Vendavo gibt Beilegung von Gerichtsverfahren zu geistigem Eigentum bekannt

DENVER, Colorado (USA)--()--Vendavo, der Marktführer bei Lösungen für geschäftliche Exzellenz, hat heute bekanntgegeben, dass das Unternehmen eine umfassende Vergleichsvereinbarung mit dem Konzern Price f(x) eingegangen ist, um sämtliche Gerichtsverfahren bezüglich der US-Patente Nr. 8.396.814, 7.640.198, 7.308.421, 8.412.598, 7.912.792 beizulegen.

Mit der Vergleichsvereinbarung werden sämtliche Prozesse und Rechtsbeständigkeitsverfahren beigelegt und beendet, die Vendavo Inc. gegen Price f(x) angestrengt hat, sowie sämtliche Gegenansprüche von Price f(x) beigelegt. In diesen Verfahren ging es um die Patentverletzung am geistigen Eigentum des Unternehmens, die widerrechtliche Verwendung von Geschäftsgeheimnissen von Vendavo sowie um unfairen Wettbewerb gegen Vendavo seitens Price f(x), wie erstmals am 6. Dezember 2017 bekanntgegeben.

Vendavo geht davon aus, dass die Beilegung des Falles zu diesem Zeitpunkt im besten Interesse aller Beteiligten ist, und dass die Kunden, Mitarbeiter und Anteilseigner von Vendavo infolge dieser Beilegung sicher geschützt sind.

„Als Marktführer bei Lösungen für Preisgebung und Verkaufsintelligenz halten wir es für entscheidend, dass wir Fairness und guten Wettbewerb gewährleisten können. Wir sind der Ansicht, dass diese Beilegung die Stärke und Gültigkeit unseres Portfolios von geistigem Eigentum weiter unterstreicht“, sagte Bruno Slosse, Präsident und Geschäftsführer von Vendavo.

Im Jahr 2019 konnte Vendavo im Bereich SaaS ein Umsatzwachstum von 75 Prozent gegenüber dem Vorjahr bekanntgeben, das zu der positiven EBITDA-Wachstumsprognose des Unternehmens von 20 Prozent für 2019 beitrug.

Vendavo gibt Unternehmen der Global 2000 erstklassige, innovative, auf SaaS basierende Lösungen für Gewinn- und Verkaufsintelligenz an die Hand, mit denen sie die für die Steigerung des Gewinnwachstums nötigen Einblicke bekommen. Die Lösungen des Unternehmens werden von Hunderten großer Unternehmenskunden auf der ganzen Welt genutzt. Diese sind das Ergebnis langjähriger Arbeit an der Perfektionierung von Software und Lösungen für ein breites Spektrum an Branchen.

Über Vendavo

Vendavo treibt die Umstellung auf das digitale Geschäft für die anspruchsvollsten B2B-Unternehmen der Welt voran, indem es Wert schafft, die Marge steigert und den Umsatz beschleunigt. Mit der „Vendavo Commercial Excellence“-Plattform entwickeln Unternehmen dynamische Kundenerkenntnisse und optimale Preisstrategien, die die Marge maximieren, die Verkaufseffektivität steigern und die Kundenzufriedenheit verbessern. Mit einer jährlichen Margenverbesserung von insgesamt mehr als 2,5 Milliarden US-Dollar in den Bereichen Chemie, Vertrieb, Hightech und Produktion liefert Vendavo innovative Analysen und fundierte Branchenkenntnisse, die Unternehmen dabei helfen, immer einen Schritt voraus zu sein. Vendavo hat seinen Hauptsitz in Denver, Colorado, und unterhält Niederlassungen auf der ganzen Welt. Erfahren Sie mehr auf Vendavo.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Kim Doyle
Kimberly Communications
+1 319 389 6953
kb@kimberlycommunications.com

Contacts

Kim Doyle
Kimberly Communications
+1 319 389 6953
kb@kimberlycommunications.com