#FamilienChancen geht in die zweite Saison: Procter & Gamble setzt Aktion mit Unterstützung des FC Bayern München auch in der neuen Saison fort

MÜNCHEN & SCHWALBACH AM TAUNUS, Deutschland--()--Auch in der Saison 19/20 wird die Aktion #FamilienChancen von Procter & Gamble, unterstützt vom FC Bayern München, fortgeführt. Gemeinsam setzen sich die beiden Partner für Familien ein und unterstützen Projekte, die Familien im Alltag unter die Arme greifen. #FamilienChancen wurde in der vergangenen Saison von Procter & Gamble, unterstützt vom FC Bayern München, ins Leben gerufen.

Auf geht’s in eine neue Saison für #FamilienChancen

Eine Familie funktioniert wie eine Fußballmannschaft: Sie ist ein eingespieltes Team, das für Respekt, Zusammenhalt, Sicherheit und gegenseitige Unterstützung steht. Und jeden Tag gilt es für jedes Familienmitglied aufs Neue, verschiedene Herausforderungen zu meistern. Eltern müssen dabei manchmal Stürmer, Verteidiger, Torwart sowie Trainer zugleich sein. Keine leichte Aufgabe, bei der es oft an Zeit, Geld und Unterstützung mangelt. Deshalb macht sich P&G, unterstützt vom FC Bayern München, mit #FamilienChancen für das wichtigste Team überhaupt stark: die Familie. Den Erfolg der Initiative aus der vergangenen Spielzeit wollen wir auch in der Saison 2019/20 fortschreiben.

2018/19: ein erfolgreicher Start für #FamilienChancen

Bereits in der vergangenen Saison konnten mit #FamilienChancen verschiedene gemeinnützigen Projekte für Familien unterstützt werden. Im November 2018 wurde der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ ein #FamilienChancen-Scheck in Höhe von 75.000 Euro übergeben. Mit dem Geld wurden in den 18 RTL-Kinderhäusern zahlreiche sportliche Aktivitäten und Bewegung an der frischen Luft für viele Kinder ermöglicht.

Daneben hat #FamilienChancen viele lokale Projekte unterstützt, darunter den Hamburger Förderverein KinderLeben e.V. Der Verein hilft schwerkranken Kindern und ihren Eltern. Dank der Spende kann er sein Elterncafé zu einem Treffpunkt für die betreuten Familien ausbauen.

Dem deutschen Rap-Projekt „Von der Straße ins Studio“ (VDSIS) hat #FamilienChancen geholfen einen zweitägigen Musikworkshop in München zu realisieren, an dessen Ende ein fertiges Video stand. VDSIS will Kindern und Jugendlichen die Möglichkeiten geben, ihre Emotionen zu verarbeiten und sie in einer sichereren Umgebung zu teilen. Jeder Teilnehmer kann so seine Kreativität und seine Persönlichkeit frei entfalten.

Der Verein „Wunschbäumchen Berlin“ wurde durch #FamilienChancen dabei unterstützt, Kinder aus sozial bedürftigen Familien mit Weihnachtsgeschenken zu überraschen. So konnten zum Beispiel Kinder im Neuköllner Nachbarschaftstreff im Schillerkiez zum Fest beschenkt werden.

Gemeinsam Höchstleistungen erzielen

„Erfolg ist immer Teamarbeit, das wissen wir bei Procter & Gamble genauso wie der FC Bayern München. Und so ist es auch bei #FamilienChancen. Dass wir in der abgelaufenen Saison so viele tolle Projekte unterstützen konnten, ist ein toller Erfolg, der nur durch vereinte Kräfte, ganzen Einsatz und das Ausspielen der jeweiligen Stärken möglich war“, so Gabriele Hässig, Geschäftsführerin Kommunikation und Nachhaltigkeit P&G DACH. „Wir freuen uns, mit #FamilienChancen weiterhin die Arbeit von „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ sowie weitere Projekte unterstützen zu können.“

Denn auch in der neuen Saison sammelt #FamilienChancen wieder Spenden: Für jedes Produkt aus dem P&G Sortiment, das im Aktionszeitraum bei einem der teilnehmenden Handelspartner gekauft wird, fließt eine Spende in den Projekttopf. Zusätzlich gehen auch in der Saison 2019/20 für jedes Tor, das die Männer- wie auch die Frauen-Mannschaft des FC Bayern München an einem der Ligaspieltage schießt, 500 Euro in den Spendentopf von #FamilienChancen.

„Auch der FC Bayern München funktioniert wie eine große Familie, die nur dann zu Höchstleistungen aufläuft, wenn alle sich gegenseitig unterstützen und füreinander da sind – auf und neben dem Feld“, sagt Andreas Jung, Vorstand Marketing der FC Bayern München AG. „Umso mehr freut es uns und vor allem auch die Spielerinnen und Spieler des FC Bayern München, dass wir #FamilienChancen auch in der neuen Saison unterstützen können. Eine schöne Motivation, wenn mit jedem Tor nicht nur das Saisonziel näher rückt, sondern auch noch 500 Euro an tolle Projekte für Familien und Kinder gehen.“

Über Procter & Gamble

Procter & Gamble (P&G) bietet Verbrauchern auf der ganzen Welt eines der stärksten Portfolios mit qualitativ hochwertigen und führenden Marken wie Always®, Ambi Pur®, Ariel®, Bounty®, Braun®, Charmin®, Crest®, Dawn®, Downy®, Fairy®, Febreze®, Gain®, Gillette®, Head&Shoulders®, Lenor®, Olaz®, Oral-B®, Pampers®, Pantene®, SK-II®, Tide®, Whisper® und Wick®. P&G ist weltweit in 70 Ländern tätig. Weitere Informationen über P&G und seine Marken finden Sie unter www.pg.com und www.twitter.com/PGDeutschland.

Contacts

Pressekontakt: P&G, Unternehmenskommunikation, Sulzbacher Straße 40, 65824 Schwalbach/Ts.
Dajana Dächert, Tel.: +49 6196 89-1924, E-Mail: daechert.d@pg.com

Contacts

Pressekontakt: P&G, Unternehmenskommunikation, Sulzbacher Straße 40, 65824 Schwalbach/Ts.
Dajana Dächert, Tel.: +49 6196 89-1924, E-Mail: daechert.d@pg.com