Nach Hochwasserkatastrophe: Lega Serie A und Lega B engagieren sich gemeinsam für Venedig

ROM--()--Am 12. November 2019 ist Venedig von einer Hochwasserkatastrophe schwer getroffen worden. Das Wasser erreichte einen Höchstpegel von 187 cm.

Die Lega Serie A und Lega B haben sich der Initiative Protezione Civile (Civil Protection) zur Unterstützung von Venedig angeschlossen und bitten um Spenden zugunsten der Stadt über die SMS-Spendennummer 45500 (SMS für 2 Euro, nur innerhalb Italiens).

In Absprache mit den Behörden vor Ort werden die Lega Serie A und Lega B außerdem ein Projekt zur Unterstützung von Venedig organisieren, um beschädigte künstlerische, sportliche und gesellschaftliche Güter zu restaurieren.

Am 13. Spieltag der Serie A TIM sowie am 14. Spieltag der Serie BKT wird die Spendenaktion für Venedig in allen Stadien durch die LED an der Seitenlinie, Grafiken auf den großen Bildschirmen und die Übermittlung einer Nachricht durch den Stadionsprecher beworben.

Die Einnahmen werden von den Betreibern gebührenfrei an das Zivilschutzministerium überwiesen. Über die Verwendung der Mittel wird anschließend das eigens eingerichtete Garantenkomitee entscheiden.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Lega Serie A
stampa@legaseriea.it,
tiziano.mauri@legaseriea.it

La Presse
Marcella Gastini
marcella.gastini@lapresse.it

Contacts

Lega Serie A
stampa@legaseriea.it,
tiziano.mauri@legaseriea.it

La Presse
Marcella Gastini
marcella.gastini@lapresse.it