QInsure nimmt FINEOS Claims in Betrieb

DUBLIN--()--FINEOS Corporation (ASX:FCL), der führende Anbieter von Gruppen- und individuellen Kernsystemen für die Lebens-, Unfall- und Krankenversicherung, gab heute bekannt, dass QInsure, der Versicherungsarm von QSuper, eine der größten und angesehensten Pensionskassen Australiens, FINEOS Claims erfolgreich in Betrieb genommen hat.

Die Partnerschaft zwischen QInsure und FINEOS wird schwerpunktmäßig zu grundlegenden operativen Verbesserungen führen, wie etwa verbesserte integrierte und automatisierte Prozesse und Arbeitsabläufe für Ansprüche in den Bereichen Lebensversicherung, Dauer- und Vollinvalidität (total and permanent disability, TPD) und Berufsunfähigkeit. Zu den wichtigsten Höhepunkten des Programms gehören automatisierte Zahlungskalkulationen und FSC Code of Practice-Lösungen, die es Case Managern erleichtern werden, das Versicherungsversprechen sowie behördliche Auflagen zu erfüllen. Die übergreifende Philosophie fokussierte auf mitgliederorientierte Ergebnisse aus Versicherungsansprüchen, einschließlich der automatisierten Verwaltung von Versicherungsansprüchen mit den eingebetteten Analysen und der integrierten Erzeugung von Korrespondenz an Mitglieder von FINEOS.

In einem Kommentar zu dem Projekt äußerte sich Phil Fraser, Leiter von QInsure, wie folgt: „Wir führten eine umfassende Ausschreibung und Sorgfaltsprüfung durch, bevor wir FINEOS als Partner auswählten. Die kooperative Partnerschaft ist sehr positiv und das Projekt hat hochwertige Ergebnisse geliefert. Dies konnten wir dank der starken Führungsleistung beider Parteien und der engen Zusammenarbeit auf Geschäfts- und IT-Ebene sowie des gewissenhaften Einsatzes der umfassenden und sofort einsetzbaren Lösungen von FINEOS erzielen. Bereits jetzt können wir in unserer rationalisierten Anspruchsbearbeitung die Realisierung eines der Hauptziele des Programms erkennen. Insbesondere sind unsere Claim Manager von administrativen Routineaufgaben befreit, während sie sich darauf konzentrieren können, für unsere QSuper-Mitglieder ausgezeichnete Ergebnisse zu liefern.“

Michael Kelly, CEO, FINEOS fügte hinzu: „Für uns war dies ein durchaus spannendes Projekt in Australien und wir haben QInsure bei der weiteren Verbesserung ihres Service sehr gerne unterstützt. FINEOS verfügt über das marktführende Produkt und ein sehr starkes lokales Team, das Vertrauensbeziehungen mit einigen der größten und angesehensten Versicherern in ganz Australien und Neuseeland aufgebaut hat. Mit über 10.000 lizensierten Nutzern vor Ort können dank unseres Produkts jedes Jahr Millionen von Versicherungsansprüchen bearbeitet werden. Wir üben uns in der Bewahrung eines laserscharfen Fokus auf das Hinzufügen von Geschäftswert und freuen uns, Qinsure in der wachsenden und erfolgreichen FINEOS-Gemeinschaft willkommen heißen zu dürfen.“

Über FINEOS Corporation Limited

FINEOS ist ein führender Anbieter von Kernsystemen für Lebens-, Unfall- und Krankenversicherer weltweit; zu seinen Kunden zählen sechs der zehn größten Träger von Gruppen-Lebens- und -Krankenversicherungen in den USA sowie sechs der zehn größten Lebensversicherungsträger in Australien. Mit Mitarbeitern und Niederlassungen auf der ganzen Welt wächst FINEOS weiterhin schnell und arbeitet mit innovativen, fortschrittlichen Versicherungsträgern in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum zusammen.

Die FINEOS-Plattform bietet Kunden eine vollumfängliche, durchgängige Kernverwaltung für Versicherungspolicen und beinhaltet das Kernprodukt FINEOS AdminSuite sowie Zusatzprodukte, FINEOS Engage zur Unterstützung des Digital Engagement und FINEOS Insight für Analysen und Berichte.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.FINEOS.com

Über QInsure

QInsure wurde gegründet, um Gruppen-Lebensversicherungen ausschließlich für QSuper bereitzustellen und QSuper-Mitgliedern im Rahmen ihres Pensionsplans Lebensversicherungsleistungen zu bieten.

QInsure, das erste Versicherungsunternehmen, das von einer Pensionskasse in Australien gebildet wurde, wurde am 29. Juli 2015 als hundertprozentige Tochtergesellschaft von QSuper Limited gegründet und stellt seit dem 1. Juli 2016 Lebensversicherungspolicen aus. Das Unternehmen unterhält ASFL- und APRA-Lizenzen, um als Versicherungsunternehmen operieren zu können, sowie ein unabhängiges Board of Directors und Executive Leadership Team.

Über QSuper

QSuper entstand durch ein vom Parlament verabschiedetes Gesetz im Jahr 1912, das zur Gründung der heute als QSuper Group bekannten Organisation führte.

Mit den Jahren hat QSuper expandiert und ist mittlerweile die Pensionskasse für alle derzeitigen und früheren Beamten sowie deren Ehepartnern in Queensland. Heute ist das Unternehmen die größte Pensionskasse in Queensland und eine der größten in Australien. QSuper hat sein Angebot an Produkten und Dienstleistungen kontinuierlich erweitert. Der Kundenstamm umfasst mehr als 585.000 Mitglieder mit über 113 Milliarden US-Dollar an verwaltetem Vermögen.

Nach der Verabschiedung eines Gesetzes im Jahr 2016, das die Beitrittsbeschränkungen der Pensionskasse aufhob, war QSuper ab dem 1. Juli 2017 in der Lage, mehr Australiern die Erfahrung des QSuper-Gefühls zu bieten.

Weitere Informationen finden Sie unter https://qsuper.qld.gov.au/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Victoria Jamison
Marketing Manager
FINEOS Corporation
+ 353 1 639 9700
victoria.jamison@FINEOS.com

Contacts

Victoria Jamison
Marketing Manager
FINEOS Corporation
+ 353 1 639 9700
victoria.jamison@FINEOS.com