excellence der IBC. Zu den bisherigen Gewinnern zählen die Filmregisseure Ang Lee und Peter Jackson, die Science and Technology Research Laboratories der NHK sowie Sir David Attenborough und Joan Ganz Cooney, der Schöpfer der Sesamstraße. Im Jahr 2019 erhielt der Regisseur, Produzent und Schauspieler Andy Serkis diese Auszeichnung für seinen Beitrag zur Branche.

Wenn Sie als Initiator oder Technologieanbieter an einem innovativen Projekt beteiligt sind, wenn Sie einen Überflieger unter 30 Jahren kennen (oder selbst einer sind), oder wenn Sie überragendes soziales und ökologisches Verantwortungsbewusstsein zeigen, dann sollten Sie sich bei der IBC melden. Beiträge können ab sofort bis zum 22. April um Mitternacht eingereicht werden.

Alle Informationen und Nominierungsformulare finden Sie unter https://show.ibc.org/ibc-awards/enter-the-ibc-awards

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Hasiba Minhas
Marketing Manager
hminhas@ibc.org
T +44 (0) 20 7832 0643
F +44 (0) 20 7832 4130

Contacts

Hasiba Minhas
Marketing Manager
hminhas@ibc.org
T +44 (0) 20 7832 0643
F +44 (0) 20 7832 4130