Entrust Datacard vereinfacht die hochsichere Authentifizierung mit der nächsten Generation passwortloser Mitarbeiteranmeldung und volldigitaler Überprüfung der Kundenidentität

Neueste hochsichere Authentifizierungsangebote eliminieren Mitarbeiter-Passwörter und beschleunigen ein sicheres Kunden-Onboarding

MINNEAPOLIS--()--Entrust Datacard, ein führender Anbieter von vertrauenswürdigen Identitäts- und sicheren Ausgabe-Technologielösungen, kündigte heute zwei neue hochsichere Angebote für die einheitliche Authentifizierungsmanagement-Plattform des Unternehmens an: Passwortlose Single-Sign-On-Authentifizierung (SSO) zur Verbesserung der Sicherheit und Produktivität der Belegschaft und Identitätsprüfung mit vollständig digitaler Identitätsprüfung für beschleunigte Kundenakquisition und schnelleres Onboarding.

Da die digitale Transformation, Cloud-Implementierungen und mobile Initiativen die Kommunikation, Datenspeicherung und Fernarbeitsstile dramatisch vereinfachen, erwarten Mitarbeiter und Kunden weltweit, dass Sicherheitsfunktionen nachziehen, ohne die Benutzerfreundlichkeit zu beeinträchtigen. Die neuesten Authentifizierungslösungen von Entrust Datacard erhöhen sowohl die Sicherheit als auch die Benutzerfreundlichkeit.

Entrust Datacards Passwortlose SSO-Authentifizierungslösung verwandelt Mitarbeiter-Smartphones in biometrisch geschützte virtuelle Smartcards, die eine sofortige, auf Nähe basierende Anmeldung sowohl an den Arbeitsplätzen als auch an den Anwendungen ermöglichen. Die Lösung schafft ein reibungsloses Authentifizierungserlebnis, eliminiert Passwörter und macht dem Risiko ein Ende, dass schlechte Akteure die Benutzerdaten stehlen und kritische Informationen kompromittieren.

Durch die kennwortlose Anmeldung bei einer SSO-Erfahrung wird die Reibung zwischen den einzelnen Registrierungen und Anmeldungen für jedes Gerät beseitigt, sodass die Mitarbeiter geräte- und anwendungsübergreifend arbeiten können – sowohl Cloud-basiert als auch vor Ort. Die Lösung verbessert die Produktivität der Mitarbeiter, indem sie es ihnen ermöglicht, ihre Arbeitsaktivitäten – E-Mail-Signierung, Dateiverschlüsselung, Dokumentensignatur und mehr – sicher von ihrem Büro oder entfernten Standort aus durchzuführen, ohne dass sie ihre Hardware oder ihr Betriebssystem aufrüsten müssen.

Mit der neuen Identitätsprüfungslösung von Entrust Datacard können Banken, Krankenhäuser, Regierungsbehörden und andere kunden- und bürgernahe Organisationen ihren Kunden eine einfache, nahtlose Einstiegsmöglichkeit bieten, sowohl innerhalb als auch außerhalb der physischen Standorte. Beim Identitätsnachweis verwenden die Kunden ihre Smartphones oder einen Kiosk, um ihre Bilder zu erfassen und von der Regierung ausgestellte Identitätsdokumente – wie Führerschein, Reisepass oder Personalausweis – für eine schnelle, KI-basierte Authentifizierung und Verifizierung zu scannen.

Nach der Authentifizierung und Verifizierung kann der Benutzer seinen Kontoantrag sicher ausfüllen. Dadurch werden aufgegebene Kontoanträge minimiert, das Onboarding von mehreren Tagen auf Minuten reduziert und die Onboarding-Kosten eines Unternehmens von Hunderten von Dollar pro Konto auf einen einstelligen Betrag gesenkt. Die vollständig digitale Identitätsprüfungslösung unterstützt die Einhaltung regionaler Vorschriften wie Know Your Customer (KYC) und Anti-Geldwäsche (Anti-Money Laundering, AML) in den Vereinigten Staaten und PSD2 in Europa.

„Die digitale Transformation treibt die Nachfrage nach einer Authentifizierung voran, die sowohl unglaublich einfach als auch hochsicher ist – Funktionen, die einst für inkompatibel gehalten wurden“, sagte James LaPalme, VP und GM für Authentifizierung bei Entrust Datacard. „Durch die Bereitstellung von kennwortloser SSO-Authentifizierung können Unternehmen Passwörter eliminieren und die Erfahrung der Mitarbeiter verändern und gleichzeitig die Privatsphäre und Datensicherheit erhöhen. In ähnlicher Weise schafft unsere Identitätsprüfungslösung ein wirklich digitales Kundenerlebnis, indem sie das bisher kostspielige, manuelle und weniger sichere Verfahren hinter den Kulissen rationalisiert und automatisiert.“

Um mehr über die Passwortlose SSO Authentifizierungs- und Identitätsprüfungslösungen von Entrust Datacard zu erfahren, besuchen Sie uns auf der RSA Conference, Stand #S-2139 vom 24. bis 28. Februar im Moscone Center in San Francisco oder gehen Sie auf https://www.entrustdatacard.com/products/categories/authentication.

Über die Entrust Datacard Corporation

Verbraucher, Bürger und Arbeitnehmer erwarten zunehmend Erfahrungen, die jederzeit und überall verfügbar sind – ganz gleich, ob sie einkaufen, Grenzen überschreiten, E-Government-Services nutzen oder sich in Unternehmensnetze einloggen. Entrust Datacard bietet Technologien für vertrauenswürdige Identitäten und sichere Ausgabe, die diese Erfahrungen zuverlässig und sicher machen. Die Lösungen der Firma reichen in der physischen Welt von Finanzkarten, Reisepässen und Personalausweisen bis zum digitalen Reich von Authentifizierungen, Zertifikaten, Hardware-Sicherheitsmodulen und sicheren Kommunikationsverbindungen. Mit über 2.800 Mitarbeitern auf der ganzen Welt und einem Netzwerk aus starken globalen Partnern betreut Entrust Datacard Kunden in weltweit 150 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.entrustdatacard.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Ken Kadet
Direktor, Öffentlichkeitsarbeit
+1 952 988 1154
Ken.Kadet@entrustdatacard.com

Contacts

Ken Kadet
Direktor, Öffentlichkeitsarbeit
+1 952 988 1154
Ken.Kadet@entrustdatacard.com