CEO von Cvent fordert MICE-Spezialisten weltweit auf, ihren Unternehmergeist zu leben

Reggie Aggarwal berichtet über seine 20-jährige unternehmerische Entwicklung von einem drohenden Bankrott bis hin zu einem globalen Anbieter von Event- und Gastronomietechnologie und bietet Geschäftsleuten wichtige Lektionen zur Beschleunigung ihrer Karrieren

Cvent CEO and Founder, Reggie Aggarwal, celebrates 20 years in business. (Photo: Business Wire)

LONDON--()--Cvent-CEO und Gründer Reggie Aggarwal hielt heute eine inspirierende Grundsatzrede vor über 1.300 Veranstaltern und Hospitality-Experten auf der Cvent CONNECT Europe, der dritten Jahreskonferenz der Branche in London. Aggarwal forderte die Teilnehmer der Konferenz und die MICE-Branche insgesamt auf, ihrem Unternehmergeist zu folgen, neue Geschäftsmöglichkeiten zu entdecken und Konzepte zu entwickeln, um von der wachsenden MICE-Branche zu profitieren, die Prognosen zufolge bis 2025 ein Volumen von 1,4 Mrd. USD1 erreichen wird.

Angesichts des 20. Jahrestages von Cvent lieferte Aggarwal einen ungeschminkten Bericht über den Weg des Unternehmens zum Erfolg. „Als ich das Unternehmen gründete, hatten wir ein Produkt und eine Vision: die Online-Registrierung von Events“, so Aggarwal. „In 20 Jahren ist das Team von einer Handvoll Leuten, die im Keller meiner Eltern arbeiteten, zu einem Unternehmen mit mehr als 4.300 Mitarbeitern gewachsen, die Planern, Vermarktern und Hoteliers überall auf der Welt eine komplette Event-Management-Plattform bieten. Unser Weg dorthin war voller Höhen und Tiefen, aber wir sind stolz auf unsere heutige Position als Branchenführer und freuen uns auf das, was die nächsten 20 Jahre bringen werden.“

Cvent betreut heute über 27.000 Kunden und 300.000 Anwender weltweit. Mit seiner Spitzentechnologie hat das Unternehmen mehr als 3,5 Millionen Events für einige der bekanntesten Marken der Welt durchgeführt sowie Hunderttausenden Hotels und Veranstaltungsorten geholfen, sich mit ihren Kunden zu vernetzen und ihr MICE-Geschäft auszubauen. Cvent wagte 2013 den Börsengang an der New York Stock Exchange und ging im November 2016 in einer Transaktion in Höhe von 1,65 Mrd. USD in Privatbesitz über.

In Europa verzeichnete das Unternehmen ein Wachstum von knapp 50 Prozent. Der Wert der über das Cvent Supplier Network erfolgten Request-for-Proposal (RFP, Angebotsabgaben) stieg gegenüber dem Vorjahr um 35 Prozent, ein klares Zeichen für das kontinuierliche MICE-Wachstum in der Region. Cvent hat die Zahl seinen Personalbestand in ganz Europa erhöht und beschäftigt jetzt knapp 200 Supportmitarbeiter für den lokalen Kundenstamm, um die wachsende Nachfrage nach Konferenz- und Event-Technik abzudecken.

Reggies fünf Lektionen für Unternehmer:

Lektion 1 – Finde den Schwachpunkt und entwickle eine passende Lösung.

Aggarwal kombinierte seinen 60-Stunden-Job als Anwalt mit weiteren 30 Stunden für die Durchführung von Veranstaltungen in der gemeinnützigen Organisation, die er für Technologie-CEOs vor Ort gegründet hatte. So arbeitete er rund um die Uhr, um Events mithilfe von Excel, Outlook und Haftnotizen auf die Beine zu stellen. Anhand dieser manuellen Prozesse identifizierte er einen Schwachpunkt und setzte sich das Ziel, den Veranstaltungsprozess durch Technologie zu vereinfachen und so einen dringenden Bedarf in der Branche abzudecken. Dies führte zu Gründung von Cvent.

Lektion 2 – Die DNA deines Unternehmens sind deine Mitarbeiter.

Aggarwal gab zu, dass er die schweren Zeiten, die von einem drohenden Bankrott und massiven Privatschulden geprägt waren, nur dank der unermüdlichen Unterstützung und des Engagements seines Teams hatte überstehen können. Heute sind acht der 11 ursprünglichen Mitglieder des Managementteams noch immer für das Unternehmen tätig. Aggarwal unterstrich die Bedeutung der Investitionen in die richtigen Talente und forderte die Unternehmen von heute auf, nach Mitarbeitern zu suchen, die ihre Leidenschaft teilen und auch in schwierigen Zeiten ihre Loyalität unter Beweis stellen.

Lektion 3 – 7 Mal scheitern, 8 Mal wieder aufstehen.

In Anlehnung an das bekannte Sprichwort betonte Aggarwal, dass Beharrlichkeit und Entschlossenheit für die erfolgreiche Führung eines Geschäfts entscheidend sind. Er sprach unverblümt über den Tiefpunkt, den Cvent 2001 mit Schulden von über 350.000 USD bei Kreditkartenunternehmen erreichte. Hinzu kamen Geldsummen, die Aggarwal seiner Familie, Freunden und Investoren schuldete. Er betonte, dass jeder im Laufe seiner beruflichen Karriere Rückschläge erfahren werde. Man müsse jedoch an sich selbst glauben, immer wieder aufstehen und aus seinen Fehlern lernen, so Aggarwal.

