Mercatus startet Technologieinnovation für private Kapitalanleger

Start einer neuen Plattform definiert Flexibilität, Datenmanagement und mobil-kompatible Entscheidungsfindung neu

SAN MATEO, Kalifornien (USA)--()--Mercatus, die Datenplattform für private Kapitalanleger, startete heute eine Technologie der nächsten Generation, die die Leistungsfähigkeit von Daten- und flexibler Investitionsmodellierung für die privaten Kapitalanleger unserer Zeit auf eine neue Ebene hebt. Verbesserte Benutzeroberfläche und Funktionen lassen vorhandene Technologielösungen im Staub zurück und versetzen Organisationen in die Lage, die heutigen komplexen Herausforderungen besser zu bewältigen:

  1. Vollständige Datentransparenz von LP über GP und Portfoliounternehmen bis zum Basiswert
  2. Volle Mobilität: Die mobile Umgebung steht jeden Tag rund um die Uhr zur Verfügung, damit Vermögens- und Fondsverwalter stets auf die Daten zugreifen und richtige Investitionsentscheidungen treffen können, ob im Büro oder am Flughafen.
  3. Kundengerechte Benutzeroberfläche – einfach und intuitiv zu bedienende Software. Das erwarten wir ja auch von den Apps für unser Mobiltelefon. Warum sollte Unternehmenssoftware das nicht auch bieten können?
  4. Flexibilität auf allen Ebenen, damit die Kunden sich ihr eigenes Bedienfeld konfigurieren können; keine Kosten für Extras, keine Bezahlung von Beratern, kein wochenlanges Warten auf Änderungen und Updates.

„Unsere Kunden haben uns von ihrem Frust und den Beschränkungen erzählt, die ihnen starre Softwaresysteme auferlegen. Diese lassen sich nicht dynamisch konfigurieren, um schnelle Änderungen, die Komplexität des Geschäfts und die komplizierten Beziehungen zwischen LP, GP, Portfoliounternehmen und Basiswerten zu reflektieren“, sagte Jason Adams, Vice President of Product bei Mercatus. „Deshalb haben wir die Herausforderung angenommen und unsere Plattform neu aufgestellt, um uns jedem Unternehmen unserer Kunden anpassen zu können und Daten und Erkenntnisse exakt in der geforderten Weise abrufen zu können. Das ist nicht einfach, aber es ist der richtige Ansatz, und das Feedback der Kunden war überwältigend.“

Die Highlights der neuen Mercatus-Plattform:

  1. Entitätsersteller – Replizieren Sie Ihre komplexen Geschäftshierarchien, einschließlich aller Standorte, Anlagen, Portfoliounternehmen, Investoren, Partner, ESG-Initiativen, Ereignisverfolgung und mehr. Erstellen und verfolgen Sie n-zu-n-Beziehungsmapping auf einfache Weise (keine Kodierung oder Beratung erforderlich)
  2. Strukturansicht – nie mehr komplexe Investmentstrukturen manuell in PowerPoint oder Visio nachbilden. Die neue Strukturansicht in Mercatus erledigt dies automatisch für Sie.
  3. Kartenansicht – Finden und verwalten Sie eine unbegrenzte Anzahl an Entitätstypen aus einer einzigen Ansicht mit individuell anpassbaren Bildern und Filtern, um das anzuzeigen, was Ihnen am wichtigsten ist.
  4. Schnelligkeit und Mobilität – weil Ihre Arbeit nicht getan ist, wenn Sie los müssen. Und unsere auch nicht.
  5. Portfolio-Roll-Up-Modellierung – monatliche Geldflüsse aus Ihren Investitionsbewertungsmodellen einfach an einem Ort zusammenfassen und analysieren.

„Es tut weh, wenn ich daran denke, welche operativen Ineffizienzen und unbegrenzten Risiken in so vielen großen Investmentgesellschaften lauern. Die bisherigen Systeme waren einfach nicht dafür geschaffen, die komplexen Marktbedingungen von heute zu bewältigen. Es ist Zeit für ein Upgrade“, fügte Haresh Patel, CEO bei Mercatus, hinzu.

Mercatus stellt eine End-to-End-Datenplattform für das Anlagen- und Investitionsmanagement bereit. Im Zentrum der Mercatus-Plattform steht die Möglichkeit, Daten, Workflows und Modelle auf dynamische und systematische Weise innerhalb des gesamten Unternehmens zu verknüpfen. So können Daten für Investitionsentscheidungen und datenreiche Berichte effizient genutzt und analysiert werden.

Informationen und Verfügbarkeit

Die neue Version der Mercatus-Plattform ist verfügbar und wird derzeit an bestehende Mercatus-Kunden verteilt. Weitere Informationen über die neueste Mercatus-Innovation finden Sie unter https://www.gomercatus.com/new-era/.

Über Mercatus

Mercatus ist die Daten- und Technologieplattform für Kapitalanleger des Privatmarkts. Unsere Vision ist die völlige Transparenz über den gesamten Investitionslebenszyklus und das Investorenökosystem hinweg. Denn die Wahrheit liegt in Ihren Daten. Mercatus baute die erste mobile Datenarchitektur auf, mit der Daten, Arbeitsabläufe und finanzielle Modelle systematisch genutzt und gesteuert werden können, um Wachstum zu beschleunigen und an die Spitze zu kommen. Viele führende internationale Privatmarktfonds setzen Mercatus ein und verwalten weltweit über $540 Milliarden an Multi-Asset-Anlagen. Mercatus liefert seine hochmoderne Datenarchitekturplattform von seinem Hauptsitz im Silicon Valley – mit Niederlassungen in der ganzen Welt. Weitere Informationen dazu, wie sich unser Ansatz von anderen abhebt, finden Sie auf www.gomercatus.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Melanie Flanigan
+1 415 971 1886
mflanigan@gomercatus.com

Contacts

Melanie Flanigan
+1 415 971 1886
mflanigan@gomercatus.com