Mindtech demonstriert Lösungen für KI-Training auf der CES 2020

LONDON--()--Das britische Start-up Mindtech Global Ltd wird an der CTA® Consumer Electronics Show (CES®) in Las Vegas vom 5. bis 9. Januar teilnehmen und im Eureka Park®, Stand 51109, sein neues Produkt zum Trainieren neuronaler Netze, Chameleon, präsentieren.

Mindtech auf der CES

Mindtech führt unser Chameleon-Produkt zum Generieren annotierter visueller Daten vor, die für ein effizientes Training und die Bereitstellung neuronaler Netze zur Lösung realitätsnaher Probleme benötigt werden.

Zum Trainieren neuronaler Netze für visuelle Anwendungen sind große Mengen von mit Annotationen versehenen Videodaten erforderlich; es ist jedoch ausgesprochen schwierig und zudem mit einem hohen Zeit- und Kostenaufwand verbunden, diese Daten manuell zu erfassen und mit Kommentaren zu versehen. Daher konnten bislang nur wenige Privilegierte eigene KI-basierte Computer Vision-Lösungen entwickeln und einsetzen und Entwickler mussten sich auf die Verwendung einiger weniger, öffentlich zugänglicher und nur bedingt tauglicher Datensätze beschränken.

Dies ändert sich nun dank Chameleon von Mindtech, dem weltweit ersten Werkzeug zum Generieren synthetischer Daten, einschließlich umfassendem Virtual Reality Simulator mit Szenario-Editor, der für alle Branchen geeignet ist, die eigene Bilderkennungsalgorithmen der nächsten Generation auf KI-Basis einsetzen möchten. Das Tool gibt den Anwendern die Sicherheit, dass auch Ausnahmesituationen, die in der realen Welt nur schwer oder gar nicht zu filmen sind, getestet und einem ausreichenden Diversitätstraining unterzogen werden können, sodass die umfassende DSGVO-Konformität gewährleistet ist. Die derart verbesserten Trainingsdaten tragen dazu bei, unliebsame (oder gar katastrophale) Fehlreaktionen in der Praxis zu vermeiden.

Ob zur Drohnenerkennung, für selbstfahrende Autos, intelligente Sicherheitskameras oder andere Anwendungen, die visuelle Stimuli erfordern – Chameleon simuliert für Sie genau die zusätzlichen Trainingsdaten, die Sie benötigen.

Besuchen Sie uns auf der CES, Stand 51109 im Eureka Park, und überzeugen Sie sich selbst davon, wie wir das Erfassen annotierter Daten demokratisiert haben.

Kontakt

Ansprechpartner für weitere Informationen oder zum Vereinbaren eines Gesprächstermins: chris.longstaff@mindtech.global oder https://mindtech.global.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Neal Leavitt
neal@leavcom.com
+44 760 639 2900

Contacts

Neal Leavitt
neal@leavcom.com
+44 760 639 2900