Lektion 4 – Schaffe eine Intrapreneurship-Kultur.

Ein einzelner Unternehmer kann innerhalb eines Unternehmens oder Geschäfts nur sehr wenig erreichen, doch die Schaffung einer Intrapreneurship-Kultur, in der die Mitarbeiter zu unternehmerischem Denken und Handeln ermutigt werden, kann den gesamten Einfluss eines Unternehmens exponentiell verändern. Um diese Kultur zu entwickeln, muss die Unternehmensleitung ihre Mitarbeiter befähigen, so zu handeln, Risiken einzugehen und Entscheidungen zu treffen, als wäre es ihr eigenes Unternehmen. Mitarbeiter müssen Ausgaben so behandeln, als wäre es ihr eigenes Geld, und ihr Verhalten muss auf Werten statt auf Regeln basieren. Sei mutig. Gehe Risiken ein. Setze dir hohe Ziele.

Lektion 5 – Stelle ein, produziere und höre zu.

Die letzte unternehmerische Lektion von Aggarwal lautet, dass Unternehmensleiter die besten Mitarbeiter einstellen, die besten Produkte herstellen müssen und – unabdingbar – nie aufhören dürfen, ihren Kunden zuzuhören. Die besten Dinge werden mit Feuer geschmiedet, und in den schwierigen Zeiten während der Gründung von Cvent wurde die Cvent-Kultur ins Leben gerufen. Angesichts von Schwierigkeiten sollten sich Unternehmer auf das Wesentliche konzentrieren: die Einstellung hervorragender Mitarbeiter, die Herstellung hervorragender Produkte und die Erbringung von hervorragendem Kundenservice. Durch die Überwindung solcher Herausforderungen entsteht eine starke Unternehmenskultur, die ein enormes persönliches und berufliches Wachstum fördert.

Reggie Aggarwal bemerkte abschließend:

„Ich erinnere mich noch genau an die Anfänge von Cvent. Unser kleines Kernteam hatte eine großartige Idee, die wir umsetzen wollten. Die Zukunft stand uns offen, aber was uns die harten Zeiten und schlaflosen Nächten überstehen ließ, war der dringende Wunsch, die Planung und Durchführung von Konferenzen und Events zu vereinfachen. Letztendlich war unser Erfolg das Ergebnis unserer Fähigkeit uns anzupassen, flexibel zu bleiben, außergewöhnlichen Service zu bieten und die Innovation und Erweiterung unserer Plattform in der Weise fortzusetzen, dass sie die Erfordernisse unserer Kunden optimal erfüllt.“

„Ich ermutige alle MICE-Experten, in denen eine Idee reift, kalkulierte Risiken einzugehen, ihre Komfortzone zu verlassen, zu scheitern, wieder aufzustehen und niemals den Glauben an ihre Fähigkeit zu verlieren, Großes zu erreichen.“

www.cvent.co.uk

Über Cvent

Cvent ist ein führender Anbieter von Technologien für Meetings, Veranstaltungen und Hospitality mit mehr als 4.300 Mitarbeitern, 25.000 Kunden und 300.000 Anwendern weltweit. Die Cvent Event Cloud bietet Veranstaltungsplanern und -vermarktern Softwarelösungen für die Online-Registrierung von Events, die Auswahl der Veranstaltungsorte, Veranstaltungsmanagement und -marketing, Onsite-Lösungen und die Einbindung von Teilnehmern. Die Produktreihe von Cvent automatisiert und vereinfacht den Planungsprozess für möglichst wirkungsvolle Veranstaltungen. Die Cvent Hospitality Cloud arbeitet mit Hotels und Veranstaltungsorten zusammen, um ihnen zu helfen, die Sparte Gruppen- und Geschäftsreisen voranzutreiben. Hotels nutzen die digitalen Marketing-Tools und Softwarelösungen der Cvent Hospitality Cloud, um Geschäfte über die Sourcing-Plattformen von Cvent zu gewinnen und ihre Kunden direkt, effizient und profitabel zu bedienen – und ihnen so zu helfen, ihr Geschäft auszubauen und Verantwortung dafür zu übernehmen. Cvent-Lösungen optimieren die gesamte Wertschöpfungskette des Veranstaltungsmanagements und ermöglichen Kunden auf der ganzen Welt das Management von Hunderttausenden von Meetings und Events. Weitere Informationen finden Sie auf Cvent.co.uk oder verbinden Sie sich mit uns über Facebook, Twitter bzw. LinkedIn.

1 Research and Markets

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Sam Pepper
E-Mail: sam.pepper@spotlightcoms.com
Mobil: +44 7958 329 175

Sharon Coleshill
E-Mail: sharon.coleshill@spotlightcoms.com
Telefon: +44 (0) 208 334 4005
Mobil: +44 7810 508 990

Contacts

Sam Pepper
E-Mail: sam.pepper@spotlightcoms.com
Mobil: +44 7958 329 175

Sharon Coleshill
E-Mail: sharon.coleshill@spotlightcoms.com
Telefon: +44 (0) 208 334 4005
Mobil: +44 7810 508 990