TeleSign erweitert globale Dienste und führt über Partnerschaft mit Bouygues Telecom neue Mobile-Identity-Lösungen in Frankreich ein

LOS ANGELES--()--TeleSign, ein weltweit führender Anbieter von Mobile-Identity-Lösungen, hat heute eine neue Partnerschaft mit Bouygues Telecom bekannt gegeben. Die Partnerschaft wird es Bouygues Telecom ermöglichen, Nutzer vor betrügerischen Aktivitäten online wie Account Takeover (Kontoübernahme, ATO) durch SIM-Swapping und das Erstellen einer synthetischen Identität zu schützen.

Der digitale Markt in Europa verzeichnet in den letzten Jahren bahnbrechende Innovationen, da immer mehr digitale Unternehmen damit begonnen haben, neue B2C-Dienste in den Bereichen Fintech, Lifestyle, Reisen, E-Commerce, Gaming und Social Media anzubieten. Die Geschwindigkeit der Neuerungen hat auch die etablierten Unternehmen (althergebrachte Banken, Versicherungsgesellschaften und ähnliche Firmen) in diesen Segmenten dazu veranlasst, ihre UX-Modelle zu ändern und bessere Dienste durch Mobil- und Web-Erlebnisse anzubieten.

Dieses Phänomen führt zu einer steigenden Nachfrage nach der Bestätigung und dem Schutz der Identität eines Benutzers im Internet. Da sich die digitalen Erfahrungen der Nutzer zunehmend auf eine Mobilfunknummer konzentrieren, werden Mobile-Identity-Angebote in diesen Märkten ein deutliches Wachstum verzeichnen. Während es auf dem Markt verschiedene vertrauenswürdige Anbieter gibt, die bei der Validierung von Benutzeridentitäten behilflich sein können, sind Mobilfunkbetreiber die verlässlichste Quelle, wenn es um Mobile Identity geht.

„Mobile Identity stellt eine große Chance für Mobilfunkbetreiber dar, eine Schlüsselrolle bei den digitalen Neuerungen von heute zu spielen“, sagte Ravish Patel, Director of Mobile Identity bei TeleSign. „TeleSign arbeitet mit Mobilfunkbetreibern zusammen und berät sie zu wichtigen Aspekten, Anwendungsfällen und Datenschutzprinzipien rund um dieses Thema.“

TeleSign ist ein vertrauenswürdiger Partner für 21 der 25 führenden globalen Anbieter im Web und ermöglicht es ihnen, sicher und effektiv mit Milliarden von Endbenutzerkonten zu kommunizieren. TeleSign bietet Mobilfunkbetreibern die Möglichkeit, die Sicherheit für ihre Abonnenten und ihren Kundenstamm zu erhöhen.

„Die Gewährleistung eines hohen Sicherheits- und Datenschutzniveaus für ihre Endnutzer war und ist ein Hauptanliegen der Mobilfunkbetreiber. Mobile Identity ist eine großartige Gelegenheit, auf diesen Grundlagen aufzubauen. Durch diese Partnerschaft erhalten wir Zugang zu den bisher umfassendsten Lösungen auf dem Markt mit der von TeleSign gebotenen Sicherheit“, sagte Alexandre Gavina, B2B Marketing Manager bei Bouygues Telecom. „Einen Partner zu haben, der in der Lage ist, neue Bedrohungsvektoren zu erkennen und zu minimieren, ist entscheidend, um unsere Endbenutzer zu schützen und ihnen die höchste Servicequalität zu bieten.“

Weitere Informationen dazu, welche Unterstützungsmöglichkeiten TeleSign Mobilnetzbetreibern bietet, erhalten Sie unter https://info.telesign.com/Suppliers.html

Über TeleSign

TeleSign ermöglicht und schützt Online-Erlebnisse mit ausgeklügelten Lösungen für Identitätsschutz und Kundenbindung. Durch APIs, die Nutzerverifizierung, Dateneinblicke und Kommunikation ermöglichen, lösen wir die unvergleichlichen Herausforderungen unserer Kunden von heute, indem wir Ihr Unternehmen mit der komplexen globalen Telekommunikationsumgebung verbinden. Weitere Infos finden Sie unter www.telesign.com sowie auf Twitter unter @TeleSign.

Über Bouygues Telecom

Als Full-Service-Betreiber für elektronische Kommunikation zeichnet sich das Unternehmen Bouygues Telecom dadurch aus, dass es seinen 20,8 Millionen Kunden täglich Zugang zu den besten verfügbaren Technologien bietet. Die sehr hohe Qualität des 4G-Mobilfunknetzes, das mittlerweile 99 Prozent der französischen Bevölkerung abdeckt, sowie der Festnetz- und Cloud-Dienste bietet den Kunden einfache Lösungen, die es ihnen ermöglichen, ihr persönliches und berufliches Leben im digitalen Bereich überall in vollem Umfang zu genießen. www.bouyguestelecom.fr

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Kontaktangaben für Medienvertreter:
TeleSign
Caitlin Noll
415-544-7200
telesign@pancomm.com

Contacts

Kontaktangaben für Medienvertreter:
TeleSign
Caitlin Noll
415-544-7200
telesign@pancomm.com